Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Stereo-Verstärker bis 1500€

+A -A
Autor
Beitrag
master030
Stammgast
#1 erstellt: 15. Jan 2013, 16:01
Hi,

ich will meinem Vater eine Anlage kaufen. Natürlich keine Tevion für 20€ oder ähnliches.

Da er mal gerne seine Japanische CDs von Depeche Mode, Pink Floyd und paar andere hören möchte, soll es natürlich eine Hochwertige Anlage werden. Träumt schon lange davon und ich dachte ich verwirkliche mal sein Traum.

Für den Verstärker würde ich bis 1500€ ausgeben. Lautsprecher wird es sich paar anhören, da es so ne Sache ist mit den Lautsprecher. Jeder mag andere Lautsprecher und die müssen ja im gefallen.

Kann mir was empfehlen, wenn es gehen würde in Schwarz und ein reiner Stereo-Verstärker, kein Dolby Dingbumbs.^^

Hoffentlich kommen paar Profis und können mir helfen.

Danke im vorraus.
Highente
Inventar
#2 erstellt: 15. Jan 2013, 16:20
Ich würde mir erst mal die Lautsprecher aussuchen und dann den dazu passenden Verstärker. Was soll denn alles an den Verstärker angeschlossen werden?
master030
Stammgast
#3 erstellt: 15. Jan 2013, 16:25
CD-Player und vllt noch ein Mini Disc.
Highente
Inventar
#4 erstellt: 15. Jan 2013, 16:31
ich schlage dann, nur um mal ne Hausnummer zu nennen, den Cambridge Azur 840a vor.

http://www.taurus-hi...0c_avmagazin1007.pdf


[Beitrag von Highente am 15. Jan 2013, 16:32 bearbeitet]
yahoohu
Inventar
#5 erstellt: 15. Jan 2013, 16:35
Moin,

ich bin da einer Meinung mit Highente: Erst die Lautsprecher und dann den dazu passenden Verstärker.

Gruß Yahoohu
master030
Stammgast
#6 erstellt: 15. Jan 2013, 17:12
Danke für die Infos.

Also der Cambridge sieht echt geil aus. Genau in der Richtung sollte es sein.

Ok. Welche Standlautsprecher könnt ihr mir empfehlen?? Also von Firmen versteht sich.
Martin.P
Stammgast
#7 erstellt: 15. Jan 2013, 18:01
Wenn du schon bereit bist für einen Vollververstärker 1500€ auszugeben, wie viel bist du dann bereit für Lautsprecher auszugeben?

Wie groß ist denn der zu beschallende Raum und wie sieht es mit der Aufstellung der Lautsprecher im Raum aus? Bilder des Raumes mit einer Makierung, wo die Lautsprecher stehen sollen wären ideal. Die Akustik des Raumes, wo die Lautsprecher stehen ist die halbe Miete;).

Du solltest jeden Hifiladen in deiner Nähe besuchen und dir viele verschiedene Lautsprecher probe anhören! In welcher PLZ wohnst du denn?


[Beitrag von Martin.P am 15. Jan 2013, 18:02 bearbeitet]
weimaraner
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 15. Jan 2013, 18:49
Hallo,

ein Anthem Integrated 225 mit Gamut Phi 7 ist doch ne schöne Kombi......

Nein,
geh mit deinem Vater verschiedene Lautsprecher anhören,
den/die Favoriten dann im eigenen Raum (welcher wie aussieht?) hören,

nen Amp zu finden ist dagegen ne Kleinigkeit.


Gruss
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Hochwertige Stereo Anlage bis 1500?
-Dezibel- am 11.05.2015  –  Letzte Antwort am 12.05.2015  –  16 Beiträge
Verstärker + Lautsprecher für 1500?
Kenny3333 am 28.08.2009  –  Letzte Antwort am 28.08.2009  –  5 Beiträge
1500? für eine Anlage
wetzer am 13.09.2009  –  Letzte Antwort am 13.09.2009  –  25 Beiträge
Stereo Anlage bis 1500 ?
R.Kelly am 19.01.2012  –  Letzte Antwort am 19.01.2012  –  2 Beiträge
(Stereo) Lautsprecher + Verstärker bis 1500?
Avara am 25.11.2011  –  Letzte Antwort am 26.11.2011  –  12 Beiträge
Laufsprecher + Verstärker bis 1500
dA_phYZikA am 29.05.2011  –  Letzte Antwort am 06.08.2012  –  67 Beiträge
Verstärker + Lautsprecher (stereo) ~ 1500?
Jugar am 12.05.2013  –  Letzte Antwort am 28.11.2013  –  29 Beiträge
Standlautsprecher bis 1500?/Paar
BlackBox83 am 27.02.2014  –  Letzte Antwort am 27.02.2014  –  12 Beiträge
NAD od. Rotel od. was soll ich für 1500 E kaufen?; müssen neue Lautsprecher sein ?
Neueinsteiger am 15.03.2004  –  Letzte Antwort am 24.03.2004  –  73 Beiträge
Stereo Anlage bis 200? Pro Lautsprecher
Quitt am 08.12.2011  –  Letzte Antwort am 12.12.2011  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Anthem
  • Cambridge Audio

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 7 )
  • Neuestes MitgliedJoecocker1337
  • Gesamtzahl an Themen1.345.195
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.782