Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Denon DCD 710 AE + Sennheiser HD 600 = KHV ?

+A -A
Autor
Beitrag
lilume
Neuling
#1 erstellt: 12. Jan 2012, 17:13
Hallo zusammen,

besitze einen Denon DCD 710 AE und hatte vor mir einen Sennheiser HD 600 zuzulegen. Wäre es ratsam sich noch einen KHV zu kaufen oder ist dieser eher überflüssig ?
Chris64
Stammgast
#2 erstellt: 12. Jan 2012, 18:09
Hallo ilume,

der DCD 710 ist ein guter CD-Player, der für das Geld einen schönen Gegenwert bietet. Ob er sich von den Werten her mit dem angegebenen Kopfhörer verträgt kann ich leider nicht genau sagen, weil ich den Kopfhörer nicht kenne. Ich vermute aber mal, das das geht.
Was den Kopfhörerverstärker angeht: Da hilft nur eigenes Hören (obwohl ich mal vermute, dass er im Verlgeich zum Ausgang des Denon schon etwas bringen wird - aber das musst allein du mit deinen Ohren entscheiden). Welches Gerät es sein soll ist auch zu überlegen. Aber auch da hilft nur: Hören (Ich persönlich finde die Produkte von Lehmanaudio ziemlich gut - aber das ist meine Meinung.) Um ganz auf Nummer Sicher zu gehen, nimmst du noch eine zweite Person mit, die den Hörer jeweils umsteckt, während du die Augen geschlossen halten solltest. (Bitte vor dem Umstöpseln die CD kurz anhalten, sonst kriegen deine Ohren irgendwann Probleme.)
Allerdings gibt es bei dem ganzen Verfahren immer noch eine Schwierigkeit: Die Lautstärkepegel müssen eigentlich genau gleich sein, sonst kommt dir der lautere Ausgang besser vor.
Wähle bitte nicht zu kurze Hözeiten. Ein Umschalten nach wenigen Sekunden bringt nichts.
Sollte ein genauer Pegelabgleich nicht möglich sein, hilft es, wenn du den Pegel nach Gefühl einigermaßen gleich einstellst und erst den einen, dann den anderen Eingang einfach länger hörst und dabei auf die Dinge achtest, die dir wichtig sind. Präzision (schwabbeliger oder straffer Bass, präzise Anzupfgeräuse, saubere Klavieranschläge, aubere Stimmwiedergabe) ist aus meiner Sicht immer ein guter Anhaltspunkt.
Vor allem: Lass dir von niemandem hereinreden. Du allein entscheidest. Lasse dich nicht entmündigen. Nicht vom Hifi-Händler noch von sonst jemandem, noch von den bisweilen hier im Forum umgehenden selbernannten Gralshütern scheinbaren technischen Allwissens.
Alles andere wird dich nicht - vor allem nicht langfristig - zufrieden stellen.
Ich wünsche dir viel Spaß bei der Entscheidungsfindung.

Grüße

Chris


[Beitrag von Chris64 am 12. Jan 2012, 18:46 bearbeitet]
lilume
Neuling
#3 erstellt: 12. Jan 2012, 18:50
Vielen Dank !!!!!!

Werde wenn ich mir den HD 600 zulege erst mal ohne KHV probieren.Vielleicht reicht es für mich ja schon aus.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Denon PMA-710 AE&Denon DCD-710 AE > Erfahrungen?
wissmut am 29.01.2010  –  Letzte Antwort am 20.03.2010  –  8 Beiträge
Denon PMA 510 AE + DCD 510 AE oder Denon PMA 710 + DCD 710 AE
mchief am 08.12.2010  –  Letzte Antwort am 10.12.2010  –  13 Beiträge
Denon PMA-710 + Denon DCD-710 + Lautsprecher?
Lorentz_Schachtschneider am 16.09.2010  –  Letzte Antwort am 06.04.2011  –  6 Beiträge
Denon PMA 710 AE + Denon DCD 710 AE + Canton Chrono 509
Jan234 am 27.02.2011  –  Letzte Antwort am 15.11.2011  –  9 Beiträge
Denon DCD-510 AE gegen DCD-700 gegen DCD-710 AE
Anansi am 21.05.2010  –  Letzte Antwort am 18.12.2010  –  4 Beiträge
Denon dcd 1500 ae oder 1510 ae
hardday am 07.01.2010  –  Letzte Antwort am 03.02.2013  –  6 Beiträge
standlautsprecher für denon pma 710 ae
precio0 am 02.09.2010  –  Letzte Antwort am 17.11.2010  –  65 Beiträge
Denon DCD 1500 AE oder Harman HD 970 oder was?
center am 21.10.2005  –  Letzte Antwort am 01.02.2008  –  6 Beiträge
Harman Kardon HK 980 + Nubert nuBox 381 + Denon DCD 710 AE ?
Jan234 am 23.02.2011  –  Letzte Antwort am 27.02.2011  –  22 Beiträge
Denon DCD 710, 1510, 2010
Chris64 am 28.11.2011  –  Letzte Antwort am 03.12.2011  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Sennheiser

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 130 )
  • Neuestes Mitglieddemerzel
  • Gesamtzahl an Themen1.346.043
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.849