Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Onkyo A 9755 oder Onkyo A5-VL?

+A -A
Autor
Beitrag
jamonky
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 28. Apr 2013, 18:54
hallo alle miteinander,

ich möchte mir zu meiner heimkinoanlage nun noch zum reinen musik hören eine stereo-anlage aufstellen. gleich vorweg, für mich persönlich kommen nur
onkyo- und jamo-komponenten in frage, das ist in mir so "eingebrandt"
daher bin ich auch "jamonky"

ich hab hier schon viele beiträge zu den zwei verstärkern gelesen, aber sorichtig kann ich mich nicht entscheiden.

lautsprechertechnisch sollen entweder jamo D870 oder jamo oriel betrieben werden. hat jemand schon solche boxen an einem onkyo A9755 oder A5-VL
betrieben/gehört? der klang soll viel vom impedanzverlauf der lautsprecher abhängen?

was würdet ihr mir raten?

danke schon mal im voraus für eure meinungen.

gruß aus der lausitz
jamonky
Stereo33
Inventar
#2 erstellt: 28. Apr 2013, 19:00
Der Klang hängt sogut wie überhaupt nicht vom Impedanzverlauf ab,
jedenfalls nicht Verstärkerseitig.

Die Onkyos sind OK.
Zarak
Inventar
#3 erstellt: 28. Apr 2013, 19:24
Dem 9755 hat man immer wieder Probleme in Verbindung mit best. LS nachgesagt.

Ob da aus technischer Sicht was dran ist, kann ich nicht sagen, aber Schaltverstärker können da angeblich Schwierigkeiten machen.
Fakt ist, das Onkyo den 9755/9555 aus dem Programm genommen hat...

Obwohl der A5-VL auch ein Schaltverstärker ist, gab es über ihn meines Wissens nie solche Beschwerden und er wird auf der Onkyo HP noch aktuell gelistet.
(viel. ist er besser konstruiert)

Zudem hat er digitale Eingänge und sieht *imho* besser aus.

mfg

Zarak
Stereo33
Inventar
#4 erstellt: 28. Apr 2013, 19:44
Das Problem bezüglich des 9755 war mir nicht bekannt.

Der A5-VL jedenfalls soll sehr gute Verarbeitung und einen guten Aufbau und auch gute Preisleistung haben.
johny123
Stammgast
#5 erstellt: 28. Apr 2013, 20:03
A5-Vl ist ein solides Gerät das ich selbst mal hatte. Leider ist der Preis aus unerklärlichen Gründen ziemlich nach oben gegangen.
Zarak
Inventar
#6 erstellt: 28. Apr 2013, 20:26

Stereo33 (Beitrag #4) schrieb:
Das Problem bezüglich des 9755 war mir nicht bekannt.

..


Das wurde damals schon in diversen Test (die üblichen Fachblätter) publik gemacht, die darauf hinwiesen, dass der 9755 nicht mit allen LS "harmoniert".
In der Folge gab es immer wieder Besitzer, die ähnliche Meinungen vertraten...
(Ich weiß das noch, weil ich auch mal mit dem Amp geliebäugelt hatte.)

Wie gesagt, mir fehlt das technische Wissen, um das zu überprüfen, aber die Berichte waren relativ häufig und recht ähnlich, also warum ein Risiko eingehen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Heco Aleva 500 oder Metas 700 an Onkyo A-9755
PoloPower am 02.12.2012  –  Letzte Antwort am 02.12.2012  –  9 Beiträge
Bowers & Wilkins CM9 an ONKYO 9755?
Gala01 am 23.06.2011  –  Letzte Antwort am 14.02.2012  –  53 Beiträge
Erfahrung Onkyo 9755 / 9555 an Canton Karat
Bodycount71 am 13.11.2009  –  Letzte Antwort am 30.11.2009  –  37 Beiträge
Onkyo Amp A-9755 an B&W CDM7NT Boxen
falparsi am 19.12.2010  –  Letzte Antwort am 06.01.2011  –  10 Beiträge
Onkyo TX-8050 oder Onkyo A-9050
Orgblut am 29.01.2013  –  Letzte Antwort am 23.09.2013  –  7 Beiträge
Onkyo A 8830
Kenny2011 am 15.12.2011  –  Letzte Antwort am 25.01.2012  –  11 Beiträge
Onkyo A-8850 oder Alternativen?
Jojo2000 am 31.03.2009  –  Letzte Antwort am 31.03.2009  –  8 Beiträge
Onkyo A-9555 oder Onkyo A-9355 welche Lautsprecher?
neuer_gast am 08.03.2009  –  Letzte Antwort am 08.03.2009  –  6 Beiträge
Pineer A-335 oder Onkyo A-3100
TomBolzen am 15.10.2011  –  Letzte Antwort am 15.10.2011  –  2 Beiträge
Onkyo A-5VL oder A-9050
fooness am 09.02.2015  –  Letzte Antwort am 31.05.2015  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Onkyo
  • Jamo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 5 )
  • Neuestes Mitglied##Andreas##
  • Gesamtzahl an Themen1.346.069
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.271