Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Stereo Anlagen /Soundkarten Kombi

+A -A
Autor
Beitrag
schmaud
Neuling
#1 erstellt: 09. Aug 2013, 15:42
Hallo,

ich such eine kleine Stereoanlage, die gleichzeitig als Soundkarte für einen Laptop funktionieren kann.
Meine billige JVC kann per USB an den Laptop angeschlossen werden und meldete sich dort als Soundkarte. Sehr praktisch, wenn man kein mini PC im Wohnzimmerhaben will udn trotzdem manchmal Heimkino mit Beamer und vernünftigen Klang haben will.
Gibt es sowas auch höherwertiger?

Andere Parameter:
- Wohnzimmer & Frau verträglich, d.h. klein und dezent, kein schwarzer Turm
- 2 Kanal reicht
- meist Klassik als Musik
- CD, UKW, MP3 ist Pflicht, Phonoin und DAB+ wäre auch nicht schlecht
- sollte sinnvoll mit mp3 auf USB-Stick umgehen können (keien iPOD o.ä.)

Budget: mit boxen ~ 750 bis max 1000

Danke!

ralf
Eminenz
Inventar
#2 erstellt: 09. Aug 2013, 16:17
Zumind. was die Elektronik angeht könntest du Hier fündig werden und etwas zusammenstellen.
Epos_Elan_10
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 10. Aug 2013, 11:50
Was für soundausgänge hat dein laptop?


[Beitrag von Epos_Elan_10 am 10. Aug 2013, 12:20 bearbeitet]
schmaud
Neuling
#4 erstellt: 12. Aug 2013, 11:55
Hallo,

@epos elan 10

der Laptop hat blos ein line-out, Qualität ist nicht berühmt.
Deshalb such ich eine Steroanlage, die auch asl USB-sound Karte funktioniert. Meien aktuelle billige JVC kabb das, habe aber noch nicht gefunden.

@Eminenz
spannendes System, kann das gesuchte. Werden dann aber doch ein ganzer Haufen Boxen und sprengt das Preislimit etwas...

schöne Grüße

schmaud
Diphthong
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 12. Aug 2013, 12:43
Die Adam Artist-Serie hat USB-Eingänge, zB die hier
schmaud
Neuling
#6 erstellt: 12. Aug 2013, 14:47
Danke,

in die Richtung Aktivboxen hatte ich noch gar nicht gedacht. schöne Anregung.
Diphthong
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 12. Aug 2013, 15:36
Bitte.

Die Elac AM-Serie hat auch Digitaleingänge, wobei du dann noch so etwas bräuchtest.

Auch die Nubert NuPro-Serie hat USB-Eingänge, wobei ich vermute, dass sie gegen die Adams eher alt aussieht (bei allerdings geringerem Preis).
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Anlagen/TV kombi
MX510 am 01.12.2007  –  Letzte Antwort am 02.12.2007  –  8 Beiträge
Stereo Anlagen zusammenstellung
preuss am 07.08.2006  –  Letzte Antwort am 29.08.2006  –  7 Beiträge
Welche Stereo Anlagen ?
johannes2121 am 05.01.2011  –  Letzte Antwort am 09.01.2011  –  44 Beiträge
Stereo-Kombi Gut??
Psycho88 am 30.06.2003  –  Letzte Antwort am 30.06.2003  –  3 Beiträge
Stereo/AVR Kombi
Thrakier am 30.05.2007  –  Letzte Antwort am 04.06.2007  –  16 Beiträge
Anlagen Empfehlenswert?
domi_91 am 18.01.2012  –  Letzte Antwort am 20.01.2012  –  13 Beiträge
Kombi: Stereo-Receiver + DVD-Player
Dr._Ohm am 27.11.2006  –  Letzte Antwort am 27.11.2006  –  4 Beiträge
Stereo Anlagen für TV und Musik
Black8Balls am 16.10.2016  –  Letzte Antwort am 01.11.2016  –  16 Beiträge
Gute Kombi
wetzer am 01.01.2011  –  Letzte Antwort am 01.01.2011  –  9 Beiträge
Thema: Tipps für Wandlautsprecher + Sub Kombi, Stereo?
twentysomething am 14.09.2006  –  Letzte Antwort am 16.09.2006  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 110 )
  • Neuestes Mitgliedchriscream
  • Gesamtzahl an Themen1.344.897
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.656.726