Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Anlagen Empfehlenswert?

+A -A
Autor
Beitrag
domi_91
Neuling
#1 erstellt: 18. Jan 2012, 12:19
Hey,

ich bin gerade auf der Suche nach einer Stereo Anlage.

Die Anlage sollte nicht über 350€ kosten.

Bis jetzt habe ich die Teufel Kombo 42 oder die Yamaha Pianocraft E730 im Visier.

Was haltet ihr von diesen Anlagen?
Was würdet ihr mir für eine empfehlen?


liebe Grüße
Domi
Ingo_H.
Inventar
#2 erstellt: 18. Jan 2012, 12:27
Würde zurzeit die Denon F107 emfehlen. Da kannst Du später immer nochmal die Lautsprecher austauschen und bessere dranhängen. Imo gibt es zur Zeit nichts Besseres für das Geld da die sehr günstig als Auslaufmodell verkauft werden.

http://www.idealo.de...3_-d-f107-denon.html

Eine andere Alternative wäre die Kenwood K711 und Lautsprecher dazu zu kaufen,

Was hörst Du denn für Musik, wie laut und wie groß ist dein Zimmer?


[Beitrag von Ingo_H. am 18. Jan 2012, 12:27 bearbeitet]
john_frink
Administrator
#3 erstellt: 18. Jan 2012, 12:28
Bleib bei der originalen, soll heissen: Pianocraft


Alternativ die Denon DM 38.


EDIT: bei dem Preis würde ich auch 50,- drauflegen und die 107er nehmen!



[Beitrag von john_frink am 18. Jan 2012, 12:29 bearbeitet]
Ingo_H.
Inventar
#4 erstellt: 18. Jan 2012, 12:31
Zu was bitte die Denon DM38, wenn es die deutlich höherwertigere F 107 als Auslaufmodell für 40€ mehr gibt?

Außerdem, warum bitte ist die Pianocraft die orginale, denn es gab schon immer auch Anlagen andere Hersteller wie z.B. TEAC die ich jeder Yamaha Pianocraft vorziehen würde.
john_frink
Administrator
#5 erstellt: 18. Jan 2012, 12:43
Ich hatte immer das Gefühl, dass Yamaha die ersten mit den Midsize-hifi-einstiegs-komponenten waren. Ist ja auch egal. Und bevor du das nächste mal komisch fragst, macht es sinn auf die Uhrzeit zu schauen, wann genau der vorherige Beitrag verfasst wurde.
domi_91
Neuling
#6 erstellt: 18. Jan 2012, 12:47
Also ihr würdet mir die Denon DF 107 empfehlen?

Ich höre Hip Hop, RnB, Schlager.
Ach eigentlich alles gemischt.

Mein Zimmer ist ungefähr 30qm groß.
weimaraner
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 18. Jan 2012, 12:58
Hallo,

bei 30qm würde ich zum Gbrauchtkauf umschwenken,
sowas http://www.ebay.de/i...&hash=item3a6f518b9c
kombiniert mit einem Paar Lautsprecher wie z.B. Canton LE 109 oder 107 aus der Bucht.

Gruss
Octaveianer
Stammgast
#8 erstellt: 19. Jan 2012, 00:12
Hallo auch mal von mir,

also einen gebrauchten NAD und dazu Dynavox MS-2626
domi_91
Neuling
#9 erstellt: 19. Jan 2012, 14:20
was für ein NAD würdest du mir empfehlen?
weimaraner
Hat sich gelöscht
#10 erstellt: 19. Jan 2012, 14:30
Hallo,

ein NAD Verstärker würde den Grossteil deines Budgets auffressen,
dieses ist bei entsprechenden Lautsprechern viel sinnvoller eingesetzt,
Verstärker ist jetzt hier absolut kein Problempunkt.

Gruss
domi_91
Neuling
#11 erstellt: 19. Jan 2012, 14:47
also kein NAD?

was würdet ihr mir bei der Denon F107 für einen Subwoofer empfehlen?
john_frink
Administrator
#12 erstellt: 19. Jan 2012, 15:03
Kannst du dein Budget um min. 350,- aufstocken? Oder wieso die Frage nach demSub?

Falls ja, dann würde ich für die Raumgröße doch eher Standls in Betracht ziehen.

Falls nein, erübrigt sich die Frage nach dem Sub, ein Modell, das bei dem Raum einigermaßen mithält und noch bezahlbar ist, wäre z.b. ein XTZ 99 10w16 oder ein Nubert AW 441 (Obwohl eig. beide schon zu klein)

Octaveianer
Stammgast
#13 erstellt: 20. Jan 2012, 00:43
Dieser NAD mit besagten Lautsprechern , funktionier sehr gut

http://www.ebay.de/i...&hash=item2a18693426
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Alternativen zu Yamaha PianoCraft E730
rossi323 am 04.08.2010  –  Letzte Antwort am 06.08.2010  –  5 Beiträge
Kombo® 42 XBE Streaming von Teufel
mancede am 13.06.2013  –  Letzte Antwort am 03.12.2014  –  6 Beiträge
Welche dieser Anlagen könnt ihr mir empfehlen?
Madeys5 am 17.11.2014  –  Letzte Antwort am 17.11.2014  –  7 Beiträge
Teufel Kombo 42
jimknopf78 am 01.08.2011  –  Letzte Antwort am 22.02.2013  –  15 Beiträge
Yamaha Pianocraft oder . ?
Hubba_1 am 21.04.2010  –  Letzte Antwort am 11.06.2010  –  19 Beiträge
was haltet ihr von.
bademeisterpaule am 21.01.2009  –  Letzte Antwort am 21.01.2009  –  3 Beiträge
Welche der "alten" Anlagen würdet Ihr empfehlen, wenn es NICHT um Lautstärkenleistung,
Danobi am 31.12.2007  –  Letzte Antwort am 03.01.2008  –  5 Beiträge
Was haltet ihr von dieser Anlage?
Millo_Mille am 14.06.2013  –  Letzte Antwort am 15.06.2013  –  12 Beiträge
Teufel Kombo 42 oder Kombo 20
Scorpion// am 20.01.2012  –  Letzte Antwort am 06.10.2013  –  15 Beiträge
Neue Anlage, was haltet ihr von: .
Fux84 am 21.06.2006  –  Letzte Antwort am 23.06.2006  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Teufel
  • Denon
  • Pioneer
  • Dynavox

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 6 )
  • Neuestes Mitgliedkipkoenig
  • Gesamtzahl an Themen1.345.195
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.776