Pioneer VSX-527-K oder Kenwood RV-7000 für Teufel Ultima 40 Mk2?

+A -A
Autor
Beitrag
Chris_Breezy
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 07. Mrz 2013, 18:01
Hallo,

ich hatte vor mir die Teufel Ultima 40 Mk2 zu kaufen und habe mich für zwei AV-Receiver entschieden für eine Preisklasse bis zu max. 300,00€. Ich habe mir diese 5.1 Verstärker ausgesucht, da ich die Anlage später auf ein 5.1 Soundsystem aufrüsten möchte (z. B. als Rear LS die Teufel Ultima 20 Mk2, usw.). Doch ich weiß nicht recht welchen der beiden ich nehmen soll. Laut Testberichte.de hat der Kenwood eine etwas bessere Testnote http://www.testberichte.de/f/1/2678/1896/1.html?pr=true&map=300, aber in der Kundenbewertung bei amazon.de nicht, wie z. B. das der Receiver niemals eine Leistung von 150 Watt rms pro Kanal habe, usw.

Würde mich über eine Antwort freuen!


[Beitrag von Chris_Breezy am 07. Mrz 2013, 18:06 bearbeitet]
V3841
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 07. Mrz 2013, 18:42
Hallo,

wenn Du magst, ließ mal in den Infos in meiner Signatur. Lautsprecher müssen richtig aufgestellt werden können und zum Raum/zur Raumakustik passen. Bei Hifi hilft viel nicht immer viel. Hast Du das bedacht?

Der Pioneer AVR ist ein sehr kräftiges, gut ausgestattetes und preiswertes Gerät. Mit Einsteiger-Stereo-Verstärkern kann man kein besseres Klangergebnis erzielen.

Die LS von Teufel werden zumeist bei HiFi-Stereo nicht als Non-Plus-Ultra fürs Geld angesehen - um es ganz vorsichtig auszudrücken.

Hier mal zwei Alternativen, die für einen ähnlichen Preis zu haben sind:

Dynavoice Magic F-7 EX

http://www.ljudfokus...ck-high-glossy/4650/

Dynavoice Challenger M-65 EX

http://www.ljudfokus...ano-finish-v-3/3579/


Richtig gute HiFi-Lautsprecher sind z.B. die:

Dynavoice Definition DF-8

http://www.ljudfokus...df-8-black-oak/4680/

Die kosten aber etwa 300 Euro mehr als die Teufel.

Wenn du Interesse hast, setze Dich am besten mit dem Importeur/Händler in Verbindung und schildere ihm die geplante Verwendung. Evt. hat er eine bessere Idee.

Erreichen kannst Du ihn über das Forum unter dem Nick "meyersen" oder:

http://www.ks-com.de/
http://members.ebay....ks-com-audiovertrieb

LG
Chris_Breezy
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 07. Mrz 2013, 22:07
Ich habe schon von vielen gehört das die Teufel Lautsprecher völlig überteuert sein sollen, aber sind die von dir geposteten Lautsprecher die besten in der Preisklasse, oder gibt es noch bessere?
V3841
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 07. Mrz 2013, 22:28

sind die von dir geposteten Lautsprecher die besten in der Preisklasse, oder gibt es noch bessere?


Es gibt keine besten Lautsprecher.

Ich habe Dir geschrieben wo ich diese LS einsortiere. Du hast Dich doch bereits für die Dali Ikon Baureihe interessiert, dann hast du doch auch eine ungenaue Vorstellung was die von mir zum Vergleich angeführte Ikon 8 kostet.

Was Du an deinem Hörplatz, in deinem Heim, bei deiner Musik, bei deiner Positionierung der LS und an deiner Elektronik für ein Hörerleben haben wirst - kann ich nicht wissen.

Ich kenne bislang - vom eigenen Hören - nur die kleinere DM6, welche etwa mit der Ikon 2 vergleichbar ist. Das ist in meinen Ohren auch im Hinblick auf die viel teurere Ikon 2 ein großes Ohrenkino.

