Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kompakt LS fürs Arbeitszimmer gesucht

+A -A
Autor
Beitrag
666company
Stammgast
#1 erstellt: 17. Mrz 2012, 14:16
Hi

Suche für mein kleines 16qm Arbeitszimmer Kompaktlautsprecher. Sie sollen auf den schreibtisch passen (ca. 20x20cm Grundfläche der LS).Als verstärker dient mein Cambridge azur 640A, Quelle mein Lappi mit externer Soundkarte. Musikgeschmack ist breit gefächert: Pink Floyd, Paul kalkbrenner, Phil Collins, Schiller....

Budget 400€

Vielen Dank schonmal im Voraus!!!
Ingo_H.
Inventar
#2 erstellt: 17. Mrz 2012, 15:22
Mein Tip: Hör dir mal die Dali Zensor 1 an. Ein phantastisch klingender Lautsprecher, der auch wandnah oder sogar aufgehängt klingt. Spielt seit einigen Monaten bei mir und ich bin täglich aufs neue begeistert. Kenne keine Regallautsprecher für den Preis die besser klingen, wenn man nicht gerade HipHop, Rap, etc. damit hören will, sondern auf angenehmen klaren Klang der nie nervig wird Wert legt. Sind zwar natürlich keine Basswunder, aber der Bass kommt sauber und präzise.

Hier eine Liste der Dali-Händler:

http://www.dali-deut....aspx?nzArea=Germany

Hier noch ein paar Testberichte. Die ganz Du ja dann ausführlich im Internet nachlesen:

http://www.testberichte.de/p/dali-tests/zensor-1-testbericht.html


[Beitrag von Ingo_H. am 17. Mrz 2012, 15:24 bearbeitet]
666company
Stammgast
#3 erstellt: 17. Mrz 2012, 16:19
hey Ingo, ja die zensor hatte ich auch schon ins Auge gefasst. Was gibts sonst noch an alternativen bis 400€? Wichtig ist mir Dass sich die Musik vom LS löst, der Bass knackig und sehr präzise ist, und, dass die LS nicht so dumpf oder "zu warm" klingen

Wie wären die:

B&W 686
project Speakerbox 5
Nubert NuBox 311
klipsch RB51
x3tyk
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 17. Mrz 2012, 16:24
ich werfe mal die magnat quantum 653 in den raum. finde die für den preis nicht schlecht!

was mir auch noch in den kopf schwirrt: hab vom händler meines vertrauens, die ELAC bs184 für 500€ bekommen, falls du bereit bist n 100er nochmal drauf zu legen, kann ich dir den händler durchgeben und du kannst ja mal nachfragen, ob du die für den selben preis auch bekommen würdest?
Ingo_H.
Inventar
#5 erstellt: 17. Mrz 2012, 17:10

666company schrieb:
hey Ingo, ja die zensor hatte ich auch schon ins Auge gefasst. Was gibts sonst noch an alternativen bis 400€? Wichtig ist mir Dass sich die Musik vom LS löst, der Bass knackig und sehr präzise ist, und, dass die LS nicht so dumpf oder "zu warm" klingen


Trifft alles auf die Zensor 1 zu. Glaub mir ich hatte schon einige Regallautsprecher besessen oder gehört im Preisbereich bis 400€ aber die sind für mich die absolut besten (höre so Sachen wie Eric Burdon, Mark Knopfler, Sade, Uriah Heep, aber auch Folk, akustische Gitarrenmusik, etc.).
weimaraner
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 17. Mrz 2012, 17:39
Hallo,

wie wäre es mit dem Gebrauchtmarkt???

Eine Sonics Anima z.B.,

oder neu als absoluter Ausläufer die MB Quart Alexxa B-One,

beide mein Tip.(Wenn man die gehört hat spricht man bei der 653er Quantum nicht mehr von Räumlichkeit ...nicht böse gemeint)

Gruss
666company
Stammgast
#7 erstellt: 17. Mrz 2012, 17:41
Die Zensor 1 hab ich mit auf meiner liste, weil ich dein Review vor einigen Tagen gelesen hatte!
weimaraner
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 17. Mrz 2012, 17:48
Traue keinem Unbekannten....
666company
Stammgast
#9 erstellt: 17. Mrz 2012, 18:11
ich traue nur mir, und das auch nur selten

Werd nächstes WE mal zum probehören nach Your Hifi in vreden fahren!


[Beitrag von 666company am 17. Mrz 2012, 18:12 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kompakt LS fürs Regal gesucht
gnommy am 05.10.2014  –  Letzte Antwort am 09.10.2014  –  26 Beiträge
Zweitanlage fürs Arbeitszimmer gesucht
ratpertus am 20.09.2016  –  Letzte Antwort am 22.09.2016  –  7 Beiträge
Neutrale Kompakt-LS für ca.16qm gesucht
A.B27 am 17.11.2014  –  Letzte Antwort am 11.01.2015  –  31 Beiträge
LS gesucht kompakt
blackwiddow am 19.05.2008  –  Letzte Antwort am 19.05.2008  –  3 Beiträge
Suche Verstärker fürs Arbeitszimmer
mwiemikel am 04.05.2016  –  Letzte Antwort am 04.05.2016  –  2 Beiträge
Stereo LS für Arbeitszimmer gesucht
walther09 am 30.04.2013  –  Letzte Antwort am 30.04.2013  –  4 Beiträge
Kompakt LS Absegnung, Verstärker gesucht
Nusio am 09.09.2010  –  Letzte Antwort am 09.09.2010  –  3 Beiträge
Passive Stereo Kompakt-LS gesucht
faba_0711 am 27.09.2016  –  Letzte Antwort am 01.10.2016  –  12 Beiträge
Verstärker und LS für kleines Arbeitszimmer gesucht
docsnyder99 am 18.02.2012  –  Letzte Antwort am 23.02.2012  –  20 Beiträge
Günstige LS fürs Büro gesucht!
laby am 02.11.2006  –  Letzte Antwort am 03.11.2006  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Dali
  • Cambridge Audio
  • Nubert
  • Klipsch
  • Magnat
  • Bowers&Wilkins
  • MB Quart

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedDarkyxd
  • Gesamtzahl an Themen1.345.664
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.494