Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Stereoreceiver für vier JBL Control One

+A -A
Autor
Beitrag
7käs
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 05. Apr 2013, 09:59
Hallo Hifi-Forum,

mein alter Dual Quadrophonie Verstärker hat den Geist aufgegeben
und nun suche ich einen Receiver als Ersatz für die folgende Konstellation:

Es sollen zwei Räume mit je ca. 30m² beschallt werden.
Dass die JBL dafür eigentlich viel zu klein sind, ist klar.
Vor einer eventuellen Anschaffung größerer Kompaktboxen
müssen allerdings die JBL verwendet werden.
Die Anforderungen an die Lautsprecher und Lautstärke
sind recht gering: Ab und zu ein Fußballspiel oder musikalische Hintergrundbgeschallung.

Hätte der Yamaha R-S300 ausreichend Leistung für den Betrieb von 4 Control One?
Und würde der R-S300 auch noch vier etwas größere Kompakt-LS (sagen wir mal mit Wirkungsgrad 90dB) betreiben können?

Wollte so um die 200 Euro ausgeben und bin auch für PA-Lösungen offen.
Nur hab ich im PA Bereich noch nichts mit integriertem Tuner gefunden.


Viele Grüße
7käs
liesbeth
Inventar
#2 erstellt: 05. Apr 2013, 10:17
sollen denn beide Räume gleichzeitig beschallt werden?
Wenn ja würde ich mich nach einem lüfterlosen 4 Kanal verstärker aus der Pa/Studio Ecke umsehen...
dharkkum
Inventar
#3 erstellt: 05. Apr 2013, 10:31
Oder einen günstigen AV-Receiver, entweder aus der Einstiegsklasse oder gebraucht.

Da kann man dann auch vier Boxen mit jeweils separater Endstufe antreiben.

Entweder über einen sog. All Channel Stereo-Modus (ein Stereosignal wird auf den vorderen und hinteren Boxen ausgegeben) oder über Zone 2, wobei man bei Zone 2 allerdings den Nachteil hat, dass darüber nur analog angeschlossene Quellen wiedergegeben werden können.


[Beitrag von dharkkum am 05. Apr 2013, 10:36 bearbeitet]
7käs
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 05. Apr 2013, 16:46
Ja es sollen beide Räume gleichzeitig beschallt werden.
Aber nicht immer, manchmal auch nur der eine oder der andere.

Kann mit einem AV-Receiver die Lautstärker beider Lautsprecherpaare einzeln geregelt werden?
Ansonsten schien mir ein Stereo-Receiver aufgrund der Leistung-Kosten-Relation
besser.

Liesbeth, hast du einen Tipp bezüglich eines 4-Kanal Verstärkers?
Habe bei thomann nur diesen hier gefunden:
http://www.thomann.de/de/behringer_epq_304_europower.htm

Dank und Grüße
7käs
dharkkum
Inventar
#5 erstellt: 05. Apr 2013, 19:18

7käs (Beitrag #4) schrieb:

Kann mit einem AV-Receiver die Lautstärker beider Lautsprecherpaare einzeln geregelt werden?


Ja, im Gegensatz zum Stereo-Receiver.

Zumindest bei analogen Quellen über Zone 2.

Bei dem All Channel Stereo-Modus geht das nur über Umwege.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Verstärker für vier JBL Control One gesucht
Sawitchev am 06.10.2015  –  Letzte Antwort am 07.10.2015  –  11 Beiträge
JBL Control One Pro
TaiX am 26.12.2010  –  Letzte Antwort am 31.12.2010  –  29 Beiträge
JBL Control One + Verstärker ?
mercan_123 am 18.12.2013  –  Letzte Antwort am 18.12.2013  –  6 Beiträge
Verstärker für JBL Control One
Nirabiffics am 18.01.2006  –  Letzte Antwort am 18.01.2006  –  2 Beiträge
Verstärker für Jbl Control One
schmoka am 18.10.2010  –  Letzte Antwort am 18.10.2010  –  5 Beiträge
Digitalverstärker für JBL Control One
MichiC am 17.05.2014  –  Letzte Antwort am 23.05.2014  –  13 Beiträge
JBL Control.
elpassoo am 21.11.2012  –  Letzte Antwort am 21.11.2012  –  6 Beiträge
Welcher Verstärker für JBL Control One?
Tobi_GsR am 01.04.2007  –  Letzte Antwort am 09.04.2007  –  31 Beiträge
Welchen Receiver für JBL Control One?
Schleimes am 19.04.2007  –  Letzte Antwort am 20.04.2007  –  3 Beiträge
Geeigneter Receiver für JBL Control One
monkeybrain am 15.12.2008  –  Letzte Antwort am 15.12.2008  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • JBL
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 114 )
  • Neuestes Mitgliedsharequest
  • Gesamtzahl an Themen1.345.646
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.129