Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Brauche einen neuen Cd-Player

+A -A
Autor
Beitrag
SlayerX
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 19. Sep 2004, 16:45
Mein alter cd-player hat dieses Wochenende den geist aufgegeben.
Jetzt will/muss ich mir einen neuen zukegen.
Gibt es da Irgendwelche Kriterien auf die ich achten muss oder kann ich da den nächst besten ausm Angebot kaufen?

Will nach möglichlkeite Gute wiedergabe.

Könnt ihr mir einige geräte empfehlen?

Vielen dank

Schönen Abend
Moosman
Stammgast
#2 erstellt: 19. Sep 2004, 17:33
hi SlayerX,

mach' dir doch bitte die mühe, zuerst die suchfunktion zu verwenden. gerade dieses thema ist potentiell dazu geeignet, die gemüter zu erregen. deswegen rate ich dir, dich mal durch die vielen schon bestehenden threads durchzusuchen: du wirst ganz sicher sehr viele hilfreiche anhaltspunkte zu allen möglichen fragen rund um cd-player finden.

dir auch noch einen schönen abend.
SlayerX
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 19. Sep 2004, 17:40
Naja habe ich ja schon teilweise aber da finde ich nciht so recht das was ich wissen will oder suche...
The_Wolf
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 19. Sep 2004, 19:27
Denon DCD 685

Ich hatte dasselbe Problem: Mein Sony CDP 397 hat nach langen Jahren treuer Dienste den Geist aufgegeben.

Es gibt eigentlich kaum CD-Player, die qualitativ wirklich "schlecht" sind, dass man einen wahren Unterschied hören würde. Die "Dateninterpretation" obliegt auch eher dem Verstärker als dem CD-Player, die Algorithmen für Datenumwandlung sind in den meisten Fällen auf Standardchips, die die CD-Player-Hersteller auch nur dazukaufen und nicht selber herstellen.

Das heisst nicht, dass man auf dem Ramschmarkt den billigsten kaufen sollte.

Der Denon (den ich jetzt gekauft habe) wurde bei vielen Zeitschriften als "gutes" bis "sehr gutes" Gerät eingestuft - daran habe ich mich auch ein wenig orientiert - bei Stereoplay ist er unter der "Spitzenklasse" eingeordnet und liest auch problemlos selbstgebrannte CD`s.

Upps.... nicht, dass ich jemals so etwas besessen hätte, es stand in einer Fachzeitschrift.

Jetzt habe ich das Gerät hier, 240€ ist UVP, für 200€ stand er hier und es geht auch noch einen Tick billiger. Ich vermisse zwar etwas die "Peak-Search"-Funktion vom Sony, aber der Dreh-Anwahlknopf ist ziemlich klasse.

Für das Geld mehr als empfehlenswert.
Moosman
Stammgast
#5 erstellt: 19. Sep 2004, 20:42
@ SlayerX: worauf legst du denn wert?

- muss der player optisch/designmäßig in eine bestimmte richtungen gehen?
- hast du viele cd-rs/rws?
- wie groß ist das budget?
- brauchst du bestimmte funktionen? (fb, peak search, ...)
...
SlayerX
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 20. Sep 2004, 12:32
Nun design mäsig muss er nicht die welt sein also nciht irgendwie toll aussehen hauptsache er spielt gut.

Heist aber nicht das er pott hässlich sein soll.

Naja gebrannte sollte er schojn lesen können.

Sonstige funktionen kenn ich mich net so aus... mein alter ist/war über 10 jahre alt

was is peak search und fb?

naja budget bis sagen wir mal 300 aber ehr etwas billiger

The_Wolf
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 20. Sep 2004, 13:16

SlayerX schrieb:
was is peak search und fb?


Bei Peak-Search sucht er das ganze Lied (oder auch CD) sehr schnell nach den lautesten Spitzen ab. Die wiederholt er dann immer für ein paar Sekunden. Anhand dieser paar Sekunden kannst Du dann z.B. Deine Cassettenaufnahme justieren, damit Du keine Übersteuerung oder gar Aussetzer (zumindest früher gabs sowas) auf dem Tape hast.

Da ich aber schon seit Jahren keine Cassetten mehr aufgenommen habe, ist es auch nicht so wichtig. Aber wenn mans gemacht hat, hat es einem sehr viel Zeit erspart.

"fb" kenne ich auch nicht.
SlayerX
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 20. Sep 2004, 13:29
Hmm danke, naja so wichtig scheint es mir ja dann auch nicht...

Naja halt die normalen sachen

Ist einer mit mp3 wiedergabe viel teuerer?

Nur mal so am rande
SlayerX
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 21. Sep 2004, 14:33
ISt ein cd wechsler von der qualität sehr viel schlechter?

Hab mir im inter net mal einige angesucht

welche marke empfehlt ihr so?

denon
yamaha
onkyo
sony


die haben meiner meinung nach alle recht gute geräte?


[Beitrag von SlayerX am 21. Sep 2004, 15:31 bearbeitet]
bertbert
Schaut ab und zu mal vorbei
#10 erstellt: 21. Sep 2004, 15:59

Ist einer mit mp3 wiedergabe viel teuerer?


