Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


audiophiler sub zu quadral platinum m4 gesucht, rund 500€

+A -A
Autor
Beitrag
watzR
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 08. Mrz 2011, 20:30
hi

ich hätte gern einen sub der meine quadral geeignet unterstützen kann, wenn es mal druckvoll tief runter gehen muss.

nutzen würde ich den sub, wenn ich dubstep und/oder electro höre (dafür ist er zumindest im moment geplant, vielleicht gefällts mir auch so gut, dass er bei anderen dingen auch mitspielen darf)

es ist generell nicht so, dass mir der bass der quadral an sich nicht genügt, doch sind diese extrem auf einen "sweet-spot" ausgerichtet und positionsmäßig lässt sich da nichts rücken, ich hätte jedoch gern auch beim umherwandeln und sitzen außerhalb des spots netten bass. zusätzlich kann ich mir bei basslastiger musik , trotz des ausreichenden basses der quadral, durchaus stärkeren bass vorstellen.

das budget liegt so bei 500 euro, die müssen aber nicht erreicht werden.

der raum ist nahezu quadratisch mit seitenlängen von ca. 5m, die anlage steht um den fernseher in einer ecke und beschallt die gegenüberliegende, der sub sollte hinter oder neben dem fernseher entweder in der ecke max. ca. 50cm von jeder wand entfern aus der ecke entrückt, neben dem fernseher, stehen.

(heimkino müsste der sub nur so nebenbei können, da reicht mir bisher die quadral vollkommen aus, der sub wirds kaum schlechter machen; definitiv kein kriterium! musik soller können)

vielen dank für hilfe schonmal :>

mfg
Kasse_2
Stammgast
#2 erstellt: 05. Jan 2013, 15:01
hast du den Sub gekauft?
Hat es sich für die Musik gelohnt?
*sire*
Stammgast
#3 erstellt: 09. Jan 2013, 23:34
Hallo.
Ich mische mich hier auch mal ein. Habe auch die M4 als Front-Speaker. Zusätzlich noch einen Teufel THX Sub. Damit bin ich dann doch sehr zufrieden. Hat sich wirklich gelohnt. Obwohl ich finde, dass sich das bei Filmen noch weit mehr auswirkt als bei Musik, worauf der TE ja besonderen Wert legt.

Kasse_2
Stammgast
#4 erstellt: 10. Jan 2013, 09:18
Danke für Deine Info.
Dann werde ich mir zunächst keinen Sub kaufen und erstmal 2.0 aufbauen mit den M4.
*sire*
Stammgast
#5 erstellt: 12. Jan 2013, 10:07
Dann empfehle ich Dir deine Lautsprecher, falls dein Rceiver das her gibt, per Bi-Amping anzuschließen. Damit du auch wirklich das letze aus diesen hervorragenden LS rauskitzeln kannst.

Gruß
Fanta4ever
Inventar
#6 erstellt: 13. Aug 2013, 15:08
@Kasse_2,

ich habe mittlerweile meinen Traumsub gefunden.

http://www.hifi-foru...ead=54881&postID=4#4

Gruß Karl
Kasse_2
Stammgast
#7 erstellt: 14. Aug 2013, 15:58

Der_Karl (Beitrag #6) schrieb:
@Kasse_2,
ich habe mittlerweile meinen Traumsub gefunden.

Tipps von Dir enden immer damit, dass ich meinen Geldbeutel zücke
Danke für den Tipp! Sieht gut aus und sogar in weiß erhältlich...hmmmm...

Hast du Bilder gemacht?

Edit: Konntest du den sub einbinden an Deinem Stereo-Verstärker?
Edit 2: Hast du mehrere Subs getestet? Welche? Wo? ...(Fragen über Fragen)

Vielleicht mache ich demnächst mal einen Kaufthread auf...allerdings sollte ich mich vorher nochmals informieren, um nicht gleich von anderen usern auf die mütze zu bekommen.

OT:
Ich denke schon ne' Weile darüber nach mein Set (4.0) zu vervollständigen. Allerdings fehlte mir die notwendige Zeit mich damit zu beschäftigen (Btw: Ich habe unser mgl. Treffen nicht vergessen...wünsche mir aber seit Monaten der Tag hätte 48 Std.). Demnächst habe ich aber ein paar Tage frei. Ich hoffe, dass ich dann auch in Sachen Hifi weiterkomme. ...vielleicht klappt es auch mit einem Treffen (KW 36 evtl.).
Meine Größte sorge ist seit Wochen ein passendes Rack, Lowboard, o. ä. zu finden (der Onkyo 818 ist echt groß, der platinum M1 Center auch, zudem muss ich den TV stellen). Momentan habe ich Spectral im Auge.


[Beitrag von Kasse_2 am 14. Aug 2013, 16:01 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
"Quadral Platinum M4 " Slimverstärkersuche
*user* am 31.12.2009  –  Letzte Antwort am 01.01.2010  –  7 Beiträge
Quadral Platinum M4 probehören in NRW?
sweeny05 am 18.03.2010  –  Letzte Antwort am 19.03.2010  –  2 Beiträge
Stereovollverstärker zu Quadral Platinum M4
d031845 am 08.03.2011  –  Letzte Antwort am 11.03.2011  –  23 Beiträge
Verstärker für Quadral Platinum M4
NicoX am 02.02.2011  –  Letzte Antwort am 02.02.2011  –  4 Beiträge
Subwoofer für Quadral Platinum M4?
BertiIrmo am 03.02.2010  –  Letzte Antwort am 05.01.2013  –  4 Beiträge
verstärkersuche für quadral platinum m4
watzR am 08.02.2011  –  Letzte Antwort am 11.02.2011  –  3 Beiträge
Verstärker für Quadral Platinum M4
BertiIrmo am 09.12.2012  –  Letzte Antwort am 09.12.2012  –  4 Beiträge
Quadral Platinum M4 vs M5
birnenpfluecker am 31.08.2010  –  Letzte Antwort am 06.12.2014  –  26 Beiträge
Passender Stereoverstärker (bis 1000 ?) zu Quadral Platinum M4
schleged am 28.12.2011  –  Letzte Antwort am 28.12.2011  –  3 Beiträge
Passenden Verstärker für Quadral Platinum M4
Jaba_hood am 05.05.2013  –  Letzte Antwort am 25.05.2013  –  113 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Quadral

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 78 )
  • Neuestes MitgliedHannsen88
  • Gesamtzahl an Themen1.345.278
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.662.421