Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kaufentscheidung Canton Sub

+A -A
Autor
Beitrag
elowe
Neuling
#1 erstellt: 28. Dez 2013, 06:16
Welchen Sub soll ich nehmen? Die Entscheidung fällt mir schwer den Canton Sub 80 oder den Canton Sub 10.2. Der Sub 80 würde optisch besser zu meinen Canton chrono 509.2 passen , der Sub 10.2 ist die neuere Generation.Habe bis jetzt einen Magnat Beta Sub 25A der mir nicht mehr gefällt.


[Beitrag von elowe am 28. Dez 2013, 06:41 bearbeitet]
100th
Stammgast
#2 erstellt: 28. Dez 2013, 08:10
Probieren geht natürlich über studieren!
Ich persönlich würde den 10.2 wählen, weil dieser den größeren Treiber hat und einen Tick tiefer spielen kann.
Kosten tun die beiden (zumindest UPE) soviel ich weiß gleich viel.
soya11
Stammgast
#3 erstellt: 28. Dez 2013, 13:55
Ich habe selber Canton Chrono CL Lautsprecher, allerdings einen Klipsch SW 112 Subwoofer. Meine Lautsprecher gefallen mir extrem gut, aber bei Subwoofern würde ich mich dann doch woanders umsehen:

Klipsch SW-Reihe
Jamo Sub 660
SVS
XTZ
.:aLEx-HH:.
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 30. Dez 2013, 14:02
Hi !
Ich stand neulich auch vor der Entscheidung welchen Sub ich nehmen soll. Ich habe die Canton SL 595.2 und wollte "passend" dazu den Sub 80 nehmen (wegen der highgloss front).
Gesagt, getan ... bestellt, angeschlossen, eingemessen, enttäuscht gewesen, wieder eingepackt (2 Tage später) und zurück geschickt.
Hätte ich mir allerdings auch vorher denken können, dass die nicht zu großen Mehrwert bringen, da die Boxen ja eh schon je 2x 200er Treiber haben. Da bringt der eine 220er Treiber des Sub 80 nicht viel mehr.

Nun habe ich mir den 12.2 bestellt und warte das er endlich ankommt. Dieser hat ja nen 310er Treiber + einer passiv Membran nach unten. Der 10.2 hätte es vermutlich mit dem 260er Treiber auch getan, wollte aber auf Nummer sicher gehen. Für "nur" 120 Euro mehr (375 --> 489Euro) denke ich, habe ich da auf jedenfall mehr Leistungsreserven.

In sachen Design geht man da natürlich einen Kompromiss zum Vorteil der Leistung ein. Der Alu-Ring um die Membran wäre natürlich schicker gewesen.
Der Übergang vom Glossy (an der Front) zum Dekor (am Korpus) am Sub 80 gefiel mir allerdings auch nicht so doll, da ma zu mindestens auch die Oberseite des Subs mit dem Dekor sehen kann. Da hilft einem die Glossy Front auch nicht weiter.

Bei deinen 509.2 hast du ja je Box 2x 180er Treiber. Da macht sich der 10.2 sicherlich auch besser als der Sub 80. Und vom Kostenfaktor her ist der 10.2 (zumindestens heute) auch noch günstiger (338Euro bei Amazon für den 10.2 zu 375 Euro für den Sub 80)

Also bestellen --> Probehören und bei nicht gefallen zurück schicken.
Achte aber darauf, dass der Sub eine Einspielphase hat und seine volle Leistung sich erst noch entwickelt.

Cheers
elowe
Neuling
#5 erstellt: 31. Dez 2013, 12:42
Hallo Leute
Vielen Dank für die Antwoten
Habe mich auch noch mal umgesehen und weil das Design eh nur vom Sub 80 passt ist es mir jetzt egal und werde mir den XTZ Sub in matt weis bestellen.
Design ist halt nicht alles.
Grüße und einen Guten Rutsch ins neue Jahr.
.:aLEx-HH:.
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 31. Dez 2013, 14:30

elowe (Beitrag #5) schrieb:
Hallo Leute
Vielen Dank für die Antwoten
Habe mich auch noch mal umgesehen und weil das Design eh nur vom Sub 80 passt ist es mir jetzt egal und werde mir den XTZ Sub in matt weis bestellen.
Design ist halt nicht alles.
Grüße und einen Guten Rutsch ins neue Jahr.


