Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Suche: 8xEinbau-Lautsprecher/Verstärker/ für 600m² Fläche

+A -A
Autor
Beitrag
Mata85
Neuling
#1 erstellt: 30. Mrz 2012, 13:50
Hallo liebe Community,

ich suche wie der Threadtitel schon sagt:

8x einfache Einbau Lautsprecher
1x Verstärker
1x 120 m Kabel

Die Anschlussquelle soll der PC sein.

Budgetvorstellung liegt bei 300 - 400 €.

Das ist Stichpunktartig kurz und knapp formuliert, was ich brauche...

Es geht darum, einen 600m² Verkaufsraum (Betten- und Bettwaren) zu beschallen.
Leistung ist kein Thema, die Musik soll nur ganz dezent im Hintergrund laufen.

Die Boxen werden in Gipskarton Hängewände montiert.

Der Elektroniker sagte, dass ich soll mir oben genannte Kompenten besorgen, alles in Reihe schalten und fertig...
- könnt ihr dem zustimmen?
- habt ihr Vorschläge zu bestimmten Produkten?

Wie gesagt, ich lege absolut keinen Wert auf Qualität... die Musik soll die Ladenatmosphäre einfach nur leicht untermalen.

Ein anderer Elektriker hat mir ein Angebot geschickt... knapp 900 €.... nach kurzer Recherche im Internet ist das ganz schön übertrieben, bei qualitativ niedriger Ausstattung...

Mich würden Eure Reaktionen und Beratungen interessieren.


[Beitrag von Mata85 am 30. Mrz 2012, 14:12 bearbeitet]
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 30. Mrz 2012, 18:53
Also, 120mtr. Kabel ist eine Ansage, der Elektroniker hat keine Ahnung von der Materie und wo hast Du recherschiert, das 900€ teuer bzw. übertrieben ist?
Das die Leistung keine Rolle spielt, ist so nicht ganz richtig und 8 Lsp. In Reihe schalten geht ja mal gar nicht, in dem Fall hätte der Verstärker ein Problem.
Außerdem musst Du ein Monosignal zur Verfügung stellen, sonst geben die Lsp. nur den rechten bzw. linken Kanal wieder, das ist nicht wirklich optimal.
Es ist egal welche Ansprüche Du stellst, das ist mMn kein Grund rumzufuschen, man sollte eine Betriebssicherheit garantieren und die Leute nicht belästigen.

Saludos
Glenn
gammelohr
Inventar
#3 erstellt: 30. Mrz 2012, 19:05
Da wird wohl eine 100 Volt Anlage fällig, dann kannste die Lautsprecher einfach parallel schalten.

8 x das

1x das

Dann brauchste noch Kabel, das kann ganz dünne Installationsleitung sein.
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 30. Mrz 2012, 19:28
Prinzipiell wäre eine 100V Installation natürlich der richtige Weg, aber auch da gilt es, einige Dinge und Regeln zu beachten.
Ich persönlich finde es halt immer ganz schlimm, wenn meine Ohren von minderwertigen Boxen in den Geschäften belästigt werden.
Bei sowas werden selbst Durchsagen zur Qual und verstehen tut man sie dann meist auch nicht, also lieber vernünftig als lästig.
Gutes Equipment muss kein Vermögen kosten und das ohne die Ohren der Kunden zu beleidigen, auch wenn nicht jeder so denkt wie ich.

...und mal ehrlich, das Invest kannst Du doch abschreiben bzw. absetzen, oder gehen die Geschäfte so schlecht?

Saludos
Glenn
gammelohr
Inventar
#5 erstellt: 30. Mrz 2012, 19:33
Klar, in vielen Geschäften klingt die Ela nicht so gut. Das was ich raussuchte ist auch nicht das Gelbe vom Ei aber entspricht dem Anforderungsprofil des TE´s.

Ne höherwertige El-Anlage die hübsch Musik macht gibt es schon aber nicht zu dem Preis.

Also lieber TE. wenn es doch etwas mehr Qualität sein darf stelle ich gerne was besseres zusammen.
weimaraner
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 30. Mrz 2012, 20:31
Hallo,

was beinhaltet denn das 900€ Angebot??

preislich sehe ich das realistischer als deine Budgetplanung.

GRUSS
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche Verstärker + Lautsprecher für Wohnzimmer
Drigger am 15.04.2009  –  Letzte Antwort am 15.04.2009  –  3 Beiträge
Suche Lautsprecher für Blaupunkt Verstärker
nixname80 am 19.11.2009  –  Letzte Antwort am 21.11.2009  –  6 Beiträge
Suche Lautsprecher für Stereo Verstärker
Buddelbaby am 08.02.2010  –  Letzte Antwort am 08.02.2010  –  3 Beiträge
Suche Verstärker für folgende Lautsprecher.
harry am 18.05.2010  –  Letzte Antwort am 18.05.2010  –  8 Beiträge
Suche Verstärker + Lautsprecher für 20m²
frozenzero am 12.02.2014  –  Letzte Antwort am 15.02.2014  –  5 Beiträge
Suche Verstärker und Lautsprecher
args28 am 08.05.2008  –  Letzte Antwort am 10.05.2008  –  5 Beiträge
Suche Lautsprecher+Verstärker
andre89 am 01.10.2011  –  Letzte Antwort am 02.10.2011  –  6 Beiträge
Suche Verstärker und Lautsprecher
raterZ am 19.06.2007  –  Letzte Antwort am 20.06.2007  –  6 Beiträge
Suche Verstärker + Lautsprecher 2.0
zinSky am 30.03.2014  –  Letzte Antwort am 30.03.2014  –  3 Beiträge
Suche 2 Lautsprecher + Verstärker
fappy am 01.09.2012  –  Letzte Antwort am 02.09.2012  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 106 )
  • Neuestes Mitgliedchrischlinger
  • Gesamtzahl an Themen1.345.311
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.662.983