Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Stereoanlage aber welche ?

+A -A
Autor
Beitrag
maettu
Neuling
#1 erstellt: 10. Dez 2012, 21:05
Guten Abend liebe Forumitglieder

Bald ist es Weihnachten und mit meinem 13 Monatslohn will ich mir eine neue Stereoanlage kaufen.

zu mir: Mein Raum ist 24 qm gross (oder klein ) , dazuh will ich sagen dass der Raum zimlich viele möbel beinhaltet Bett, Schrank, Gestelle, grosses Sofa, Bürotisch. ich selber bin 16 jahre alt und höre eig. alles mögliche (anzufügen ist dass der Bass nicht übermässig sein muss).

das Budget liegt bei 160-210 euro (200-250 Franken) .

Zur Anlage:
Sie sollte kompakt sein
nicht zuuu gross
i phone docking haben


ich bedanke mich schon jetzt auf eure Antworten würde mich freuen
mlg
maettu


[Beitrag von maettu am 10. Dez 2012, 21:10 bearbeitet]
weimaraner
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 10. Dez 2012, 21:14
Hallo,

wie siehtr die "Anlage" aus deinem Link denn aus?

Wie wäre es mit so etwas:
http://www.cyberport...-go-plus-play-2.html

Gruss
maettu
Neuling
#3 erstellt: 10. Dez 2012, 21:18
ach entschuldigung

auf dem link war eine sony cmt mx-550i

noch beizufügen wäre
cd und radio will ich auch hören
Detektordeibel
Inventar
#4 erstellt: 11. Dez 2012, 04:06

noch beizufügen wäre
cd und radio will ich auch hören


In dem Fall und wenn in der (bei hifi teuren) Schweiz wohnst wirste ein bisschen mehr ausgeben müssen wenn damit länger glücklich sein willst.

Rummsende I-phone Docs gibts genug, aber wenn der Anspruch an die Wiedergabe einigermaßen ist sollte das Zeug doch hifi-tauglich sein.

Und "Stereo" also zwei Lautsprecher die man im "Stereodreieck" aufstellen kann.

Kommen gebrauchte Komponenten auch in Frage? Spart Geld, aber Schweiz auch net sooo einfach.

Was für Musik hörste denn? was das Genre angeht gerne?
maettu
Neuling
#5 erstellt: 11. Dez 2012, 19:50
ich höre rap r&b regae house

jah was heisst gebrauch?! am liebsten schon neu oder neuwertig


was meinst du zu der sony cmt mx550i ?
Detektordeibel
Inventar
#6 erstellt: 11. Dez 2012, 22:45
Fotos sehen ja ganz nett aus...

Das Datenblatt hingegen schaut dafür umso mießer aus.


Europa-Modell:
DIN-Ausgangsleistung (Nennleistung): 25 W + 25 W (6 Ohm bei 1 kHz,
DIN)
Sinus-Dauertonleistung (Referenz): 30 W + 30 W (6 Ohm bei 1 kHz, 10%
Gesamtklirrfaktor)
Musikleistung (Referenz): 30 W + 30 W (6 Ohm bei 1 kHz, 10%
Gesamtklirrfaktor


Real mit 1% Klirr oder weniger entspricht das wohl eher 2X15Watt oder weniger.... Wenn damit bissel lauter aufdrehen willst, und da du je eher bassbetonte Musik magst - das wird ziemlich verzerrt klingen, und Bass kannste da auch net viel erwarten...

Wär mir das Geld zu Schade für sowas.



jah was heisst gebrauch?!


10 Jahre und noch älter.

Neu gibts für das Geld einfach nix vernünftiges. Verstärker + Dock + Lautsprecher bekommt man evtl ganz knapp hin, dann reichts aber nicht mehr für Radio und CD Player.

Die billigen Kompaktanlagen haben zwar USB Anschlüsse, Docs und lauter so spielkram etc. aber dafür dann nur ganz schwache Verstärkerteile und windige Lautsprecher dazu. Und das klingt dann entsprechend miserabel. Das wird alles in China für 32 Fränkli im Einkauf zusammengebrutzelt und dafür gibts halt dann nur die selben Bauteile wie in nem billige Kofferradio für 50€.

Für deinen Zweck schau dir mal die Yamaha Pianocraft 640 an. Das wäre jetzt ne vernünftige Kompaktanlage für deine Raumgröße. Hat auch Doc für Ipod und Co schon serienmäßig dabei. In der Schweiz wird die Afaik auch mit Digitalradio verkauft. - kostet aber sowie ich das im Internet sehe in der Schweiz immernoch 620 CHF...- Elektronik ist bei uns in Deutschland billiger als in Österreich oder der Schweiz.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Endlich "richtige" Stereoanlage - aber welche?
Musictina am 10.07.2013  –  Letzte Antwort am 27.03.2016  –  24 Beiträge
Welche Kompakte-Stereoanlage ?
fendt939 am 17.11.2010  –  Letzte Antwort am 17.11.2010  –  4 Beiträge
Neue Stereoanlage - Welche LS
Kiependraeger am 16.12.2014  –  Letzte Antwort am 17.12.2014  –  17 Beiträge
Welche Stereoanlage für Wintergarten. Hilfe!
P1t_Po55um am 22.06.2013  –  Letzte Antwort am 22.06.2013  –  4 Beiträge
StereoAnlage
Scroll1991 am 19.12.2008  –  Letzte Antwort am 30.12.2008  –  12 Beiträge
Stereoanlage
Mark_Mazhar am 01.04.2012  –  Letzte Antwort am 02.04.2012  –  17 Beiträge
Erste Stereoanlage
Neo092 am 24.11.2009  –  Letzte Antwort am 01.12.2009  –  21 Beiträge
Stereoanlage+plattenspieler
Gex70 am 09.05.2011  –  Letzte Antwort am 09.05.2011  –  4 Beiträge
Stereoanlage - welche??
Hannes am 22.05.2003  –  Letzte Antwort am 25.05.2003  –  16 Beiträge
Welche Stereoanlage?
largpack am 27.01.2005  –  Letzte Antwort am 29.01.2005  –  23 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Sony
  • Pinell

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedBenz190E
  • Gesamtzahl an Themen1.344.990
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.007