So ist's richtig

By the way ... mein 12.2 ist heute angekommen. War auf jedenfall der richtige Schritt. Der macht schon mehr Druck als der Sub 80

Hier mal zwei Bilder vom 12.2 neben den 595.2 wegen dem Design (mit und ohne Stoffblende).
Ist natürlich auch ein granz schön großer Brocken ...

Sub 12.2 und 595.2Sub 12.2 und 595.2
elowe
Neuling
#7 erstellt: 02. Jan 2014, 12:19
Sieht schon cool aus .Wünsche noch viel Spaß damit.
Und bist du klanglich zufrieden?

Grüße und guten Sound
~Lukas~
Inventar
#8 erstellt: 02. Jan 2014, 12:39
Hi,
das sieht aber ziemlich reingequetscht aus, ich bezweifle, dass der Sub so all seine Möglichkeiten entfalten kann!?
.:aLEx-HH:.
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 02. Jan 2014, 12:53

~Lukas~ (Beitrag #8) schrieb:
Hi,
das sieht aber ziemlich reingequetscht aus, ich bezweifle, dass der Sub so all seine Möglichkeiten entfalten kann!? ;)


Mag sein ... aber ich bin nicht bereit den Sub mitten in den Raum zu stellen, nur damit er eine nuance "freier" spielen kann. Man will ja auch noch ein bisschen wohnen



elowe (Beitrag #7) schrieb:
Sieht schon cool aus .Wünsche noch viel Spaß damit.
Und bist du klanglich zufrieden?

Grüße und guten Sound


Ich kann nur sagen, dass ich sehr zufrieden bin. Gestern mal die Blu Ray "World Invasion Battle Los Angeles" eingeworfen und auf meinem Sofa hatte ich das Gefühl, ich wäre beim Rodeo

Ich werde mir aber noch eine Schiefer-/ oder Granitplatte besorgen mit einer Absorbermatte (für Waschmaschinen) drunter..... um die Nachbarn ein wenig zu besänftigen
~Lukas~
Inventar
#10 erstellt: 02. Jan 2014, 14:39
Es redet doch keiner von mitten im Raum, aber etwas Platz schadet dem Sub nicht, und hierbei geht
es nicht um Nuancen sondern um Dröhnen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Canton 8.2/10.2 -- Heco Metas XT 251A Sub
Lars95 am 30.09.2013  –  Letzte Antwort am 02.10.2013  –  8 Beiträge
Canton Sub 600 oder Sub 6.2
Mzzy am 08.10.2015  –  Letzte Antwort am 11.10.2015  –  14 Beiträge
Sub für Canton Chrono SL 595.2 gesucht
Opernundfilmfreund am 22.04.2015  –  Letzte Antwort am 25.04.2015  –  2 Beiträge
canton sub 80 für 200? kaufen?
bonedog am 12.03.2014  –  Letzte Antwort am 25.03.2014  –  3 Beiträge
Welchen Sub Canton Chrono AS 525 oder AS 105
xeaser am 21.06.2009  –  Letzte Antwort am 22.06.2009  –  3 Beiträge
welchen sub???
xavier_222 am 18.05.2003  –  Letzte Antwort am 19.05.2003  –  15 Beiträge
Suche AVR für Canton GLE 490 & Canton SUB 10.2
boyaz am 21.09.2013  –  Letzte Antwort am 24.09.2013  –  11 Beiträge
Sub für Canton Karat M70
flowie am 08.05.2004  –  Letzte Antwort am 20.05.2004  –  3 Beiträge
sub gesucht
Thanquol am 06.05.2005  –  Letzte Antwort am 09.05.2005  –  23 Beiträge
Canton Sub 8 defekt, neuer oder Alternative
Justus666 am 10.02.2016  –  Letzte Antwort am 14.02.2016  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2013
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton
  • Klipsch
  • Jamo
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 9 )
  • Neuestes Mitgliedklausherrda
  • Gesamtzahl an Themen1.345.197
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.808