Die DF-8 werde ich spätestens nächste Woche für mich ordern.

LG


[Beitrag von V3841 am 07. Mrz 2013, 22:45 bearbeitet]
Chris_Breezy
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 08. Mrz 2013, 19:23
Ich hab mich um entschieden, für mich reichen 2 Lautsprecher an einem Stereoreceiver. Wäre dieser auch gut Kenwood RA-5000? Die von dir geposteten LS sehen vielversprechend aus, ich kann mir schon vorstellen das die Teufel LS völlig überteuert sind. Die zwei LS, welche ich brauche müssen nur 18qm beschallen und überwiegend basslastige Musik spielen (z. B. Hip Hop). Die Dynavoice Challenger M-65 EX kämen für mich in Frage. Aber was haltest du von denen http://www.amazon.de...tiveASIN=B0013BU4LUß
V3841
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 08. Mrz 2013, 19:27
Hast Du im Lotto gewonnen? 399 Euro ist der Stückpreis.

Ich halte aber weder von GLE, Chrono und Ergo viel. Falls ich aber unbedingt eine Canton auf eine einsame insel mitnehmen müsste, wäre es eine Ergo.

LG


[Beitrag von V3841 am 08. Mrz 2013, 19:28 bearbeitet]
Chris_Breezy
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 08. Mrz 2013, 21:26
aber Canton ist doch immer noch besser als Teufel, oder?
Chris_Breezy
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 08. Mrz 2013, 21:30
wieso im Lotto gewonnen, das ist doch ein paar für 400€, oder etwa ein LS für 400€ http://www.hood.de/a...ekor-eiche-natur.htm
V3841
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 08. Mrz 2013, 21:36

Chris_Breezy (Beitrag #5) schrieb:
Aber was haltest du von denen http://www.amazon.de...tiveASIN=B0013BU4LUß


Wegen der geposteten Canton Chrono - Das ist ein Stückpreis.

LG
Chris_Breezy
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 10. Mrz 2013, 16:51
wie bist du auf diese LS aus Schweden gekommen und welche hast du von denen?
V3841
Hat sich gelöscht
#11 erstellt: 10. Mrz 2013, 16:57
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Teufel Ultima 40 Mk2
Wolfgang*58 am 31.05.2015  –  Letzte Antwort am 31.05.2015  –  2 Beiträge
Teufel Ultima 40 mk2
struja am 19.07.2013  –  Letzte Antwort am 19.07.2013  –  6 Beiträge
Teufel Ultima 40 Mk2
Creebon am 24.09.2015  –  Letzte Antwort am 24.09.2015  –  10 Beiträge
Pioneer Vsx 932 und Teufel Ultima MK2
MarcKleber am 16.12.2017  –  Letzte Antwort am 16.12.2017  –  3 Beiträge
Beratung Verstärker für Teufel Ultima 40 mk2
NiklasR am 26.11.2016  –  Letzte Antwort am 29.11.2016  –  5 Beiträge
Teufel Ultima 40 mk2 endstufe
pronoob am 20.02.2015  –  Letzte Antwort am 21.02.2015  –  3 Beiträge
Pioneer VSX-920-K + Teufel Ultima 60 ?
michi317 am 28.11.2010  –  Letzte Antwort am 30.11.2010  –  2 Beiträge
Teufel T400 oder Ultima 40 Mk2
fredmania am 17.10.2012  –  Letzte Antwort am 01.08.2013  –  12 Beiträge
Erfahrung Ultima 40 Mk2
Ketrac90 am 30.10.2015  –  Letzte Antwort am 31.10.2015  –  33 Beiträge
Receiver/Verstärker für Teufel ultima 40 mk2
Or4lifer am 13.12.2012  –  Letzte Antwort am 15.08.2015  –  24 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder842.538 ( Heute: 7 )
  • Neuestes MitgliedRoter_Damm_
  • Gesamtzahl an Themen1.404.682
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.750.003

Hersteller in diesem Thread Widget schließen