Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


CD-Player

+A -A
Autor
Beitrag
Monsterdiscohell
Stammgast
#1 erstellt: 22. Aug 2004, 09:13
Hallo,ich ich wollte mich mal nach einen guten CD-Player(z.B.:von NAD,Cambridge-Audio,Rotel,etc.)umhören.Könnte mir jemand vielleicht einen vorschlagen?Wäre nett wenn sich jemand meldet.

PS:Der Player sollte nicht über 500 Euronen kosten
Christian3
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 22. Aug 2004, 09:48
Also der Denon DCD-1450 ist auch nicht schlecht, vor allem sehr stabil aufgebaut, den bekommt man schon um die 300 - 350€, beim klang scheiden sich die Geister, also ich finde der hört sich an, wie sich in etwa alle Denon Player anhören, also nen unterschied zum DCD-685 hab ich nicht gehört, von daher hab ich den DCD-685 genommen für 180€.

Sicher gibts auch leute die unterschiede hören( oder auch nur so machen als ob...), aber in einen CD Player würde ich an deiner Stelle keine 500€ stecken, das lohnt sich bei einem CD Player nicht wirklich.


Nimm lieber das Geld was du beim Player sparst und stecke es in LS oder nen Verstärker, da suchst du ja auch einen.



Gruß
Esche
Inventar
#3 erstellt: 22. Aug 2004, 10:04
tag

denke auch, daß es in der unteren preisklasse besser ist, mehr geld in die ls zu stecken.
wenns dennoch ein tipp sein soll, dann schau dich nach einem onkyo 7711 um. den gabs glaube ich bei hifi edition noch neu für 350 € zu kaufen.

grüße esche
Arminius
Stammgast
#4 erstellt: 22. Aug 2004, 12:46


Sicher gibts auch leute die unterschiede hören( oder auch nur so machen als ob...), aber in einen CD Player würde ich an deiner Stelle keine 500€ stecken, das lohnt sich bei einem CD Player nicht wirklich.

Gruß


Doch das lohnt sich, wenn man einen entsprechenden Verstärker und Boxen hat, der die Vorteile eines 500 € CD-Players auch darstellen kann.


Was gibt es von den einzelnen Herstellern unter 500 €?


NAD bietet den C521 BEE für 390 € unverb. Preisempfehlung an.

Cambridge Audio liefert den Azur 640C für 499 € sowie den 540C für 399 € unverb. Preisempfehlung aus.

Von Rotel gibt es keinen Player in Deiner Preislage. Der RCD-02 als günstigsten Player kostet 600 € unverbindliche Preisempfehlung.

Bei den o.g. Geräten kann man beim guten Fachhändler immer noch ein paar € herausholen und/oder ein hochwertiges NF-Kabel kostenlos dazu erhalten.

Allerdings lohnen sich diese Geräte nur, wenn Du auch einen entsprechenden Verstärker und dazu passende Lautsprecherboxen hast. Mit Eltax, Cat, billigen Magnat etc. lohnen sich solche Player jedenfalls nicht.

Was hast Du denn für einen Verstärker und Boxen bzw. welche planst Du zu kaufen?

Gruß
Arminius


[Beitrag von Arminius am 22. Aug 2004, 15:45 bearbeitet]
Christoph15
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 22. Aug 2004, 15:00
Hallo!

Ich würde dir den Cambridge Azur 340 empfehlen. Ich hab ihn mir gestern auch gekauft ein echter Preishammer zu dem 100€ teureeren NAD 521 hab ich an B&W 603S3 Boxen keinen unterschied gehört.
Arminius
Stammgast
#6 erstellt: 22. Aug 2004, 15:44
Ja sicher, der 340C ist ja auch noch da. Den hatte ich doch glatt vergessen, sollte aber lt. Händleraussagen hier erst Ende August lieferbar sein. Schön wenn es den anscheinend schon früher gibt.

Danke Christoph für die Ergänzung.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
CD Player
Ninja am 15.01.2004  –  Letzte Antwort am 16.01.2004  –  5 Beiträge
CD-Player Cambridge D 500 SE ?
klk143 am 25.11.2003  –  Letzte Antwort am 25.11.2003  –  2 Beiträge
Cambridge Audio - CD Player
Zeppelin03 am 27.11.2008  –  Letzte Antwort am 27.11.2008  –  2 Beiträge
Cd - Player
nickbo am 05.11.2008  –  Letzte Antwort am 08.11.2008  –  13 Beiträge
CD Player NAD , Cambridge , ?
Delta8 am 08.10.2006  –  Letzte Antwort am 08.10.2006  –  2 Beiträge
Welchen Cambridge CD-Player holen?
jakzn am 16.02.2010  –  Letzte Antwort am 16.02.2010  –  5 Beiträge
Yamaha & Cambridge CD-Player
Schok~Riegelchen am 29.01.2005  –  Letzte Antwort am 29.01.2005  –  8 Beiträge
Nad Cd Player welcher ?
diter am 05.05.2014  –  Letzte Antwort am 09.06.2014  –  4 Beiträge
Suche neuen CD Player
RicRom am 06.02.2004  –  Letzte Antwort am 07.02.2004  –  2 Beiträge
NAD CD-Player
stockbroht am 01.04.2003  –  Letzte Antwort am 02.04.2003  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Cambridge Audio
  • Denon
  • NAD
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 124 )
  • Neuestes MitgliedPaketo
  • Gesamtzahl an Themen1.346.031
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.720