Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Brauche hilfe und beratung zum kauf und anschluss

+A -A
Autor
Beitrag
freerunner09
Neuling
#1 erstellt: 02. Dez 2012, 12:14
Hy !

Ich habe vor mir ein 5.1 evtl auch ein 7.2 setup zu kaufen
Hab an Canton Vento serie gedacht ,
als Sub Supernova MKVI-15 -> http://www.hifi-heimkino24.de/eq-supernova-mkvi-15

Ich möchte alles an mit dem pc , dvd und Fernseher verbinden.
ich hab keine ahnung wie ich das anstellen soll , was für eine soundkarte ich benötige und wie es mit dem AV-Reciever funktioniert und wie alles verkabelt wird und hab echt keine lust jemanden zu bestellen der mir das alles einrichtet ._.
brauch echt hilfe xD !!
LG : Stefab = )
weimaraner
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 02. Dez 2012, 12:34
Hallo,

du willst doch anscheinend richtig Geld in die Hand nehmen,
dein Budget liegt wohl so ab 6k€ aufwärts, oder?

Wenn man dann von Tuten und Blasen keine Ahnung hat (ist nicht böse gemeint)
kann man bei diesem Betrag durchaus einen Händler in die Pflicht nehmen welcher dir in deinem Raum alles aufstellt, einstellt, die Raumeinmessung mit dem AVReceiver übernimmt, den Sub richtig aufstellt und einstellt,

denn das alles ist aus der Ferne einfach nicht zu bewältigen, tut mir leid.

Das bietet ein guter Händler ohne grossen Aufstand auch an,

Gruss
freerunner09
Neuling
#3 erstellt: 02. Dez 2012, 12:42
yop ca 10k !
Aso , okay... wie siht es eigl mit der soundcard aus ? kann der händler mir auch eine empfehlen xP ?
weimaraner
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 02. Dez 2012, 12:50
AV Receiver haben ja eigene D/A Wandler verbaut.
Dein PC wird digitale Ausgänge besitzen, so wird dann eben je nach PC verbunden,
aber auch da begleitet dich ein Händler selbstverständlich wenn du etwas ändern müsstest würde er es dir sagen bzw. verkaufen und integrieren.

DVD oder Blurayplayer kommt sowieso an den AV Receiver, alles eine Kleinigkeit ,
da bereitest du dem Händler kein Kopfzerbrechen,

leg die Verantwortung in den Schoss eines Händlers,
dann hast du auch EINEN Ansprechpartner wenn etwas nicht auf Anhieb klappt,

bei Mehreren schiebt immer einer dem anderen die Schuld zu.....

Vllt stellast du das Ergebnis ja am Ende mal hier mit Bildern rein,
wir sind ja auch nicht interessenlos...

Gruss
freerunner09
Neuling
#5 erstellt: 02. Dez 2012, 14:01
Hahah okay thx für alles und die schnelligkeit! ^^ ich werd dem mal in kürze einen besuch abstatten :3
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
brauche hilfe zum kauf
Fusion7 am 11.12.2004  –  Letzte Antwort am 12.12.2004  –  4 Beiträge
Brauche Hilfe (Beratung) !
boomboxx am 25.02.2011  –  Letzte Antwort am 25.02.2011  –  4 Beiträge
Brauche Hilfe zum Regallautsprecher Kauf!
ChrisF*1993 am 05.01.2011  –  Letzte Antwort am 08.01.2011  –  13 Beiträge
Brauche drimgend Hilfe zum Kauf
Bullenklöte am 04.10.2006  –  Letzte Antwort am 07.10.2006  –  11 Beiträge
Brauche dringende Beratung zum Kauf von Vollverstärker und Boxen.
Martin2109 am 21.10.2007  –  Letzte Antwort am 21.10.2007  –  4 Beiträge
Kauf beratung
smoovn am 21.02.2007  –  Letzte Antwort am 22.02.2007  –  5 Beiträge
Brauche Beratung beim Kauf von kleinen Nahfeldlautsprechern
alexandre am 06.01.2009  –  Letzte Antwort am 12.01.2009  –  11 Beiträge
Ich brauche Hilfe zum Kauf eines Subwoofers!
verena_17 am 15.03.2009  –  Letzte Antwort am 15.03.2009  –  5 Beiträge
HILFE! BRAUCHE BERATUNG!
Block43 am 08.11.2012  –  Letzte Antwort am 10.11.2012  –  10 Beiträge
brauche Beratung beim Lautsprecher kauf
Infi* am 04.03.2010  –  Letzte Antwort am 04.03.2010  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Bose
  • Yamaha
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 96 )
  • Neuestes Mitglied_Cane_
  • Gesamtzahl an Themen1.345.784
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.671.869