Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Teac AD800 und AD-RW900 Erfahrungen

+A -A
Autor
Beitrag
grendia
Stammgast
#1 erstellt: 08. Mrz 2012, 22:43
Hallo,

Da es wahrscheinlich nicht mehr sehr lange Kassettenrecorder zu kaufen geben wird möchte ich mir nochmal einen neuen zulegen. Jetzt habe ich bei Teac zwei sehr interessante Modelle gefunden. Diese haben sogar USB Anschlüsse , können mit dem Computer verbunden werden, Plattenspieler Eingang ist vorhanden. Kurzum - die Geräte sind sehr vielseitig.

Hat jemand schon ein AD800 oder AD-RW900 im Einsatz und kann mir von seinen praktischen Erfahrungen berichten.

Gruß
Grendia
fribous
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 19. Mai 2013, 09:16
Hallo

Ich habe mir vor ein paar Tagen ein Teac AD-RW 900 gekauft und bin ein bißchen Enttäuscht!
Als ich das Gerät ausgepackt habe, ist mir Sofort aufgefallen das das Kassettenfach schief eingebaut wurde. Naja, dachte ich mir.

Das Gerät arbeitet etwas Langsam, das bedeutet wenn man z.b. eine CD einlegt, dauert es eine Ewigkeit bis sie gelesen wurde. Manchmal Reagieren die Tasten nicht, z.b. wenn man etwas Direkt auf CD aufnimmt und die Aufnahme für eine Pause unterbrechen will, stoppt das manchmal nicht und die Aufnahme läuft weiter.
Ergebnis: CD versaut.

Ansonsten bin ich mit dem Funktionsumfang zufrieden, man kan vieles damit machen und das Klappt auch ganz gut.

Von der Verarbeitung her kann man es aber nicht mit den Geräten vergleichen die in den 80 und 90er Jahren gebaut wurden.

Gruß fribous
V3841
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 19. Mai 2013, 09:21
Hallo,

vielleicht einfach praktisch denken und die Software die man auf Kassette hat und wirklich noch mal hören möchte, einfach günstig irgendwo als gebrauchte CD oder als Datei kaufen.

Die Kassetten mit den dünnen Kunststoffbänder halten ja auch nicht ewig.

VG
fribous
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 19. Mai 2013, 09:40
Bin gerade dabei den Bestand an Kasstten zu analysieren und digitalisieren, der sich seit meinem 15. Lebensjahr angehäuft hat. Weiß gar nicht mehr was da alles drauf ist, habe vielle Kassetten damals nicht beschriftet.


Da ist der Teac eine gute Hilfe. Er erstellt von der Kassette eine oder mehrere mp3 Dateien mit 128 kbit/s, je nach Einstellung entweder mit Liedtrennung oder ohne.
grendia
Stammgast
#5 erstellt: 13. Mrz 2016, 12:38
Jetzt bin ich durch Zufall wieder auf meine alte Frage gestoßen. Hatte ich total vergessen.

Ich bin jetzt auf der suche nach einem zweiten TEAC AD-RW 900. Leider wird es aktuell nicht mehr von TEAC vertrieben.

Das AD-RW 900 habe ich bereits seit einigen Jahren im Einsatz. Ich bin sehr zufrieden mit der Qualität und Zuverlässigkeit. Selbst der eingebaute Phonoverstärker ist gut. Die Wandlung auf MP3 ergibt einen überraschend guten Klang, obwohl nur mit 128 kbit aufgenommen wird.

Wenn jemand ein TEAC AD-RW 900 verkaufen will, bitte an mich wenden.

Danke.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Erfahrungen Teac PD-H380
yougivei am 12.02.2012  –  Letzte Antwort am 14.02.2012  –  4 Beiträge
erfahrungen - denons pma, teac a1-d und marantz 7200
f_fwd am 24.05.2005  –  Letzte Antwort am 10.10.2005  –  78 Beiträge
Teac CR-H 225
jeremiah am 21.05.2009  –  Letzte Antwort am 21.05.2009  –  2 Beiträge
TEAC A-H01
ThunderUwe am 08.11.2011  –  Letzte Antwort am 08.12.2011  –  2 Beiträge
Teac CR-H225 ...Erfahrungen?
plast.sabot am 01.03.2006  –  Letzte Antwort am 21.10.2012  –  59 Beiträge
Hat jemand Erfahrungen mit dem Teac A-1D?
chaotic am 18.04.2005  –  Letzte Antwort am 10.10.2005  –  25 Beiträge
Teac VRDS 25 - welchen wandler???
ZandA am 23.01.2006  –  Letzte Antwort am 02.02.2006  –  17 Beiträge
Teac Vollverstärker????
dernikolaus am 20.03.2004  –  Letzte Antwort am 21.03.2004  –  4 Beiträge
TEAC Super-CD Player oder gleichwertiges ....????
richard11 am 11.09.2005  –  Letzte Antwort am 12.09.2005  –  4 Beiträge
Teac und Klipsch
Schok~Riegelchen am 26.05.2005  –  Letzte Antwort am 26.05.2005  –  2 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Teac

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 92 )
  • Neuestes Mitgliedwarfab
  • Gesamtzahl an Themen1.345.894
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.441