Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Marantz PM 17 Was kann man dafür ausgeben ?

+A -A
Autor
Beitrag
Bronski
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 17. Okt 2004, 11:04
Hallo! Ein bekannter von mir ,möchte sich ein Marantz PM 17 gebraucht kaufen. Der Verstärker ist 5 jahre alt, und in einen Top zustand. Was kann man dafür ausgeben bitte um hilfe Mfg.Marcel
Merkur
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 19. Okt 2004, 13:46
Hallo Bronski!

Neu kostet das aktuelle Modell am Markt zwischen 900 und 1000 Euro.
Wenn er wirklich im Topzustand ist kann ich mir einen Preis zwischen 400 und 500 Euro vorstellen.
Klingen tut er übrigens sehr gut, habe den PM17 MKII M und bin sehr zufrieden damit.

VG Norbert
joines
Neuling
#3 erstellt: 19. Okt 2004, 16:22

Neu kostet das aktuelle Modell am Markt zwischen 900 und 1000 Euro.


bei ebay vielleicht, der ovp preis liegt bei 2300,- euro für den mkII m!

der alte pm-17 wurde seinerzeit für 2500,- DM(!!) verkauft, .................. da die preise im hifi bereich seit dem euro stark gewachsen sind, gehen die standart pm-17 für ca 500,- eur weg, was ich persöhnlich als einen sehr hohen preis finde.
da kommt man mit einem mkII besser weg (die übrigens dann nur max. 3 jahre alt sind!)! allein deshalb, weil die ausgangsleistung beim mkII stark gestiegen ist, und somit kritischere LS betreiben kann!

ich habe mir kürzlich einen gebrauchten pm-17 mkII für 650,- eur bei audio-markt geholt! ein sehr fairer preis wie ich finde

EDIT: der DM preis wurde korrigiert!


[Beitrag von joines am 20. Okt 2004, 16:18 bearbeitet]
Bronski
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 20. Okt 2004, 13:39
Hallo Ich hatte vergessen das es ein PM 17 Mk2 ist und mein Freund soll 600,00 Euro bezahlen Kaufdatum 2001 ist das OK ? Mfg.Marcel
joines
Neuling
#5 erstellt: 20. Okt 2004, 16:17
wenn ihm der klang gut gefällt und das teil gut in schuss ist, kann er ruhigen gewissens zuschlagen! meiner ist ein jahr jünger und habe 50 eusen mehr bezahlt! ich persöhnlich denke dass ein fairer preis ist!

ps: mir ist beim letzten post ein fehler unterlaufen. der pm-17 wurde für 2500 DM verkauft, aber ist ja nicht mehr weiter wichtig
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Marantz PM 17
Amperlite am 30.08.2003  –  Letzte Antwort am 01.09.2003  –  5 Beiträge
Marantz PM-17 MKII - Soll ich ? ? ?
ZweiKanal-Fetischist am 07.10.2006  –  Letzte Antwort am 02.11.2006  –  32 Beiträge
kompakte LS für Marantz PM-17
Meermann am 03.02.2012  –  Letzte Antwort am 07.02.2012  –  7 Beiträge
Marantz Pm 17 mk 2oder Marantz Pm 17 Ki ?
Bronski am 04.01.2004  –  Letzte Antwort am 05.01.2004  –  2 Beiträge
Marantz PM 16 oder PM 17
Mietzekotze am 01.01.2012  –  Letzte Antwort am 18.10.2012  –  33 Beiträge
Guter Preis für Marantz PM 17 MK II M?
Roman77 am 10.02.2007  –  Letzte Antwort am 10.02.2007  –  3 Beiträge
Marantz - PM 17 MKII und Dynaudio Contour 1.1
Chefkoch28 am 24.06.2010  –  Letzte Antwort am 28.06.2012  –  17 Beiträge
Passende Standlautsprecher für Marantz PM 17 KI
orel66 am 03.12.2009  –  Letzte Antwort am 04.12.2009  –  4 Beiträge
Marantz PM-17 mkII Hilfe benötigt
frage am 01.02.2004  –  Letzte Antwort am 08.02.2004  –  28 Beiträge
Marantz CD 17
JanHH am 11.12.2004  –  Letzte Antwort am 13.01.2005  –  15 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Marantz

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 58 )
  • Neuestes Mitgliedprophet4K
  • Gesamtzahl an Themen1.345.966
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.658