Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Suche Standboxenpaar für 200 - 300 €

+A -A
Autor
Beitrag
kirdie
Neuling
#1 erstellt: 28. Jul 2013, 11:30
Hi! Ich habe seit Jahren die damals in Computermagazinen hochgelobte 5.1 Anlage Teufel "Concept E Magnum" an meinem PC (kostete glaube ich 150 € und fand ich bisher auch voll ok). Mittlerweile haben aber fast alle Satelliten schon bei mittlerer Lautstärke ein total nerviges Kratzgeräusch (ein paar von den Satelliten wohl durch das runterfallen vom Fensterbrett), deshalb muss was neues her. Ausserdem habe ich mir letztens gute Kopfhörer (Beyerdynamic DT 880 Pro) gekauft und im Vergleich damit kommt mir der Klang jetzt auch nicht mehr so perfekt vor. Auf 5.1 habe ich jetzt keine Lust mehr, auch wenn ich fast nur Filme schaue, ich hätte jetzt lieber Lust auf gut klingende Standboxen die robust sind, an denen ich viele Jahre Freude habe, die robust sind und beim Umzug nicht kaputt gehen und die ich auch so zum Musik hören im Wohnzimmer am Ipod verwenden kann.

-Wie viel Geld kann ausgegeben werden?
Momentan gar nichts aber in 1-2 Monaten könnte ich schon 200-300 € erübrigen.

-Wie groß ist der Raum?
15 m^2 aber ich will nächstes Jahr umziehen, vielleicht in was etwas größeres (aber sicher nicht größer als 25 m^2.

-Wie können die Lautsprecher aufgestellt werden? (eine kleine Skizze mit Aufstellungsort, Möbeln und Hörplatz ist sehr hilfreich)
Ich habe ein schmales längliches Zimmer mit dem PC an einem Ende und dem Sofa am Anderen.

-Sollen es Standlautsprecher, Kompakte, ein Sub/Sat System oder sonst was werden?
Standlautsprecher.

-Wie groß dürfen die Lautsprecher werden?
Unbegrenzt

-Steht ein Subwoofer zur Verfügung? (wenn ja, bitte genau beschreiben)
Ja mein Teufel Subwoofer Concept E Magnum Subwoofer aber den muss ich nicht unbedingt weiterbenutzen.

-Welcher Verstärker wird verwendet?
In dem Teufel Subwoofer ist ein Verstärker drin aber ich denke mal ich brauche einen neuen? Ich habe auch noch so ein Uralt DDR-Teil da: "SV 3930 Hifi", kann man das gebrauchen? (http://ifatwww.et.uni-magdeburg.de/~madaus/anlagentext/sv3930t.html)

-Was soll über die Lautsprecher gehört werden ?
- Filme vom Sofa aus
- evtl. auch mal Wohnzimmer Musik hören oder ans E-Klavier anschließen

-Wie laut soll es werden?
egal

-Wie tief sollen die Lautsprecher kommen (Hz)?
egal

-Wird großer Wert auf Neutralität gelegt?
mittelmäßig

- Welche Lautsprecher wurden bisher gehört und was hat daran gefallen/nicht gefallen?
Teufel Concept E Magnum: geht leicht kaputt, Kratzgeräusche nach einer Weile, komischer Bass, 5.1

-Wird auf irgend etwas Spezielles Wert gelegt (Breitbänder, Sub-Sat Kombination, geschlossene Bauweise, Anzahl der Wege, Hersteller, Aktivbox, Horn...usw.)
Möglichst ohne Subwoofer, soll robust sein und wenn möglich reparierbar, wenn mal was kaputt geht
weimaraner
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 28. Jul 2013, 12:25
Neuware??

Eventuell ne Magnat Quantum 605/655,
oder ne Magnat Vector 205
ne canton GLE 470,
eben das Übliche.....
baerchen.aus.hl
Inventar
#3 erstellt: 28. Jul 2013, 13:11
Hallo,

ich habe mal gerade versucht etwas über den alten Amp zu erfahren. Also wenn der noch fit ist, sollte einem Einsatz nichts im Wege stehen. Jedoch solltest du, vor allem wenn auch mal recht laut zugehen soll, nur Lautsprecher mit einem hohen Wirkungsgrad anschließen, da er mit 20 Watt je Kanal nicht sonderlich kräftig ist

Da käme z.B. die Phonar Ethos S150 in Frage die es derzeit noch als günstiges Auslaufmodell gibt... liegt allerdings 50 Euro über Budget...aber da kann man evtl noch verhandeln http://www.ebay.de/i...&hash=item35c9a3ffee

Gruß
Bärchen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche Verstäker für 200-300?!
neroX am 21.09.2003  –  Letzte Antwort am 21.09.2003  –  6 Beiträge
Suche Anlage für 200-300?
Klokkus am 17.08.2008  –  Letzte Antwort am 18.08.2008  –  7 Beiträge
Receiver für 200-300?
coffeinfreak am 20.01.2010  –  Letzte Antwort am 21.01.2010  –  5 Beiträge
suche günstige vorstufe (200-300?)
schönhörer am 12.05.2006  –  Letzte Antwort am 14.05.2006  –  7 Beiträge
2.0 Regallautsprecher für 200-300?
kartal03 am 27.12.2014  –  Letzte Antwort am 28.12.2014  –  4 Beiträge
Suche passenden Vertstärker für Magnat Quantum 655 200? - 300?
Nirvana45634 am 17.01.2012  –  Letzte Antwort am 18.01.2012  –  15 Beiträge
Suche 2.1 System für Musik ca 200-300?
taxi_1 am 21.03.2015  –  Letzte Antwort am 21.03.2015  –  13 Beiträge
Regallautsprecher für ca. 200-300 Euro
Magic1 am 14.01.2011  –  Letzte Antwort am 14.01.2011  –  8 Beiträge
Subwoofer für 200-300? die 100ste
chillside am 28.09.2015  –  Letzte Antwort am 28.09.2015  –  8 Beiträge
2.0 Boxen (hauptsächlich für PC), 200?-300?
Kevin0904 am 14.09.2013  –  Letzte Antwort am 15.09.2013  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • beyerdynamic
  • Phonar

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 50 )
  • Neuestes MitgliedHanzfail123
  • Gesamtzahl an Themen1.345.726
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.670.870