Beginner sucht Tips

+A -A
Autor
Beitrag
Beginner
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 18. Jul 2002, 10:45
Hi Leude,

ich möchte mich erst einmal kurz vorstellen:

Ich bin Kai, 20 Jahre, Azubi(Steuer) und habe mich vor wenigen Sekunden erfolgreich hier angemeldet. Ich bin ein Beginner in Sachen Hifi...mit wenig finanziellen Möglichkeiten, aber jeder Anfang ist schwer...

Ich besitze z.Zt. einen Yamaha DSP 1000 A Verstärker, Yamaha tx 492 RDS Radio und einen NoName DVD Spieler von MedienCom, Lautsprecher(Front) + aktiver Subwoofer sind von Magnat, Center + Rear sind von JBL,Kabel habe ich keine besonderen gekauft. Ich habe ca. 22qm zu beschallen und jedes Kabel ist ca. 5m lang. Wie Ihr bemerkt, interessiere ich mich eigentlich überwiegend für Video...abende mit Freunden... Extra Stereo-Boxen für Musik beitze ich keine.

Da der Yamaha Verstärker leider nur Dolby Prologic besitzt, bin ich am überlegen, ob ich nicht auf Dolby Digital umsteigen soll ?!?! Nun kommen schon meine ersten Fragen: Was kann man in etwa noch verlangen??? NP des Verstärkers lag bei 2.300 DM vor vielen Jahren.... der NP des Radios... leider keine Ahnung mehr... Für wieviel Euros würdet ihr es probier...bei E-bay. Den DVD-Player möchte ich behalten.

Da ich nach dem Verkauf nicht "nackt" sein möchte habe ich mir den Harman/Kardon AVR 2000 ausgeguckt. Was haltet Ihr von diesem Gerät? Ist ein Auslaufmod. aber das ist mir nicht so wichtig! Hat jedenfalls Dolby Digital 5.1 und DTS. Produktbeschreibung unter www.technik-direkt.de / der Preis ist mir 333,-Euro in meinem Budget. Gibt es vergleichbare Geräte in dieser Preisklasse? Ist es ein gutes Gerät zum Videogucken?

Nun habe ich noch eine kleine Idee-Spielerei vor. Kennt jemand noch nen günsitgen Hersteller von Kugellautsprechern, die in alle Richtungen abstrahlen? Mich stört es, wenn ich Musik hören möchte und die Sprache kommt nur aus dem Center. Ich möchte nun einen Kugellautsprecher an der Decke befestigen und ein kleinen Adapter für den Center basteln, so dass ich umstellen kann. Beim Video sehen lasse ich den Center laufen und die Sprache kommt, wie das Bild von vorne, oder ich höre Musik und die Sprach / Stimmt wird überall gleichmäßig "verteilt"...ist es nur eine Spinnerei oder macht es eurer Meinung nach Sinn...? So, falls Sie lieber Hifi-Freund meinen laaangen Beitrag bis hierher durchgehalten haben, dann sage ich DANKE!

Bitte antwortet einfach mal was euch einfällt. Danke und in diesem Sinne... smoking weed is my Cheat... your Beginner
Revel,Heinz
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 21. Jul 2002, 12:20
Hallo Beginner!


Welche Preisvorstellung hast Du denn bei den Kugellautsprechern? Schwebt Dir eine bestimmte Firma vor, oder legst Du eher keinen Wert auf den Sound?


MFG
Revel,Heinz
Beginner
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 21. Jul 2002, 20:07
Hi,

habe mich schon ein wenig erkundigt. Und Kugellautsprecher werden, so wurde mir gesagt, nur noch von Hi-End Herstellern hergestellt...zu unvernünftig hohen Preisen. Ja, sicher es würde mir sicherlich auf den Sound ankommen. Möchte diesen Lautsprecher, wenn dann ja auch nur zum Musik hören o.ähnliches einsetzen....dann wann ich den Dialogkanal nicht über den Center hören möchte...ich habe ja nicht einmal eine Idee, ob das klappen könnte...und wie es sich anhört, habe ich auch keine Ahnung. Habe es leider noch nirgens gehört/gesehen... Kannst du mir helfen? Preislich kann ich da nicht festlegen...aber mehr als 75 Euro kann ich und möchte ich nicht aufbringen müßen...für solch eine ungewisse Spielerei!

in diesem Sinne, Hifi rulez... your Beginner
UweM
Moderator
#4 erstellt: 22. Jul 2002, 16:17
Hi,

Grundig hat solche LS vor vielen Jahren mal hergestellt. Vielleicht wirst du ja bei ebay fündig.

Grüße,

Uwe
Revel,Heinz
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 22. Jul 2002, 16:25
Hi Beginner!


Hast Du einfach schonmal bei z.B. google.de als Suchbegriff "Kugellautsprecher" eingegeben? Da sollte man doch auch was finden?

MFG
Revel,Heinz
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
HIFI-Beginner braucht Hilfe
Wilson_M am 03.10.2009  –  Letzte Antwort am 04.10.2009  –  2 Beiträge
Kaufberatung Verstärker -> Absoluter Beginner
DocQuincy999 am 18.02.2011  –  Letzte Antwort am 20.02.2011  –  10 Beiträge
yamaha dsp a 1000
lindlar am 09.08.2009  –  Letzte Antwort am 10.08.2009  –  3 Beiträge
Studioboxen gesucht (Beginner)
EpicNova311 am 10.06.2012  –  Letzte Antwort am 06.07.2012  –  43 Beiträge
Canton oder Magnat zum Yamaha AX-492?
Kotkruemel am 18.04.2011  –  Letzte Antwort am 18.04.2011  –  5 Beiträge
Neuling sucht "vernünftige" Lautsprecher und ist von den Optionen überfordert
=G= am 28.01.2015  –  Letzte Antwort am 29.01.2015  –  8 Beiträge
Verbindung von Yamaha Subwoofer und Denon-Anlage
HendrikTM am 13.01.2012  –  Letzte Antwort am 14.01.2012  –  3 Beiträge
Lautsprecher für Yamaha AX 492
stefansls am 01.04.2012  –  Letzte Antwort am 02.04.2012  –  6 Beiträge
Yamaha A-1000
Petersilie99 am 07.12.2010  –  Letzte Antwort am 08.12.2010  –  7 Beiträge
YAMAHA DVD
Krausar am 30.06.2003  –  Letzte Antwort am 18.10.2003  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2002

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.697 ( Heute: 2 )
  • Neuestes Mitgliedmajchii
  • Gesamtzahl an Themen1.380.221
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.290.173

Hersteller in diesem Thread Widget schließen