Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kompakte Erstaustattung für 14-jährige

+A -A
Autor
Beitrag
Roger66
Stammgast
#1 erstellt: 25. Nov 2013, 11:28
Hallo,

ich benötige etwas Kaufberatung für die zu Weihnachten angedachte Audio-Erstausstattung für eine 14-jährige. Das geht ja heute deutlich über die übliche Hifi-Thematik hinaus, und da kenne ich mich leider nicht so gut aus.

Benötigte Eigenschaften:

- Docking für iPod Nano 6G
- USB- od. BT-Anbindung für Handy (LG E460 Optimus L5 II)
- 3.5mm Klinke Input
- CD
- klanglich ~ auf Niveau von Yamaha Pianocraft
- max. 500€
- LS idealerweise weiß hochglanz
- schön wäre noch eingebaute WLAN-Webradio-Fähigkeit für Spotify, aber wenn die o.g. Handy-Anbindung vorhanden ist wird Spotify nicht zwingend benötigt

Bei Denon habe ich da ein paar Teile gesehen, die evtl. ins Raster passen würden. Leider kenne ich deren Audioqualitäten nicht.
Bin für alle Vorschläge offen.

Danke schon mal !
Cogan_bc
Inventar
#2 erstellt: 25. Nov 2013, 11:43
Mit Denon machst Du nichts verkehrt
Das mit dem Klinkeneingang wird schwer, aber da tut es ein Kabel Klinke auf Cinch. Das gibt es überall
zuyvox
Inventar
#3 erstellt: 25. Nov 2013, 14:26
Da müsste es doch einiges an Auswahl geben.

Yamaha MCR-640 (400 Euro)
Hier

Eine brauchbare Alternative wäre die Kenwood K-531

Hier

IPod Dock, Audio IN, RecOut, Subwoofer Anschluss und Bluetooth.

Und deutlich günstiger als die Yamaha...

Gruß
Zuy
Roger66
Stammgast
#4 erstellt: 27. Nov 2013, 10:21
Danke Euch,

es wird wohl die 640er Yamaha.
Danke auch für den Link in die Bucht, das ist das bei weitem günstigste Angebot !
Roger66
Stammgast
#5 erstellt: 25. Dez 2013, 10:28
Moin,

die Pianocraft 640 wurde gestern planmäßig unterm Baum platziert. Es gab leuchtende Kinderaugen, sie ist restlos begeistert. Jetzt muss sie nur noch die Nachbarn einspielen :D.

Nochmals danke für den Tipp und schöne Festtage !
Tywin
Inventar
#6 erstellt: 25. Dez 2013, 16:07
Hallo Roger,

die beigefügten Lautsprecher Yamaha NS-BP300 halte ich für ziemlich gute HiFi-Lautsprecher.

Bei mir zu Hause konnte ich auf Ständern (Hochtöner auf Ohrhöhe) und mit ringsum etwa 50cm Freiraum ein recht gutes Klangergebnis erzielen.

Vielleicht kann man den Kinderohren bei Gelegenheit noch einen zusätzlichen Gefallen tun?

VG Tywin
Roger66
Stammgast
#7 erstellt: 25. Dez 2013, 17:45
Hi,

danke für den Tipp, das Optimierungspotenzial hebe ich mir für den nächsten Geburtstag auf.
zuyvox
Inventar
#8 erstellt: 25. Dez 2013, 23:42
Sind das nicht auch die Lautsprecher der MCR-640???
Wenn nicht, dann muss ich anmerken, dass die Lautsprecher der MCR-640 auch alles andere als schlecht sind.
Ich finde die sehr HiFi tauglich.

Wünsche euch noch einen schönen 2. Feiertag und viel Spaß mit euren (HiFi) Geschenken!
Tywin
Inventar
#9 erstellt: 26. Dez 2013, 07:33

Sind das nicht auch die Lautsprecher der MCR-640???


Richtig, viele Leute unterschätzen diese Lautsprecher - auch - weil sie oft suboptimal positioniert werden und dann nicht das volle Potential zeigen können. Und das finde ich immer ein wenig schade.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kompaktanlage für 13-jährige
RolliHiFi am 24.02.2009  –  Letzte Antwort am 24.02.2009  –  4 Beiträge
Kompakte Boxen bis 300?
Iriemon am 23.10.2008  –  Letzte Antwort am 23.10.2008  –  3 Beiträge
Welche Mini-Kompaktanlage für 8-jährige kaufen?
mimi-luca am 03.12.2008  –  Letzte Antwort am 05.12.2008  –  14 Beiträge
Kompakte Lautsprecher
HiFiNewb am 03.08.2009  –  Letzte Antwort am 11.08.2009  –  11 Beiträge
kompakte zweitlautsprecher?
naetsch am 13.03.2005  –  Letzte Antwort am 13.03.2005  –  2 Beiträge
[SUCHE] Kompakte kompakte Allround-Lautsprecher
McGyle am 23.08.2014  –  Letzte Antwort am 24.08.2014  –  5 Beiträge
Kompakte LS für HK680
Loop79 am 21.08.2007  –  Letzte Antwort am 23.08.2007  –  5 Beiträge
Kompakte Anlage für Studenten
PeAzZe am 28.06.2008  –  Letzte Antwort am 30.06.2008  –  13 Beiträge
Kompakte für Braun-Anlage
kalle163809 am 11.10.2008  –  Letzte Antwort am 11.10.2008  –  2 Beiträge
Kompakte für NAD 320BEE?
Tomax77 am 27.11.2008  –  Letzte Antwort am 28.11.2008  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 57 )
  • Neuestes Mitgliedboston222
  • Gesamtzahl an Themen1.345.738
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.671.079