Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Hendrik aus Hamburg sucht einen Subwoofer

+A -A
Autor
Beitrag
NiweaKrem
Neuling
#1 erstellt: 17. Feb 2013, 17:26
Hallo zusammen,

bevor ich euch mit Fragen zu einem neuen Subwoofer überrumple, möchte ich mich erstmal vorstellen.

Mein Name ist Hendrik, ich bin 22 Jahre alt und komme aus Hamburg. Hobbys sind neben gutem Klang die Fotografie, Klavier und meine kleine Honda Dax. Mir ist guter Klang wichtig, allerdings "nur" bis zu einem gewissen Level, da meiner Erfahrung nach "die letzten 10 Prozent" das doppelte oder dreifache kosten.

Seit langer Zeit besitze ich einen Yamaha RX-E400 Stereo Receiver und dazu ein passendes CD und Kasetten-Deck von Yamaha, welche jedoch eher selten in Benutzung sind, da die Musik größtenteils über foobar2000 (Computer) in Verbindung mit einer Creative Sound Blaster X-Fi Xtreme Audio Soundkarte wiedergegeben wird. Die Yamaha Lautsprecher wurden 2007 durch KEF Regallautsprecher (Q1) ersetzt.

Vielleicht mal zwei Fragen ganz schnell:

1. Ist die Yamaha Anlage und die Soundkarte okay für die KEF's oder könnte ich aus den kleinen noch mehr raushohlen?

2. Was für einen Subwoofer könnten ihr mir empfehlen? Seid vielen Jahren ist ein günstiger Quadral (gut 100 €) im Einsatz. Es wird zu 80 % Musik abgespielt. Mein Budget setze ich mal mit 300 € an (+-100 €).

Gruß
Hendrik
NiweaKrem
Neuling
#2 erstellt: 20. Feb 2013, 13:00
Hallo erneut.

Ich muss sagen, ich bin sehr enttäuscht über das Forum. Bei knapp 690.000 Mitgliedern hat es niemand geschafft hier mal zu antworten?

Es geht mir nicht um nur um die Beantwortung meiner Fragen, sondern einfach um ein herzliches "Willkommen im Forum". Also sowas wie hier habe ich noch nicht erlebt bzw. bin ich überhaupt nicht gewöhnt.


[Beitrag von NiweaKrem am 20. Feb 2013, 14:35 bearbeitet]
Kuckucks
Inventar
#3 erstellt: 20. Feb 2013, 21:22
Dann mal von mir ein herzlich Willkommen


Also ich kenne deine Raumgröße zwar nicht :/ aber in diesem Preissegment wird der Jamo d660 sehr gelobt
NiweaKrem
Neuling
#4 erstellt: 21. Feb 2013, 21:48
Raumgröße ist ca. 20 qm (5*4).
Wistak
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 22. Feb 2013, 15:47
MOin,

also für 400 Euro findeste nix besseres als den Jamo 660. Besitze ihn auch und bin mehr als zufrieden. KOmmt natürlich auf deine raumverhältnisse an. Also bestellen und ausprobieren!
Hendrik_B.
Inventar
#6 erstellt: 17. Mrz 2013, 11:37


[Beitrag von Hendrik_B. am 17. Mrz 2013, 11:38 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Frischling sucht Subwoofer für 18qm
fasa1 am 02.11.2013  –  Letzte Antwort am 06.11.2013  –  21 Beiträge
Neuling sucht subwoofer bis 300?
~Flo~ am 21.03.2010  –  Letzte Antwort am 23.03.2010  –  6 Beiträge
Nuline 84 sucht Subwoofer-Unterstützung!
Klingklang221 am 18.10.2016  –  Letzte Antwort am 29.10.2016  –  3 Beiträge
Einsteiger sucht Verstärker mit Subwoofer Ausgang
maney19 am 07.09.2014  –  Letzte Antwort am 07.09.2014  –  15 Beiträge
Hifi Händler in Hamburg
JohnJRambo am 29.04.2005  –  Letzte Antwort am 23.05.2005  –  23 Beiträge
Hifineuling sucht günstigen Receiver zu Standboxen^^
Leon400 am 22.03.2009  –  Letzte Antwort am 22.03.2009  –  11 Beiträge
Beginner sucht Tips
Beginner am 18.07.2002  –  Letzte Antwort am 22.07.2002  –  5 Beiträge
Hifi-Kauf-Sucht
marlene26 am 02.08.2013  –  Letzte Antwort am 24.11.2016  –  24 Beiträge
Anlage sucht neue Frontboxen
SakeOn am 26.12.2009  –  Letzte Antwort am 28.12.2009  –  12 Beiträge
Unwissender sucht Hifi Set
Jimmy6 am 14.07.2004  –  Letzte Antwort am 16.07.2004  –  10 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 179 )
  • Neuestes Mitgliedluis_thr
  • Gesamtzahl an Themen1.344.977
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.657.868