Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Nahfeldmonitore zwischen 150-250 euro.

+A -A
Autor
Beitrag
tyr00n
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 28. Jan 2013, 00:07
Joa da ich vor kurten angefangen hab ein wenig zu mixen und mir das ganze sehr viel Spaß bereitet, will ich mir nun so langsam aber sicher meine erste Hardware fürs mixen zulegen darunter halt auch 2 aktive Nahfeldmonitore.

Kenn mir in dem Bereich leider nicht sonderlich gut aus und wollte hier mal fragen, was ihr mir in der Preisklasse so empfehlen könnt.

Da das ich da ganze nicht sofort morgen haben muss, wäre auch der Gebrauchtmarkt interessant.
Für wirklich hochwertige oder sagen wir mal etwas bessere gebrauchte Monitore, würde ich auch max ~300 ausgeben aber die müssten dann auch wirklich bestand haben.

Am liebsten wäre mit aber eher die Preisspanne zwischen 150.200 Euro, da ich mir auch noch nen Controller zulegen will aber für Vorschläge bin ich immer offen


[Beitrag von tyr00n am 28. Jan 2013, 00:09 bearbeitet]
gundus
Stammgast
#2 erstellt: 28. Jan 2013, 01:11
meine empfehlung:
Alesis im unabhängigen Test

gruß
gunter
SFI
Moderator
#3 erstellt: 28. Jan 2013, 07:53
Moin,

dieses Modell gibt es momentan recht günstig, welches ch vor einiger Zeit i.ü. auch schon besaß. Meiner Meinung ein sehr gutes P/L Verhältnis, gerade auch jetzt zum aktuellen Kurs.


[Beitrag von SFI am 28. Jan 2013, 08:34 bearbeitet]
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 28. Jan 2013, 08:23
Moin

Es sind meinerseits noch ein paar Fragen offen:

- Ist das Budget fürs Paar oder Stück
- Wie willst Du die Lsp. aufstellen
- Wie groß dürfen sie sein
- Wie sehen die Hörgewohnheiten aus
- Welche Musik wird damit gehört
- Wie sieht die Qualität der Zuspielung/Aufnahme aus

Neutral abgestimmte Monitore können bei mäßiger Aufnahmequalität schrecklich klingen.
Einfach weil sie ohne zu schönen alle Defizite der Zuspielung schonungslos aufdecken.

Saludos
Glenn
tyr00n
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 28. Jan 2013, 16:25
Danke schonmal für eure Vorschläge etc. pp ^^

Die Samson kannte ich bereits und die Alesis sehen zwar sehr interessant aus, jedoch müssen es aktive Monitore sein, da ich sie wohl an einen DJ Controller anschließen werde, der dann nur über eine Stereocinch Verbindung verfügen wird .

Ich hab auch schon diese Box hier gesehen :

klick thomann

Gerade bei diesem Monitor schaut der Gebrauchtmarkt derzeit ganz gut aus, denke das wenn man dran bleibt und mal hier und da nett fragt, das Paar auch für 200-220 Euro bekommen kann.

Passive Monitore wären auch eine Möglichkeit aber derzeit habe ich leider nur einen alten Yamaha Verstärker da, von dessen spielerischen Leistung ich alles andere als angetan bin ^^

Hmm gut ich hab den schon Ewigkeiten nicht mehr gehört, wäre doch evtl. ne Alternative.

Was mich für die Alesis tendieren lassen würde, wäre ein Mitglied /Leser der evtl. die Alesis und Krk gehört hat und von seinen Eindrücken berichten kann.

Der Verwendungszweck ist denke ich mal nun klar und zwar Nahfeld/Studiomonitore zum mixen.

Da die Boxen dann praktischerweise bei mir auf dem Schreibtisch stehen werden , werde ich wohl mit der richtigen Positionierung weniger Probleme haben ( relativ großer Tisch ).

Ich weiß jetzt nicht ob es bei diesem Verwendungszweck überhaupt eine Rolle spielt, da hier ein neutraler Klang im Vordergrund stehen sollte, aber es wird wohl vorwiegend elektronische Musik auf diesen Monitoren laufen ( House,Trance,Dubstep,Hardcore ).

In dem Sinne, danke schonmal im Vorraus.

Edit :

Werf mal noch diese hier mit rein ^^:
klick thomann


[Beitrag von tyr00n am 28. Jan 2013, 20:08 bearbeitet]
tyr00n
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 30. Jan 2013, 18:55
Wollte mich nochmal melden und den fred hier nochmal pushen

Wenn wer echt noch nen guten Tipp in der Preisklasse haben sollte, dann meldet euch doch bitte zu Wort

Was sagt ihr zu den beiden Monitoren die ich genannt hab ?

Taugen die überhaupt etwas, ich meine mit nem 5" Bassteller denke ich schon, dass es mir etwas an Volumen fehlen wird, aber das kann ich dann ja später durch nen Sub ausgleichen.

Wegen der Aufstellung habe ich wie bereits erwähnt keine Bedenken, da ich genug Platz mit meinem Setup haben werde.
Die Monitore werden ca. 0,80-1,0 Meter von mir Weg sein und bilden dann ein gleichschenkliges naja ihr wisst schon ^^

Ansonsten werden die Monitore ca. 30-49 cm von der dahinterliegenden Wand und nach links ausgerichtet ca. ( also von der linken Box ) ca. 1–1,5 Meter zu einer Dachschräge stehen, die mir Akustik wohl die größten Probleme bereiten wird.

Achja die beiden Schnuckis sollen dann auch noch auf ein Podest oder so und der Hochtöner auf die Höhe der Ohren angeglichen werden.

Denke damit im großen und Ganzen die optimalen Vorrausetzungen für die Monitore geschaffen zu haben, für ein Setup, das sich in einem Wohnzimmer mit einfügen muss.


[Beitrag von tyr00n am 30. Jan 2013, 18:57 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Nahfeldmonitore, Preisklasse 150 Euro
dodd am 13.02.2006  –  Letzte Antwort am 05.05.2007  –  3 Beiträge
Nahfeldmonitore (+ Subwoofer) Budget: 320-400 Euro
Maurice_J. am 12.03.2013  –  Letzte Antwort am 15.03.2013  –  11 Beiträge
Suche (gebrauchten) Stereo Vollverstärker 150-250 Euro
Gr34t'_toC am 08.02.2013  –  Letzte Antwort am 09.02.2013  –  7 Beiträge
Nahfeldmonitore für 200-250?
BlackCry am 21.08.2011  –  Letzte Antwort am 22.08.2011  –  11 Beiträge
Nahfeldmonitore für ca. 250?
Len0x am 15.11.2016  –  Letzte Antwort am 16.11.2016  –  5 Beiträge
CD-Player zwischen 200 und 250 Euro
Corolla_1991 am 19.01.2007  –  Letzte Antwort am 24.01.2007  –  25 Beiträge
Nahfeldmonitore bis ca. 150?
Der_Typ_:D am 29.12.2014  –  Letzte Antwort am 29.12.2014  –  4 Beiträge
Kaufberatung System für 250 Euro gebraucht
Function_two am 07.02.2015  –  Letzte Antwort am 07.02.2015  –  8 Beiträge
Nahfeldmonitore statt "normalen" PC-Lautsprechern?
captainsisko am 18.11.2008  –  Letzte Antwort am 27.11.2008  –  34 Beiträge
Kaufberatung Budget 250 Euro
Phonokalle am 27.03.2009  –  Letzte Antwort am 27.03.2009  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • HTC

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 18 )
  • Neuestes MitgliedDennis273
  • Gesamtzahl an Themen1.345.938
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.010