Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


regal-lautsprecher

+A -A
Autor
Beitrag
nbitzan
Neuling
#1 erstellt: 04. Apr 2013, 12:00
hallo leute!!

ich bin gerade auf der suche nach neuen boxen, hoffe ihr koennt mir helfen... ich bin von klein auf immer mit high-end-sound aufgewachsen, da mein vater immer nur das beste in sachen stereo-anlagen und boxen hatte. vor 3 jahren bin ich daheim ausgezogen, hab von meinem vater seine alten infinity kappa standboxen mitbekommen. die hab ich jetzt aber leider erstmal aussortieren muessen, da die membranen der tieftoener komplette hinueber waren. außerdem sind sie auch zu groß fuer meine neue wohnung
ich bin jetzt also auf der suche nach regal-lautsprechern mit guten sound!
technisch kenn ich mich leider kaum aus. als verstaerker hab ich einen yamaha rx-500 =)
ein freund von mir verkauft seine "linn kan" boxen, sind zwar schon etwas aelter, aber noch voll funktionsfaehig und ohne optische maengel. sind die zu empfehlen? und wo ist der unterschied zwischen zwei-wege und drei-wege boxen?
hin und wieder muessen die lautsprecher schon fuer partys herhalten und daher auch ordentlich laut gehen!
lg nick
dmayr
Stammgast
#2 erstellt: 04. Apr 2013, 12:59
hallo nick,

Raumgröße?,

Aufstellmöglichkeiten, Ständer, wenn ja welcher Wandabstand? oder ins Regal?

Musikrichtung?

etc.


ich bin jetzt also auf der suche nach regal-lautsprechern mit guten sound!

guten Sound wollen wir alle, was ist für dich gut?

ohne genauere Angaben, kann dir hier niemand eine ernsthafte Empfehlung geben.
V3841
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 04. Apr 2013, 12:59
Hallo Nick,


außerdem sind sie auch zu groß fuer meine neue wohnung
ich bin jetzt also auf der suche nach regal-lautsprechern mit guten sound!


Dann schreib uns mal was zum Raum und zu der geplanten LS-Positionierung.

Bitte lies dazu die Infos in meiner Signatur oder frage deinen Vater.


ein freund von mir verkauft seine "linn kan" boxen, sind zwar schon etwas aelter, aber noch voll funktionsfaehig und ohne optische maengel. sind die zu empfehlen?


Das sind ganz hochwertige sehr gute Lautsprecher mit denen man hervorragend HiFi genießen kann.


hin und wieder muessen die lautsprecher schon fuer partys herhalten und daher auch ordentlich laut gehen!


Für deinen Zweck sind die Kan ungeeignet und viel zu schade.


und wo ist der unterschied zwischen zwei-wege und drei-wege boxen?


Bei einer Zweiwege-Box wird in der Regel der Hochton von einem Hochtöner und der Tief- und Mitteltonbereich von einem Tief-Mitteltöner wiedergegeben.

Bei einem Dreiwege-LS werden in der Regel der Hochton von einem Hochtöner, der Mittelton von einem Mitteltöner und der Tiefton von einem Tieftöner wiedergegeben.

Für die Aufteilung der wiederzugebenden Frequenzen, sorgt eine Frequenzweiche.

Über die Qualität der Wiedergabe sagt das aber gar nichts aus. Das kannst Du also getrost wieder vergessen und einfach deinen Ohren vertrauen.

VG


[Beitrag von V3841 am 04. Apr 2013, 13:10 bearbeitet]
weimaraner
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 04. Apr 2013, 21:13
Budget?
Fanta4ever
Inventar
#5 erstellt: 05. Apr 2013, 05:55
Hallo Nick,

als verstaerker hab ich einen yamaha rx-500

Dauerleistung (bei Klirrfaktor)
8 Ohm: 2x 48 Watt bei 0,015%
4 Ohm: 2x 65 Watt nach DIN

hin und wieder muessen die lautsprecher schon fuer partys herhalten und daher auch ordentlich laut gehen!

Klipsch!

Welche es werden könnten, nach Beantwortung der bereits von den Kollegen gestellten Fragen.

Gruß Karl
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Die Waende muessen wackeln ;)
Xaxes am 13.12.2004  –  Letzte Antwort am 13.12.2004  –  18 Beiträge
Lautsprecher für die neue Wohnung
lioneyes am 23.08.2009  –  Letzte Antwort am 27.08.2009  –  12 Beiträge
Redline "High end" Boxen
Knedel am 09.04.2007  –  Letzte Antwort am 09.04.2007  –  2 Beiträge
High-End TV Stereo Speakers
Suchtkrüppel am 24.11.2016  –  Letzte Antwort am 24.11.2016  –  2 Beiträge
Suche neue gute Boxen für wenig Geld!
Metalking am 28.06.2006  –  Letzte Antwort am 07.07.2006  –  28 Beiträge
Infinity Kappa 80 suchen immer noch den passenden Verstärker.
hartjen am 21.10.2004  –  Letzte Antwort am 22.10.2004  –  4 Beiträge
Bin auf der suche nach preisgünstigen Boxen.
Jonas001 am 29.08.2010  –  Letzte Antwort am 29.08.2010  –  2 Beiträge
Komplette Wohnung beschallen
ba'al am 07.03.2007  –  Letzte Antwort am 07.03.2007  –  8 Beiträge
Standboxen fuer Sony es870
maatlock am 17.03.2004  –  Letzte Antwort am 22.03.2004  –  5 Beiträge
Suche High-End Tuner
rokobo77 am 30.01.2010  –  Letzte Antwort am 30.01.2010  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 29 )
  • Neuestes MitgliedRene.H
  • Gesamtzahl an Themen1.345.516
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.667.103