Ja,der einzigste der bezüglich mp3 was taugt ist der Marantz CD 7300.
Er hat 470€ gekostet.
MaBol
Neuling
#11 erstellt: 21. Sep 2004, 16:14
Hallo SlayerX,

geh einfach mal mit deinen cd-favoriten zum händler und hör mal verschiedene cd-player über köpfhörer an.
Und bediene die player selber. Da kannst du dann auch den cd-einzug begutachten, od diese rappeln, schief hängen oder ähnliches. Das kommt auch bei teureren playern vor...
Wenns einen stört kann auch die "cd-einlesedauer" zu lang sein etc....

Gruß Markus
Moosman
Stammgast
#12 erstellt: 21. Sep 2004, 16:19
peak search ist spitzenpegelsuchlauf zum gegenchecken des aufnahmepegels. fb soll fernbedienung heißen .

ich empfehle dir irgendeinen cd-player, der dir optisch gut gefällt und der alle cds abspielt. was du ausstattungsmäßig tatsächlich brauchst, kannst nur du entscheiden.

mein persönlicher tip (wenn es ein neuer player sein soll): yamaha cdx-496 oder cdx-596 (das ist meiner). die haben sehr gute laufwerke (spielen alles, auch cd-rw und sämtliche kopierschutze, überlange cd-rs, ...) und sind gut ausgestattet. die verarbeitung stimmt ebenfalls. beide bekommst du für unter 250 euro.
wenn du einfach nur einen soliden player brauchst, dann musst du imho keine 300 öcken ausgeben: kauf' dir einen player für 200 und für den rest cds .

zu cd-wechslern: ich hatte bis jetzt selbst noch keinen, doch weiß ich von freunden, dass ihre wechsler teils sehr häufig probleme machen.

welchen player hattest du denn bis jetzt?
wenn du mit dem gerät zufrieden warst, warum holst du dir denn nicht einen neuen player eben dieser marke?
SlayerX
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 21. Sep 2004, 16:39
hmm ja die yamaha gefallen mir gut ich werd mal sehen ob ich die irgendwo anhören kann.

danke

der yamaha hat ja cd text?!

bei welchen vertrauenswürdigem händler bekomm ich den?


[Beitrag von SlayerX am 21. Sep 2004, 16:45 bearbeitet]
Moosman
Stammgast
#14 erstellt: 21. Sep 2004, 19:29
keine ahnung - im zweifelsfall beim gut sortierten fachhandel oder sogar bei den geizmärkten.

der yamaha (596) hat cd-text: die funktion nutze ich nie, bin aber trotzdem froh über das nette display...
unabhängig davon solltest du aber auch andere testen, genau wie MaBol geschrieben hat. das mit dem kopfhörer würde ich aber nicht machen (außer du hörst gerne und viel über kopfhörer - dann nimm' deinen kh aber auch mit), weil du dann nämlich nur die eingebauten kopfhörereverstärker der player testest.
denon baut gute player, nad, marantz, usw.

nochmals mein tip: geh' nach optik, verarbeitung und "sympathie": im klang tun sie sich nicht allzu viel (imho).
SlayerX
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 22. Sep 2004, 13:49
Giebt es auch dvd player die cd´s in cd player qualität abspielen? oder sollte man lieber 2 einzelne geräte nehmen?

Der dvd player sollte aber auch ein gutes Bild bringen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Brauche neuen CD-Player !
DarkReaper am 01.08.2003  –  Letzte Antwort am 01.08.2003  –  4 Beiträge
Brauche dringend einen neuen CD Player !?
Darkside am 19.10.2005  –  Letzte Antwort am 20.10.2005  –  12 Beiträge
CD-Player kaufentscheidung, brauche Hilfe
Nanotube am 15.03.2012  –  Letzte Antwort am 17.03.2012  –  16 Beiträge
brauche meinung zu CD Player
capcgn am 19.01.2004  –  Letzte Antwort am 20.01.2004  –  10 Beiträge
brauche ich einen cd-player??
botika77 am 03.12.2005  –  Letzte Antwort am 03.12.2005  –  7 Beiträge
brauche neuen cd spieler
suelles am 24.01.2007  –  Letzte Antwort am 27.01.2007  –  13 Beiträge
Suche Cd Player, brauche eure Beratung
markus_h. am 01.08.2005  –  Letzte Antwort am 01.08.2005  –  2 Beiträge
suche neuen cd-player
zx10r am 03.06.2005  –  Letzte Antwort am 05.06.2005  –  4 Beiträge
Suche neuen CD-Player
yawara am 03.04.2007  –  Letzte Antwort am 03.04.2007  –  2 Beiträge
CD Spieler, brauche hilfe
schandi am 06.05.2007  –  Letzte Antwort am 11.09.2007  –  37 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Denon
  • Yamaha
  • Marantz

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 89 )
  • Neuestes MitgliedLoopingline
  • Gesamtzahl an Themen1.345.129
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.659.820