Lautsprecher für die Wand

+A -A
Autor
Beitrag
luggeHIFI
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 18. Aug 2013, 19:41
hi könnte man diese lautsprecher http://www.magnat.de...er/vector/vector-203 an die Wand hängen und circa 1meter entfernt am pc benutzen?

würde dieser verstärker ausreichen http://www.thomann.de/de/the_tamp_pm40c_endstufenmodul.htm
Fanta4ever
Inventar
#2 erstellt: 18. Aug 2013, 19:55

luggeHIFI (Beitrag #1) schrieb:
hi könnte man diese lautsprecher http://www.magnat.de...er/vector/vector-203 an die Wand hängen und circa 1meter entfernt am pc benutzen?

Klar, wenn einem der Klang egal ist, kann man das machen, dafür gebaut wurden die aber nicht.

würde dieser verstärker ausreichen http://www.thomann.de/de/the_tamp_pm40c_endstufenmodul.htm

Wofür denn ? Um deinen PC anzuschließen ? Falls ja, was hat denn dein PC für Ausgänge ?

Gruß Karl
luggeHIFI
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 18. Aug 2013, 20:13
der pc hat klinkeanschlüsse 3,5mm

ok was würdest du bevorzugen ich lade ein bild hoch vvlt kann man das dann besser einschetzen
luggeHIFI
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 18. Aug 2013, 20:18
hier IMG_20130818_201534_185




wo würdest du solche boxen hinstellen ? oder garnicht solche sonder eher ESI nEar08 zb
baerchen.aus.hl
Inventar
#5 erstellt: 18. Aug 2013, 21:42
Steven_Mc_Towelie
Inventar
#6 erstellt: 18. Aug 2013, 21:52
Oder selber bauen
vifantastisch
Ab Seite 6 auch als Sat.


Edit
Kannst Du denn dein Zimmer nicht etwas umstellen?


[Beitrag von Steven_Mc_Towelie am 18. Aug 2013, 23:03 bearbeitet]
luggeHIFI
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 18. Aug 2013, 23:03
reicht der verstärker aus mit 2x15 watt ist der von thomann nicht besser?

haben die canton schon genügt bass mit 160mm woofer?

nein selbstbauen will ich nicht.


[Beitrag von luggeHIFI am 18. Aug 2013, 23:03 bearbeitet]
Tywin
Inventar
#8 erstellt: 18. Aug 2013, 23:18
Du könntest die Dynavoice Definition DX-5 probieren, die ist für die Befestigung an VESA100 (Wand)Halterungen vorgesehen. Die Lautsprecher gibt es aber nur im Versand.


[Beitrag von Tywin am 18. Aug 2013, 23:21 bearbeitet]
baerchen.aus.hl
Inventar
#9 erstellt: 18. Aug 2013, 23:49

luggeHIFI (Beitrag #7) schrieb:
reicht der verstärker aus mit 2x15 watt ist der von thomann nicht besser?

haben die canton schon genügt bass mit 160mm woofer?

nein selbstbauen will ich nicht.


Der Amp reicht dicke um sich den Ärger mit den Nachbarn einzufangen. Ob dir die Canton genug Bass hat weiß ich nicht, Was "genug" Bass oder ein "guter" Bass ist definiert, jeder anders....
luggeHIFI
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 19. Aug 2013, 10:58
ok ich hatte mal die denon sc m39 die hatten wir zuwenig Bass sind da die canton schon besser oder?

was haltet ihr von ESI nEar08
luggeHIFI
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 19. Aug 2013, 13:41
ach übringens baerchen mein nächster nachtbar liegt 100m weit weg

also aufdrehen will ich schon manchmal kann man den mit 2x15 watt aufdrehen ? wohlgemerkt mein zimmer hat nur 16qm
baerchen.aus.hl
Inventar
#12 erstellt: 19. Aug 2013, 15:00
Nun auf der kurzen Entfernung erreichen die Canton mit 15 Watt gut 100 dB... das ist ganz schön laut
Fanta4ever
Inventar
#13 erstellt: 19. Aug 2013, 16:17

luggeHIFI (Beitrag #10) schrieb:

was haltet ihr von ESI nEar08

Die halte ich für deinen Zweck als sehr gut geeignet

Gruß Karl
luggeHIFI
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 19. Aug 2013, 17:32
ok Danke dann nimm ich die
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kleine Lautsprecher für Wand/Deckenmontage
HenningH am 24.07.2005  –  Letzte Antwort am 24.07.2005  –  6 Beiträge
kleine Wand-Lautsprecher für Marantz M-CR603
Holzauge_sei_wachsam! am 25.08.2012  –  Letzte Antwort am 29.08.2012  –  7 Beiträge
Lautsprecher für 17qm mit "wenig Wand"
Püppchen am 07.01.2015  –  Letzte Antwort am 03.02.2015  –  33 Beiträge
lautsprecher an die wand.
hannemuti am 23.07.2008  –  Letzte Antwort am 28.07.2008  –  11 Beiträge
Receiver + Wand LS für Küche
Nerezza am 22.09.2012  –  Letzte Antwort am 25.10.2012  –  13 Beiträge
Kompakte für die Wand
Buchler am 24.01.2014  –  Letzte Antwort am 24.01.2014  –  6 Beiträge
Stereo-Lautsprecher an Decke oder Wand?
m4niac am 29.03.2016  –  Letzte Antwort am 30.03.2016  –  6 Beiträge
Suche passende Regal- / Wand-Lautsprecher für HK-670
akro_dj am 22.08.2004  –  Letzte Antwort am 23.08.2004  –  6 Beiträge
Lautsprecher
bganter am 21.09.2006  –  Letzte Antwort am 25.09.2006  –  11 Beiträge
Lautsprecher
Arminia am 08.02.2008  –  Letzte Antwort am 29.02.2008  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.358 ( Heute: 50 )
  • Neuestes Mitgliedpankration77
  • Gesamtzahl an Themen1.379.644
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.278.752

Hersteller in diesem Thread Widget schließen