Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Plattenspieler bis 200 Euro

+A -A
Autor
Beitrag
eduard0815
Neuling
#1 erstellt: 19. Aug 2012, 17:47
Guten Abend zusammen,

wie im Threadtitel steht suche ich einen Plattenspieler bis 200 Euro. Mir ist bewusst, dass ich für dieses Geld kein wirklich gutes Gerät bekomme aber mehr kann ich mir als Student leider nicht leisten. Ich habe zwar viele Geräte in dieser Preisklasse gefunden, verliere aber aufgrund der Masse den Überblick. Deshalb ist meine Frage, ob jemand einen halbwegs brauchbaren Plattenspieler in dieser Kategorie kennt.

Ich möchte den Plattenspieler nur zum abspielen (kein DJing, Scratchen, o.ä.) und ich brauche keinen USB Anschluss oder einen super Klang, da ich auch nur einen mittelmäßigen Stereo-Verstärker besitze.

Das wichtigste sollte sein, dass er gleichmäßig läuft, keine großartigen Nebengeräusche verursacht und den Platten nicht zu arg zusetzt, da ich diese natürlich noch hören will, wenn ich mir irgendwann eine bessere Anlage leisten kann.

Grüße

Eduard
elchupacabre
Inventar
#2 erstellt: 19. Aug 2012, 17:49
Kennst du dich mit Plattenspielern aus?

Falls nicht ist wohl ein gebrauchter in gutem Zustand Pflicht.

Wenn du dich hier im Forum ein wenig einliest, wirst du schnell merken, dass es von einigen Herstellern Modelle gibt, mit denen du zufrieden sein wirst.

Die Fragen sind vielleicht?

Vollautomatik/Halbautomatik/Manuell?
Leicht aufrüstbar, oder eher günstig und gleich auf nächst besseren sparen?

LG Manuel
8erberg
Inventar
#3 erstellt: 19. Aug 2012, 18:00
Hallo,

die Schallplatte schaden geht eigentlich nur mit einer schlechten/kaputten Nadel oder völlig verstelltem System/Geometrie.

Was für einen Verstärker hast Du?

Peter
eduard0815
Neuling
#4 erstellt: 19. Aug 2012, 18:07
Naja, auskennen tu ich mich nicht wirklich. Ich weiss wie man ihn bedient, weiss was Voll-/Halbautomatik/Manuell ist und kenne noch den Unterschied zwischen Riemen- und Direktantrieb, das wars aber schon. Ich könnte jetzt nichts über Tonabnehmersysteme/Nadeln sagen, hab keine Ahnung von der Elektonik/Mechanik (in Bezug auf selbst reparieren) und kenne auch die Hersteller nur vage.

Mir wäre ein Halb-/Vollautomatik lieber als ein Manueller, aber daran soll es nicht scheitern wenn der Rest brauchbar ist. Aufrüstbar brauch er nicht sein, da würde ich eher auf einen besseren sparen.

Mein Verstärker ist ein Onkyo A-9211 (stereo, bestimmt 10 Jahre alt).


[Beitrag von eduard0815 am 19. Aug 2012, 18:09 bearbeitet]
V3841
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 19. Aug 2012, 18:15
hiermit machst du nicht viel falsch:

http://www.ebay.de/i...&hash=item3a77bbadb5
eduard0815
Neuling
#6 erstellt: 19. Aug 2012, 19:04
Danke erstmal für die schnellen Antworten!

Ich werd dann mal im Forum lesen und schauen was es so auf dem Gebrauchtmarkt gibt, scheint mir eine gute Alternative zu einem Neukauf zu sein.

@V3841: Thx, der Dual sieht auf jeden Fall interessant aus.
Bingobaer
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 20. Aug 2012, 10:02
Vielleicht ist der auch interessant, denke mit Thorens kann man nicht viel falsch machen.

http://kleinanzeigen...td-150-mk-i/74628438

Bei Ebay Kleinanzeigen gibts noch paar mehr, aber ich denke Gebrauchtkauf ist eine gute Alternative.
Ich persönlich bin auch mit einem Project Plattendreher sehr zufrieden, vllt. gibts da auch gebraucht was gutes.
CarstenO
Inventar
#8 erstellt: 21. Aug 2012, 13:35
Hallo,

zu diesem Thema gibt es einen ähnlichen Thread:

http://www.hifi-foru...m_id=26&thread=15030

Oder diesen hier:

http://www.hifi-foru...m_id=26&thread=13315

Oder hier:

http://www.hifi-foru...m_id=26&thread=14910

Gruß, Carsten
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche Plattenspieler bis 200 EURO
addY am 12.06.2003  –  Letzte Antwort am 12.06.2003  –  4 Beiträge
Welchen Plattenspieler bis 200 Euro?
Enfis am 25.01.2004  –  Letzte Antwort am 25.01.2004  –  2 Beiträge
Plattenspieler in der 100 - 200 Euro Klasse?
nobody_0815 am 27.06.2009  –  Letzte Antwort am 28.06.2009  –  19 Beiträge
Suche Plattenspieler zwischen 100 und 200 Euro
DJMadMax am 10.12.2011  –  Letzte Antwort am 18.12.2011  –  17 Beiträge
plattenspieler unter 200 euro
Keks9N am 09.12.2006  –  Letzte Antwort am 09.12.2006  –  2 Beiträge
Plattenspieler bis 200 EUR
sledge am 29.06.2004  –  Letzte Antwort am 30.06.2004  –  6 Beiträge
Plattenspieler bis max. 200?
Coolman-1 am 29.04.2010  –  Letzte Antwort am 02.05.2010  –  12 Beiträge
Plattenspieler bis 200?
strykor am 05.05.2014  –  Letzte Antwort am 11.05.2014  –  5 Beiträge
Plattenspieler bis 200?
oschkar am 28.07.2016  –  Letzte Antwort am 30.07.2016  –  2 Beiträge
verstärker und lautsprecher bis 200 euro gesucht
hasselhoff77 am 01.05.2011  –  Letzte Antwort am 01.05.2011  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Onkyo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 160 )
  • Neuestes MitgliedRockenma
  • Gesamtzahl an Themen1.344.959
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.657.608