Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Nad Cd Player welcher ?

+A -A
Autor
Beitrag
diter
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 05. Mai 2014, 15:20
Hallo Liebe Gemeinde. Fange am besten mal an.Ich bin Besitzer des Verstärkers Nad C390 DD .
Bin auf der suche nach einem Cd Player von Nad suche eigentlich denn Nad C 565 aber denn gibt es ja nicht mehr. habe jetzt denn Nad C 546 im Auge .Jetzt meine Frage an euch der C 565 hat doch angeblich ein besseres Netzteil als der C 546 ? oder gleicht er sich aus durch denn Verstärker aus und würde ausreichen.Wäre sehr nett wenn ihr mir weiter Helfen würdet weil ich da keine Ahnung habe .

Liebe grüsse Christian
RocknRollCowboy
Inventar
#2 erstellt: 05. Mai 2014, 16:25
Du wirst zwischen den beiden Playern keinen Klangunterschieg hören können.

Gruß
Georg
Tywin
Inventar
#3 erstellt: 05. Mai 2014, 16:30
Hallo Christian,


Wäre sehr nett wenn ihr mir weiter Helfen würdet weil ich da keine Ahnung habe .


Das mache ich gerne:

Auch die alten mobilen teuren Discman von Sony hatten einen einwandfreien makellosen Klang, mit kleinen Batterien.

Wenn man eine Ahnung hat, was für Technik in einem CD-Player für seine Funktion notwendig ist, fasst man sich erschrocken an den Kopf, wenn man diese schwachsinnige Netzteileritis in einigen CDP sieht, die nur dazu dient Technik-Noobs das Geld aus den Taschen zu ziehen.

Infos zu CDP:

http://www.elektronikinfo.de/audio/cd.htm#Player

Wenn Du an gutem Stereo-Klang interessiert bist, können die folgenden Infos hilfreich sein:

http://www.hifiaktiv.at/?page_id=177
http://www.hifiaktiv.at/?page_id=192
http://www.audiophysic.de/aufstellung/regeln.html

VG Tywin

P.S.: Ich kenne und hatte unzählige Scheibendreher seit dem Zeitpunkt der Markteinführung. Auch derzeit habe ich viele Scheibendreher (s.Profil). Relevante Klangunterschiede gab und gibt es nicht.


[Beitrag von Tywin am 05. Mai 2014, 16:34 bearbeitet]
diter
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 09. Jun 2014, 14:25
Erst einmal danke an euch für die Hilfe von euch es ist der Nad c 546 Bee geworden.Lg Christian
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
NAD 5000 CD-Player ?
Sober am 23.11.2005  –  Letzte Antwort am 14.02.2008  –  6 Beiträge
Welcher CD/DVD-Player an NAD? PS3?
vaincare am 15.11.2008  –  Letzte Antwort am 16.11.2008  –  4 Beiträge
Welcher CD-Player ???
goerdy_13 am 14.02.2005  –  Letzte Antwort am 15.02.2005  –  5 Beiträge
Welcher CD Player ?
fazer13 am 10.01.2004  –  Letzte Antwort am 11.01.2004  –  2 Beiträge
Welcher CD-Player??
neo993 am 12.02.2005  –  Letzte Antwort am 12.02.2005  –  3 Beiträge
Welcher gebrauchte CD-Player?
Journalist am 28.08.2005  –  Letzte Antwort am 30.08.2005  –  13 Beiträge
welcher cd-player+cd-recorder?
soundlover am 06.04.2005  –  Letzte Antwort am 07.04.2005  –  3 Beiträge
Neuer NAD CD Player gegsucht.
clandestin am 19.01.2007  –  Letzte Antwort am 19.01.2007  –  9 Beiträge
Welcher gebrauchte CD-Player als Ersatz für NAD?
Fullrange am 13.09.2005  –  Letzte Antwort am 16.09.2005  –  8 Beiträge
Welcher ist der Beste CD-Player von NAD?
ddc007 am 08.12.2013  –  Letzte Antwort am 08.12.2013  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 68 )
  • Neuestes Mitgliedconradbodo
  • Gesamtzahl an Themen1.345.080
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.659.346