Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Suche 2.0/2.1 System + AVR bis 600€

+A -A
Autor
Beitrag
mike1688
Neuling
#1 erstellt: 20. Mai 2012, 19:31
Hi Leute,

also ich bin schon länger hier am Lesen und wollte nun auch endlich mal tätig werden.
Zur Zeit wohne ich in einem ziemlich kleinen 11m² Raum. Zusätzlich ist auch noch einen Dachschräge drin.
Dass heißt dass ich nicht viel Platz habe.
Also einsetzen würde ich das System vorwiegend zum Musik hören (ca. 70 - 80%).
Zur Musikrichtung:
Ich höre viel elektronische Musik ( von House über Hands Up bis hin zu Hardstyle ), aber manchmal auch einfach nur Radio
Manchmal werden auch DVDs und BDs geguckt (20 - 30%), deswegen würde ich gerne später wenn ich ausgezogen bin und mehr Geld habe auch die Möglichkeit haben auf 5.1 zu erweitern.
Also mein Budget liegt für 2.0 oder 2.1 + AVR bei ca. 500 - max.600€.
Es würde mir nichts ausmachen auch gebrauchte Lautsprecher und AVRs zu kaufen.
Ach ja, abgespielt soll das ganze über meinen Laptop werden (der nur HDMI und Klinke hat, leider )
Es wäre nett wenn ihr mir helfen könntet und vl. Tipps geben könnt was die Aufstellung angeht.
Bei weiteren Fragen bitte melden.

Hier, noch meine Zimmeraufteilung:

Raumplan

MFG
mike1688
mike1688
Neuling
#2 erstellt: 22. Mai 2012, 15:09
Hi,

nachdem sich keiner gemeldet hat, möchte ich meine Anforderungen etwas umändern.
Da ich noch mind. 3 Jahre hier wohne, würde die Option später auf 5.1 upzudaten wegfallen.
Also bräuchte ich nur noch Tipps für die Aufstellung bzw. 2 "gute" LS + Sub und AVR, die sich einigermaßen für elektronische Musik eignen.
Bitte keine Diskussionen über die Musik

Gruß Michael
jj_okocha
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 23. Mai 2012, 22:31
Hi Mike,

für Standboxen ist dein Zimmer erstmal schonmal deutlich zu klein, die da aufzustellen dürfte wohl unmöglich sein.

Ich würde jetzt mal so 2 Möglichkeiten in den Raum werfen, die mir gerade so dazu einfallen (mein Musikgeschmack ist deinem ähnlich):

1.) 2 größere Kompakte, wie z.B. diese hier von Nubert:
http://www.amazon.de...oliid=I1LWMY67K3OMC6
Ich habe die zwar nicht selber gehört, aber die haben einen 22cm Tieftöner und sollen laut den Rezensionen einen guten Bass haben (was bei dem Tieftöner auch zu erwarten ist), was für basslastige Musik natürlich gut wäre. Nubert ist ansonsten auch eher für neutralen und sauberen Klang bekannt, was imho sehr gut zu elektronischer Musik passt.

2.) Ein eher günstiges Kompaktboxenset, wie z.B. dieses hier von Pioneer:
http://www.amazon.de...id=1337811363&sr=8-1
Da hättest du dann noch genug Raum im Budget für einen "kleinen" Subwoofer, wie z.B. einen von den hier:
http://www.amazon.de...id=1337811456&sr=1-2
http://www.amazon.de...id=1337811488&sr=1-2

Dazu dann jeweils einen passenden Verstärker - da du ja meinst, 5.1 fällt wohl doch raus, wäre evtl. auch ein Vollverstärker oder Stereo-Receiver möglich. Ob Klang / Leistung eines AVR dich befriedigen, wirst du wohl nur selber feststellen können, ich persönlich glaube nicht an so große Unterschiede.
Im Moment gibt es bspw. den Denon AVR 1612 verhältnismäßig günstig:
http://www.amazon.de...1LWLY/ref=pd_cp_ce_0
Der bietet schon einiges, und 5.1 wäre auch drin, wenn es denn irgendwann sein soll.

So, mit Combo 1 hättest du dann wahrscheinlich einen AVR mit ein paar Kompaktboxen, die klanglich wohl einiges hermachen und auch im Bassbereich was können. Später wäre das natürlich noch mit einem Subwoofer nachrüstbar, falls der Bass irgendwann nicht mehr reichen sollte^^.
Bei Combo 2 solltest du klanglich nicht zu viel erwarten. Das sind eher so Bum-Bum Dinger. Im Vergleich zu 1.) ist natürlich schon der (billige) Subwoofer dabei, also auch der Tiefbass bis vllt. 40 oder 35 Hertz.

Eventuell wären Aktivboxen oder, wie du schon sagtest, gebraucht kaufen noch eine Überlegung, aber da bin ich nicht so bewandert...

Ich persönlich würde es wohl mal mit Variante 1 probieren. Was dir persönlich gefällt, musst du dann natürlich subjektiv selber entscheiden.
Vielleicht kann dir ja jemand anders noch konkretere Tipps geben hier :).


[Beitrag von jj_okocha am 23. Mai 2012, 22:32 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
2.0/2.1 System bis CA. 600? gesucht
:DaBoss:D am 20.02.2015  –  Letzte Antwort am 20.02.2015  –  8 Beiträge
Suche 2.1/2.0 System bis 1500 ?
-Klosti- am 08.11.2009  –  Letzte Antwort am 10.11.2009  –  11 Beiträge
2.0 oder 2.1 Soundsystem bis 600 Euro
ramynh am 07.02.2013  –  Letzte Antwort am 12.02.2013  –  7 Beiträge
2.0/2.1 für PC bis 600?
SpitfireMKII am 12.07.2012  –  Letzte Antwort am 15.07.2012  –  8 Beiträge
2.1 System & AVR (Musik, Filme, PS3) 600?
MrBommel am 07.06.2013  –  Letzte Antwort am 08.06.2013  –  2 Beiträge
2.1 System bis 600?
Romian1234 am 25.07.2011  –  Letzte Antwort am 26.07.2011  –  17 Beiträge
Suche 2.0 oder 2.1 bis 300?
bioracer am 04.03.2010  –  Letzte Antwort am 06.03.2010  –  2 Beiträge
Suche : Lautsprechersystem 2.0/2.1 bis 100?
Ey_yo_ich_bin_benji am 11.01.2014  –  Letzte Antwort am 14.01.2014  –  18 Beiträge
2.0 Stereo System Kaufberatung
DarkerTimes am 20.04.2013  –  Letzte Antwort am 25.05.2013  –  16 Beiträge
Subwoofer für 2.1 bis 600? gesucht
deisen am 01.12.2013  –  Letzte Antwort am 04.12.2013  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Pioneer
  • Denon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 138 )
  • Neuestes MitgliedEsskuchen
  • Gesamtzahl an Themen1.344.936
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.657.289