Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Bitte um Hilfe bei Kaufberatund von NAD

+A -A
Autor
Beitrag
Laurel_82
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 11. Jan 2012, 15:23
Hi Leute ich hab bei Trödler nen NAD L 40 disc rec. entdeckt.
Für 140 Euro.

Kann der was is der zu empfehlen?

An Lautsprechern hab ich ein paar Elac Standboxen.

Nen Plattenspieler wollt ich an das Gerät auch anschließen....das kann ich ja über Tape in oder?

LG
Und danke im Vorraus

Chris
Pilotcutter
Administrator
#2 erstellt: 11. Jan 2012, 15:35
Servus,

das ist ein CD Receiver. Ein CD Player mit Radio. Ich habe eben die BDA gesehen: Dort kannst Du keinen Plattenspieler anschließen. Da für brauchst Du erst einen externen Vorverstärker/Entzerrer. Dann kannst Du das Signal daraus in AUX IN o.ä. geben. Normale Plattenspieler kann man nie via "Tape in" oder sonstige Hochpegeleingänge anschließen (sei denn sie haben einen internen Vorverstärker).

Ob der was taugt, weiß ich nicht.

Gruß. Olaf
Laurel_82
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 11. Jan 2012, 15:39
Das ich nen Vorverstärker brauch hab ich mir gedacht.
Aber machbar ist das......darum gings mir.

Is der Preis gerechtfertigt?
Pilotcutter
Administrator
#4 erstellt: 11. Jan 2012, 15:50
Schwer zu sagen. Hier wurde mal einer NAD L 40 für 249 Euro für 249 verkauft. Dann klingt 140 nicht viel. Eigentlich.

Wenn man so Multigeräte mag. OK, aber wenn was defekt geht, CD Player oder nur die Lade.... Andersherum hat man dann, Verstärker, Radio, CD in einem.

Vielleicht wird das Gerät so etwas wie eine Rarität und Du bekommst ihn auch in Jahren noch gut wieder verkauft.

Gruß. Olaf
Crashdummy
Stammgast
#5 erstellt: 11. Jan 2012, 15:52

Laurel_82 schrieb:
Das ich nen Vorverstärker brauch hab ich mir gedacht.
Aber machbar ist das......darum gings mir.

Is der Preis gerechtfertigt?



das kommt darauf an, was du damit machen möchtest.
Technisch gesehen ist das Teil veraltet. Keine MP3-CDs abspielbar, Sub-out fehlt, USB fehlt, kein RDS-Radio, kein Optischer Digitalausgang usw.
Der NAD C 715 kostet hier 300,-€ mehr und weist alle Festures auf.
Am Ende mußt du wissen, ob du das alles brauchst.

In jedem Fall solltest du das CD-Laufwerk kontrollieren. Ersatz findet sich über eBay für 40,-€.
Pilotcutter
Administrator
#6 erstellt: 11. Jan 2012, 15:54

Crashdummy schrieb:
kein RDS-Radio,


Doch, Radio hat RDS: Siehe HIER!!

Aber stimmt schon, zeitgemäß ist dat nich mehr.
Laurel_82
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 11. Jan 2012, 16:01
Ich höre Vinyl und Original CDs. Ich bin da sehr konserativ =D
Wenn die Qualität von dem Teil stimmt bin ich auch zufrieden.
weimaraner
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 11. Jan 2012, 18:55

Laurel_82 schrieb:
Ich höre Vinyl und Original CDs. Ich bin da sehr konserativ =D



hallo,

warum kaufst du dir dann keinen verstärker mit phonoeingang,

das gibt es ja zur genüge

gruss
Laurel_82
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 11. Jan 2012, 19:12
Ich höre momentan mit nem harman/kardon AVR 18 RDS
das dingen is ultra klobig und ich nutze nur CD und Phono mit zwei Stereoboxen. Dazu n popligen Sony CD Player.....

Ich wollt aufstocken..........

Der NAD is eben sehr compact. Und NAD soll ja auch kein schlechtes Haus sein.....
Laurel_82
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 12. Jan 2012, 12:23
Ich hab dem Trödler noch n altes Handy ohne Ladekabel gegeben und er hat mir das Ding für 110 Euro gegeben. Funktioniert alles einwandfrei. Mit Bed. Anleitung und Fernbedienung.Und n paar Funkkopfhörer die ich gleich noch verticken will.
Keine Kratzer nix,....ich hatte es probetechnisch an n paar "Testboxen" vom Dachboden. Da hats schon gut laut gemacht.

Jetzt noch die Passende Phonovorstufe und mein Rack ist wesentlich aufgeräumter.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Bitte um Hilfe bei Kaufberatung
iSharkzs am 12.08.2011  –  Letzte Antwort am 15.08.2011  –  9 Beiträge
'Bitte um eure hilfe bei vorverstärker suche! :)
emojakx am 17.03.2010  –  Letzte Antwort am 29.03.2010  –  5 Beiträge
Bitte um Hilfe bei der Aufrüstung!
JohKraus am 03.07.2008  –  Letzte Antwort am 17.09.2008  –  41 Beiträge
Cambridge Audio - bitte um Hilfe bei Kaufentscheidung
Didaaa am 26.07.2009  –  Letzte Antwort am 30.07.2009  –  8 Beiträge
Bitte um Hilfe bei Kauf bis 1200?
Piet-2110 am 14.01.2011  –  Letzte Antwort am 19.01.2011  –  18 Beiträge
Bitte um Hilfe bei erster Anlage
bullettooth am 13.10.2013  –  Letzte Antwort am 13.10.2013  –  11 Beiträge
Bitte um Hilfe bei Lautsprecher kauf!
Kossou am 07.06.2014  –  Letzte Antwort am 12.07.2014  –  54 Beiträge
Nad oder Acram ? bitte um hilfe !!!!!!!
Bronski am 16.12.2003  –  Letzte Antwort am 27.12.2003  –  10 Beiträge
Autoaufbruch bitte um schnelle Hilfe
polotuinghsk am 26.07.2004  –  Letzte Antwort am 27.07.2004  –  3 Beiträge
Bitte um Hilfe bei Auswahl von Verstärker für nuVero11
-DerDennis- am 21.12.2014  –  Letzte Antwort am 25.12.2014  –  25 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • NAD
  • Harman-Kardon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 96 )
  • Neuestes Mitglied_Cane_
  • Gesamtzahl an Themen1.345.782
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.671.811