Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


AV nun gegen Stereo austauschen.

+A -A
Autor
Beitrag
studi
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 27. Nov 2012, 21:14
Hallo,

Ich bin mehr und mehr unzufrieden mit der Musikwiedergabe meines 5.1 Systems
YAMAHA RXV640
CANTON LE109
CONTON CENTER+REARS
CANTON AS40 SUB

Power und Bass ist mehr als genug da,aber es klingt bei Musik irgendwie fad.
Die Anlage ist ca 7Jahre alt. Jetzt bin ich langsam wieder bereit zu investieren.

Aktuell habe ich mich in eine Kombi Rotel Ra12 + B&W CM8 verliebt. Eventuell den AS40 dran lassen.
Diese habe ich heute gehoert und klingt echt super
+ beim Rotel sind Digitaleingang und USB/BT mit wohl sehr gutem DA-Wandler vorhanden
+ die CM8 weiss sehen absolut geil aus
Kostet zusammen ca. 2700EUR

Da ich nicht genau weiss, was bei meiner jetzigen Anlage das Problem fuer den schlechten klang ist,waere es vielleicht sinnvoll erst eine Komponente auszutauschen?
Zuerst den RXV gegen den RA12?
Zuerst die LE109 gegen die CM8?
Oder doch gleich alles auf einmal?

Mein hifi-haendler mag rueckgeben nicht und ruechsendungen moechte ich aufgrund groesse/kosten vermeiden...
Der Raum ist ca. 4m tief, 6m breit. Ich hoere verschiedene Musik. Kraeftiger Bass ist wichtig.

Bin gespannt auf eure meinungen
Studi
V3841
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 27. Nov 2012, 21:32
Hallo,

denke bitte daran, dass der Klang beim Händler nicht der Klang bei Dir zu hause ist.

Lautsprecher + Lautsprecherpositionierung + Raumakustik und auch deine Hörposition machen den ganz großen Teil des Klangergebnisses aus.

Auch die Wahl des falschen Verstärkers kann einen erheblichen - negativen - Anteil am Klangergebnis haben.

Ich vermute, dass die B&W an deinem Yamaha AVR für Dich eine Enttäuschung sein werden und das Klangplus was der Rotel zusammen mit den Canton erreichen wird, wird Dich auch nicht zufrieden machen.

Den Subwoofer kannst Du im Stereobetrieb getrost vergessen.

Spare noch ein wenig und gehe noch ganz viele LS hören, nicht nur B&W baut brauchbare LS. Höre Dir doch mal die Heco Aleva 500 an ... vieleicht ... kannst Du ganz viel Geld sparen.

LG


[Beitrag von V3841 am 27. Nov 2012, 21:39 bearbeitet]
studi
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 27. Nov 2012, 21:56
Hallo

Danke fuer die info.
Die Heco machen ja einen richtig guten Eindruck - bei halbem preis...
Nur wo kann ich diese mit dem rotel im vergleich zu den CM8 hoeren?!
Wer die wahl hat,...

Vg
Studi
V3841
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 27. Nov 2012, 22:02
Es muss ja kein Rotel sein. Probiere die Heco doch mal zusammen mit einem AMC XIA

http://www.loftsound...rstaerker::4713.html

Du kannst die Geräte ja nach hause bestellen und wenn es nicht gefällt, gehts halt Retoure.

Wenn Du digitale Eingänge brauchst:

FiiO Taishan D03K

http://www.hifi-pass...o-converter.html#2-4

LG
studi
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 03. Dez 2012, 20:59
So, jetzt hatte ich das ganze Wochenende, um die Canton LE109 an dem Rotel RA12 zu testen.

Ich muss sagen, DER HAMMER. Ich hätte nicht gedacht, wieviel es ausmacht. selbst bei Filmen ist der Klang viel runder und angenehmer. Vorallem der Mitten-Bereich profitiert. Und Leistung mehr als genug. Die Digitaleingänge und Bluetooth A2DP support machen endlich den Yamaha RXV überflüssig.
Vermutlich ist das jetzt das Maximale, was aus den LE109 rauszuholen ist. Ich würde mir die Höhen noch präziser und auflösender wünschen. Also werde ich mir wohl bei nächster Taschengelderhöhung ;-) die leckeren CM8 in weiss gönnen müssen. bis dahin noch etwas probehören und träumen ;-)
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Pioneer A-757 austauschen?
Sinatti007 am 05.02.2012  –  Letzte Antwort am 17.11.2012  –  30 Beiträge
Umstieg von AV-Receiver auf Stereo Verstärker
cryptochrome am 03.02.2013  –  Letzte Antwort am 05.02.2013  –  25 Beiträge
Stereo oder AV?
toblertwo am 14.02.2007  –  Letzte Antwort am 16.02.2007  –  24 Beiträge
Stereo oder AV Verstärker
otti1993 am 29.04.2011  –  Letzte Antwort am 29.04.2011  –  13 Beiträge
AV oder Stereo reciever?
klausentreiben am 15.12.2012  –  Letzte Antwort am 18.12.2012  –  14 Beiträge
Stereo Verstärker an AV Receiver - macht das Sinn?
andyste am 25.09.2008  –  Letzte Antwort am 26.09.2008  –  9 Beiträge
Kaufberatung, AV- Receiver + Stereo Lautsprechersystem
reso. am 13.08.2011  –  Letzte Antwort am 13.08.2011  –  4 Beiträge
Marantz KI Pearl gegen DAC/preamp + Endstufe austauschen?
asceticbob am 23.01.2016  –  Letzte Antwort am 24.01.2016  –  19 Beiträge
Stereo-Verstärker oder AV-Receiver?
Seuziker am 14.11.2003  –  Letzte Antwort am 14.11.2003  –  5 Beiträge
Welchen AV Receiver für Stereo
Marlowe_ am 19.11.2003  –  Letzte Antwort am 27.11.2003  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • AMC
  • Heco
  • Bowers&Wilkins

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 50 )
  • Neuestes MitgliedKjelle
  • Gesamtzahl an Themen1.345.242
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.661.814