Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


2.0 Regallautsprecher für 200-300€

+A -A
Autor
Beitrag
kartal03
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 27. Dez 2014, 15:23
Hi,

ich bin auf der Suche nach ein paar Regallautsprechern für mein Arbeits / Schlafzimmer.
Im Anhang habe ich eine Skizze von meinem Zimmer erstellt, welches ca. 20-25 m² groß ist.
Als Budget dachte ich an 200-300€, ich denke mal dafür bekommt man schon was nettes

Soll es für Filme oder Musik sein? Beides?
- Am besten beides
Hörst du in Zimmerlautstärke, laut, so laut dass die Scheiben klirren oder soll auch ab und zu mal die Disco nebenan klopfen und sich über die Lautstärke beschweren?
- Ich höre lieber leise bis normal Musik, bei Filmen darf es dann etwas laute sein, aber noch im Rahmen.
Wenn Musik gehört werden soll: Welche?
- Pop, Rock, (Charts), hin und wieder Klassik
Welche Quellen sollen angeschlossen werden?
- PC, Konsole (PS3 für Blu-Rays), NAS/DLAN
Welche Geräte sind schon vorhanden?
- Ein Yamaha Stereo Receiver, ca. 10 Jahre alt, funktioniert bis auf die anfällige Source Eingabe auch hervorragend.

Die Lautsprecher sind in meinem Zimmer bereits gut positioniert, oder? Bei Filmen sitze ich auf dem Sofa, wenn ich Musik höre bin ich meistens
im Bett oder am Schreibtisch.
Ich hätte von euch gerne ein paar Vorschläge von Lautsprechern, welche in mein Zimmer passen und ein gutes Preis Leistungsverhältnis bieten.
Mir sind besonders mitten und höhen wichtig, der Bass ist für mich nicht so wichtig, zumindest vorerst. Die Lautsprecher werde ich mir dann kaufen und ausprobieren, danach hoffentlich auch behalten
Ich wohne in 32049 Herford, falls ihr euch nach gebrauchten Modellen in meiner Umgebung umsehen wollt

Liebe Grüße und danke im voraus

Unbenannt


[Beitrag von kartal03 am 27. Dez 2014, 15:30 bearbeitet]
Opiumbauer
Inventar
#2 erstellt: 27. Dez 2014, 21:46
Diese werden dir optisch und klanglich ganz bestimmt gefallen:

http://www.amazon.de...hwarz/dp/B00DY5Y4ZU/
kartal03
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 27. Dez 2014, 22:34
Ich denke die Teufel sind für mich zu basslastig, bei meinen Kopfhörern von Teufel stört mich das auch
Tywin
Inventar
#4 erstellt: 28. Dez 2014, 00:32
Hallo,

in der Preislage rate ich zum Probieren der Dynavoice Definition DM-6 und JBL Studio 230. Freie Positionierung auf Ständern vorausgesetzt.

VG Tywin
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
2.0 Regallautsprecher für unter 200?
kartal03 am 29.08.2014  –  Letzte Antwort am 31.08.2014  –  19 Beiträge
2.0 Regallautsprecher für ca. 300? gesucht
Mustermu am 16.08.2012  –  Letzte Antwort am 14.10.2012  –  33 Beiträge
Regallautsprecher für 200 Euro
Micha08 am 14.01.2015  –  Letzte Antwort am 15.01.2015  –  21 Beiträge
2.0 Boxen (hauptsächlich für PC), 200?-300?
Kevin0904 am 14.09.2013  –  Letzte Antwort am 15.09.2013  –  3 Beiträge
2.0 LS für ca. 200-300 ?
morcheeba am 08.01.2015  –  Letzte Antwort am 08.01.2015  –  7 Beiträge
Regallautsprecher für ca. 200-300 Euro
Magic1 am 14.01.2011  –  Letzte Antwort am 14.01.2011  –  8 Beiträge
Regallautsprecher
Schaliach am 11.05.2009  –  Letzte Antwort am 13.05.2009  –  17 Beiträge
Regallautsprecher 200,- bis 300,- Euro (für alte Grundig Fine Arts)
mburikatavy am 25.10.2011  –  Letzte Antwort am 31.10.2011  –  25 Beiträge
Lautsprecher für 200-300?
kropsy am 08.03.2013  –  Letzte Antwort am 09.03.2013  –  5 Beiträge
2.0 Regallautsprecher 800? gebraucht
Moalt am 03.10.2016  –  Letzte Antwort am 30.10.2016  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • JBL

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 24 )
  • Neuestes Mitgliedantschowi
  • Gesamtzahl an Themen1.345.948
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.112