Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Stereo Komplett für bis zu 20k€

+A -A
Autor
Beitrag
kröterich
Neuling
#1 erstellt: 31. Dez 2013, 16:38
Hi Freunde der Sonne,

ich bin in die glückliche Lage gekommen mir das folgende Wohnzimmer einrichten zu dürfen:

[img]http://i.imgur.com/XjEZgKB.png[/img]

Auf eine Seite sollte ein Esstisch mit Stühlen, die andere Seite soll mit Couch, Tisch, sowie TV und Stereokomponenten bestückt werden. TV und Musikanlage haben nur einen Zuspieler, einen HTPC mit XBMC.

[quote]-Wie viel Geld kann ausgegeben werden?
20.000€

-Sollen es Standlautsprecher, Kompakte, ein Sub/Sat System oder sonst was werden?
Standlautsprecher

-Wie groß dürfen die Lautsprecher werden?
Alles was passt ist erlaubt

-Steht ein Subwoofer zur Verfügung? (wenn ja, bitte genau beschreiben)
Nein, kann aber gerne auch erworben werden

-Welcher Verstärker wird verwendet?
Das ist die Frage

-Was soll über die Lautsprecher gehört werden ?
50% Musik (Classic-Rock, Folk) 50% TV/BluRays/Streams

-Wie laut soll es werden?
Ordentliche Wohnzimmerbeschallung, ist ein freistehendes Haus

- Standort + Radius (wg. Händler/Produktempfehlung + wie weit bist Du bereit zu fahren)
Rhein-Main-Kreis, kann gerne 100km fahren
[/quote]
Deep6
Stammgast
#2 erstellt: 31. Dez 2013, 22:34
Und in dem 3m breiten Schlauch da unten willst Du tatsächlich Audio-Zeug für 20.000 Euro verbraten ? Halte ich eigentlich für rausgeworfenes Geld...

Der größere Bereich in der Ecke kommt nicht in Frage ?

Was ist denn bei den leergelassenen Stellen - Terassentüren ? Wo sind die Fenster ?

Die Zeichnung ist leider nicht aussagekräftig, kannst Du da noch mal nachbessern ?
Apalone
Inventar
#3 erstellt: 31. Dez 2013, 23:22

Deep6 (Beitrag #2) schrieb:
Und in dem 3m breiten Schlauch da unten willst Du tatsächlich Audio-Zeug für 20.000 Euro verbraten ? Halte ich eigentlich für rausgeworfenes Geld...


sehe ich ähnlich. Selbst der ganze Raum ohne das überflüssige "Esszeug" wäre nicht so dolle. Muss es die Klitsche sein?!?

Du willst/kannst 20.000 € verbraten, ohne den Hauch einer Ahnung zu haben??!?
Detektordeibel
Inventar
#4 erstellt: 01. Jan 2014, 00:37
Kauf dir eine Kompaktanlage.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Herausforderung: Kaufberatung Stereo Komplett bis 500 Euro
Schnuufe am 29.10.2014  –  Letzte Antwort am 30.10.2014  –  18 Beiträge
Gesucht: guter Klang bis 20k ?
BerndPansen am 09.10.2007  –  Letzte Antwort am 11.10.2007  –  10 Beiträge
Stereo Anlage Beratung (komplett)
Novacaine am 08.07.2005  –  Letzte Antwort am 11.07.2005  –  32 Beiträge
Stereo Anlage (komplett kasten)
LoneSoldier am 02.01.2009  –  Letzte Antwort am 02.01.2009  –  3 Beiträge
Stereo-Anlage bis 2000 Euro
Childerich am 18.08.2004  –  Letzte Antwort am 19.08.2004  –  4 Beiträge
Beratung für (Stereo)-Musikzimmer
NoInkArts am 24.10.2011  –  Letzte Antwort am 24.10.2011  –  9 Beiträge
Stereo-Lautsprecher für bis zu 250? ?
tauruz am 02.01.2007  –  Letzte Antwort am 03.01.2007  –  14 Beiträge
Stereo-Anlage für bis zu 500? gesucht
hatch am 19.09.2016  –  Letzte Antwort am 10.10.2016  –  10 Beiträge
Welche LS probehören? 10k? bis 20k? pro Stück
KJ3334 am 29.12.2013  –  Letzte Antwort am 03.01.2014  –  127 Beiträge
Stereo für PC bis 500?
Netto313 am 19.10.2012  –  Letzte Antwort am 29.10.2012  –  24 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Bose
  • Yamaha
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 16 )
  • Neuestes Mitgliedschlodi
  • Gesamtzahl an Themen1.346.077
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.410