DENON PMA320 für 50€?

+A -A
Autor
Beitrag
system1987
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 04. Apr 2012, 16:19
Hallo!

Ich habe vor mir ein Verstärker für die Quadral Merin MK2 zu holen, lohnt sich ein DENON PMA320 für 50€? Habe schon runtergehandelt, wollte nur wissen ob das vernünftiger preis für das Gerät ist!

Danke im viraus!
Blink-2702
Inventar
#2 erstellt: 04. Apr 2012, 17:22
Ja, der müsste in Ordnung gehen, mir fällt jetzt nichts ein, was dagegen spricht.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lautsprecher für Denon PMA-50
Kalle_E. am 07.05.2016  –  Letzte Antwort am 10.05.2016  –  12 Beiträge
Denon Pma 300v für 50? - Guter Deal?
Lekio23 am 29.10.2013  –  Letzte Antwort am 29.10.2013  –  2 Beiträge
Entscheidungshilfe: NAD D3020 vs. Denon PMA-50
Goban87 am 23.10.2015  –  Letzte Antwort am 25.10.2015  –  14 Beiträge
Kaufberatung Denon PMA-50 / NAD / Yamaha
sebwol am 18.01.2017  –  Letzte Antwort am 20.01.2017  –  8 Beiträge
Denon PMA-50 ausreichend für Pioneer S-71?
chriob am 01.07.2015  –  Letzte Antwort am 25.10.2015  –  6 Beiträge
CD Player: welchen Denon ?
ayreon am 19.05.2003  –  Letzte Antwort am 20.05.2003  –  14 Beiträge
Denon 1910 . was weiter
7dayz am 17.03.2010  –  Letzte Antwort am 18.03.2010  –  6 Beiträge
Regalboxen für Denon DRA-210
hvh247 am 25.06.2012  –  Letzte Antwort am 27.06.2012  –  9 Beiträge
2.0 oder 2.1 mit 50/50 Heimkino/Musik
florantula am 12.08.2013  –  Letzte Antwort am 14.08.2013  –  6 Beiträge
kaufberatung denon elac
derhund82 am 18.11.2004  –  Letzte Antwort am 19.11.2004  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder843.970 ( Heute: 25 )
  • Neuestes MitgliedTVPMWhorm
  • Gesamtzahl an Themen1.407.213
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.800.395

Hersteller in diesem Thread Widget schließen