Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Brauche Kaufberatung in Sachen Stereoanlage!

+A -A
Autor
Beitrag
FranzBinder
Neuling
#1 erstellt: 28. Okt 2012, 14:27
Hallo,
Ich bin noch ein ziemlicher Neuling auf diesen Gebiet und benötige daher eure Hilfe!
Ich möchte mir eine Anlage für mein Zimmer zulegen (ca. 5x4x2). Ich benötige sie Hauptsächlich zum Musikhören. Es soll eine ziemlich basshaltige Anlage sein .
Ich habe auch schon auf Conrad geschaut und bin fündig geworden.
1. 2 mal Mivoc RB 105MKII http://www.conrad.at...-St/1312011&ref=list
2. 1 mal Subwoofer MAGNAT MONITOR SUPREME SUB 201A http://www.conrad.at...ARZ/1322030&ref=list

Nun zu meiner Frage: Ich will die Anlage von einem DVD-Player aus betreiben. Brauche ich hier einen Verstärker als Zwischenstück? Wenn ja, welchen würdet ihr mir empfehlen? (sollte wenn möglich unter 300€ sein)
Und was haltet ihr von den LS? Gibt es bessere in dieser Preisklasse, die ihr mir empfehlen könntet?


[Beitrag von FranzBinder am 28. Okt 2012, 14:28 bearbeitet]
Tricoboleros
Inventar
#2 erstellt: 28. Okt 2012, 14:42
Du tust gut daran hier nach zu fragen.

Vergiss mal den Conrad Shop. Für dich wäre es optimal ein Paar Klipsch RB81 zu kaufen. Gebraucht ca 300,-€ oder hier im Forum bietet sogar die RBII jemand für unter 400,-€ an.

Dazu ein kleiner Denon/Yamaha oder Onkyo Verstärker (neu um die 200,-€) und einen Sub wirst du damit erstmal nicht vermissen. Besorg dir diese Combi mal, ich bin sicher, dass es genau das richtige für deinen Geschmack sein wird. Bei Nichtgefallen wirst du die Sachen auch ohne großen Verlust wieder los im Gegensatz zu den Conrad Sachen.
yahoohu
Inventar
#3 erstellt: 28. Okt 2012, 14:50
Moin,

volle Zustimmung zu Stoffels Ausführungen.....

Gruß Yahoohu
FranzBinder
Neuling
#4 erstellt: 28. Okt 2012, 14:57
Danke für die schnelle Antwort!
FranzBinder
Neuling
#5 erstellt: 28. Okt 2012, 15:08
Ach ja, sollte ich beim Verstärker auf etwas bestimmtes achten? (z.B. Watt?)
Fanta4ever
Inventar
#6 erstellt: 28. Okt 2012, 15:16

FranzBinder schrieb:

Und was haltet ihr von den LS?

Nichts, die sind einfach Müll. Hier wird eine Klipsch Reference RB-81 versteigert.

Dazu den Onkyo A-9155

Gruß Karl


[Beitrag von Fanta4ever am 28. Okt 2012, 15:17 bearbeitet]
Tricoboleros
Inventar
#7 erstellt: 28. Okt 2012, 15:17
Nein, aber wenns hilft, ich hatte und ein paar andere auch, den Denon PMA 710 daran laufen, kostet auch um die 200,-€ ist aber nicht mehr aktuell, hat aber toll zusammen gepasst.

Kauf den, der dir am besten gefällt, hauptsache mit Klangreglern
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
kaufberatung stereoanlage
maruto am 06.12.2004  –  Letzte Antwort am 06.12.2004  –  2 Beiträge
Kaufberatung in Sachen Standboxen
Eventus am 23.10.2010  –  Letzte Antwort am 27.10.2010  –  61 Beiträge
Kaufberatung für einen Stereoanlage
norm91wb am 24.05.2013  –  Letzte Antwort am 02.06.2013  –  4 Beiträge
Kaufberatung Stereoanlage *brauche hilfe*
michi_hb am 23.09.2008  –  Letzte Antwort am 23.09.2008  –  2 Beiträge
Kaufberatung Stereoanlage
asi10a am 02.10.2006  –  Letzte Antwort am 02.10.2006  –  8 Beiträge
Kaufberatung "Stereoanlage"
Norman_Kade am 23.02.2014  –  Letzte Antwort am 23.02.2014  –  4 Beiträge
kaufberatung Stereoanlage
truder am 23.04.2005  –  Letzte Antwort am 25.04.2005  –  17 Beiträge
Kaufberatung Stereoanlage
stereoreza am 08.02.2013  –  Letzte Antwort am 12.02.2013  –  24 Beiträge
Kaufberatung Stereoanlage vs Kompaktanlage Wohnzimmer
rspl84 am 27.11.2014  –  Letzte Antwort am 29.11.2014  –  29 Beiträge
Kaufberatung Stereoanlage (500-800? Budget)
AF29 am 10.02.2016  –  Letzte Antwort am 12.02.2016  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Klipsch
  • Focal
  • Onkyo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 93 )
  • Neuestes MitgliedLopa
  • Gesamtzahl an Themen1.344.870
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.656.441