Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kompaktanlage als Vorstufe: CD-Player, DAC und evt. Tuner in einem

+A -A
Autor
Beitrag
ando-x88
Stammgast
#1 erstellt: 23. Mrz 2014, 17:49
Für meine Abacus A-10 Aktivboxen suche ich eine Vorstufe, da ich meinen Marantz PM 7004 (Vollverstärker) und meinen CD 5004 in Rente schicken möchte. Meine Idee war, dass ich mir an Stelle der zwei großen Geräte eine kleine Kompaktanlage mit Pre-Out hole, d.h. ich habe einen kleinen Würfel a la Yamaha PianoCraft, der CD-Player, DAC, Tuner, Streamer, USB, etc. integriert hat.

Leider habe ich keine Geräte gefunden, die
a) einen Pre-Out haben und
b) keine 1000€ kosten.

Fällt euch etwas passendes ein, dass ihr mir empfehlen könnt oder würdet ihr ganz von dem kompakten Geräten abraten?

Preislich sage ich erstmal, dass 500€ ok wären, ich aber - wenn es sich denn lohnt, auch etwas mehr zahlen würde.

Ein Plattenspieler (Dual CS 721) soll auch angeschlossen werden können; ich würde aber auch eine externe Phono-Vorstufe kaufen, wenn die Kompakte keine eingebaut hat.


Warum ich was neues haben möchte: Meine alten Geräte sind mir einfach zu groß; warum sich einen Vollverstärker und einen (genau so großen) CD-Player hinstellen, wenn es denn auch ein kleiner Würfel tut?
Acurus_
Inventar
#2 erstellt: 23. Mrz 2014, 18:04
Du suchst so was hier. Die Aktiven Boxen müssten dann an "Aux out" angeschlossen werden, dort sollte immer das Signal anliegen. Das solltest Du aber noch mal prüfen.


[Beitrag von Acurus_ am 23. Mrz 2014, 18:06 bearbeitet]
ando-x88
Stammgast
#3 erstellt: 23. Mrz 2014, 18:12
Danke, ja das kommt schon sehr gut hin, jedoch scheint der Aux-Ausgang nicht geregelt zu sein, sprich die Boxen würden immer auf 100% laufen.
Acurus_
Inventar
#4 erstellt: 23. Mrz 2014, 18:51
Wohl war. Da die Frage spannend ist, habe mal ein wenig gegoogelt. Aber Micro-Anlagen mit Pre-outs und den anderen von Dir gewünschten Sachen gibt es nicht.
ando-x88
Stammgast
#5 erstellt: 23. Mrz 2014, 19:58
Ich habe auch mehrere Stunden gesucht und nur den CD-Internet-Receiver-Block-CVR-100-Plus gefunden, der aber mit 1000€ auch gut Geld kostet.
Hosky
Inventar
#6 erstellt: 24. Mrz 2014, 23:20
Hast Du Dir schonmal den Cocktailaudio X10 angeschaut? Dessen Line-Ausgang ist regelbar.
Der hat eigentlich alles, was Du willst, außerdem gibts ihn mit Festplatte, und rippen kann er auch noch.
baerchen.aus.hl
Inventar
#7 erstellt: 25. Mrz 2014, 00:12
Ein weitere mögliche Kandidaten wäre der Music Hall Trio oder der Arcam Solo Neo

Ein Mini all in one mit Pre out wäre der Arcam Solo Mini

Bei den Arcams lohnt es sich mal auf dem Gebrauchtmarkt umzusehen

https://www.audio-markt.de/_markt/item.php?id=0673611411&
ando-x88
Stammgast
#8 erstellt: 25. Mrz 2014, 09:39
Danke für euere Antworten!

Der Cocktailaudio X10 ist ja vom Preis/Leistungs-Verhältnis richtig gut, hat aber leider nur einen analogen Eingang und nur einen 3,5mm-Ausgang. Der X30 wäre da besser, kostet aber auch ordentlich mehr.

Der Music Hall Trio und der Arcam Solo Neo sind leider wie auch der X30 zu teuer.

Der Solo Mini ist preislich ja noch akzeptabel, hat aber leider keine Digitaleingänge (ist zwar nicht so schlimm, aber...)
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Empfehlung CD-Player / Tuner und Verstärker für Piega TC50
alex.h am 04.09.2006  –  Letzte Antwort am 05.09.2006  –  11 Beiträge
CD-Player / Tuner
wolfdancer am 21.05.2003  –  Letzte Antwort am 23.05.2003  –  18 Beiträge
CD-Player + DAC?
baratheon am 30.08.2006  –  Letzte Antwort am 10.09.2006  –  43 Beiträge
Kompaktanlage
Exilzebra am 15.07.2010  –  Letzte Antwort am 24.07.2010  –  7 Beiträge
Kompaktanlage
sub am 23.03.2003  –  Letzte Antwort am 24.03.2003  –  7 Beiträge
Suche CD-Player mit digitalem Eingang oder DAC
norman_himself am 14.02.2011  –  Letzte Antwort am 14.02.2011  –  6 Beiträge
CD-Player als DAC-Zuspieler, Kriterien: Laufwerksgeräusche, Optik, Haptik
Boris_Akunin am 16.07.2009  –  Letzte Antwort am 30.11.2009  –  16 Beiträge
Neuer CD-Player oder DAC
grapp am 02.09.2005  –  Letzte Antwort am 04.09.2005  –  4 Beiträge
Oppo als CD player
*mil* am 23.02.2012  –  Letzte Antwort am 06.03.2012  –  8 Beiträge
tuner
techniklaie@rock am 22.08.2004  –  Letzte Antwort am 22.08.2004  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Arcam
  • Music Hall
  • Block
  • Marantz

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 106 )
  • Neuestes MitgliedDecane
  • Gesamtzahl an Themen1.344.881
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.656.609