Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Funklautsprecher mit externem Sender

+A -A
Autor
Beitrag
limpstar
Neuling
#1 erstellt: 21. Mai 2014, 19:06
Hallo Community

Die Suche nach Funklautsprechern gestaltet sich gar nicht so einfach, wie ich es mir vorgestellt hatte. Die Auswahl ist ja ziemlich gross, mein "Wunschprodukt" habe ich allerdings noch nicht gefunden, bzw. nicht mit genügend Wumms. Mein Ziel wäre es, zwei (für den Anfang mal zwei..., vielleicht dann noch mehr) Lautsprecher im Garten zu montieren, es dürfen also keine Stromkabel und keine Audiokabel nötig sein. Grundsätzlich gibt es dafür ja viele Lösungen, am ehesten ins Auge gestochen sind mir dabei die Produkte von Pioneer ( [0]=Pioneer]http://www.brack.ch/...r%2Fname][0]=Pioneer ). Das Problem bei diesen Lautsprechern ist aber, dass ich das Prinzip noch nicht so ganz verstehe. Sie werden ja z.B. in mein Wlan-Netz eingebunden. Die Frage ist dann aber, wie steuere ich sie an? Sind sie dann im Winamp als Output-Source verfügbar - sprich, ich kann entweder zwischen meiner Indoor Anlage auswählen oder den kabellosen Outdoorboxen? Das ist die einzige Erklärung, die mir einleuchtet. Dieses System (sollte es denn so sein) passt mir aber nicht, da ich die kabellosen Lautsprecher sozusagen als Ergänzung zu den bisherigen Lautsprechern im Haus hinzufügen will. Dafür muss ich sie also an ein PreOut meiner Soundkarte anschliessen - der (die) Lautsprecher muss also einen Sender haben, welchen ich anstelle der Lautsprecher an die Soundkarte anschliesse. Das einzige Produkt, das ich gefunden habe, sind folgende Lautsprecher: http://www.conrad.ch...cher-FL-976?ref=list .
Bei diesen gehe ich allerdings davon aus, dass sie zu wenig Saft haben. Es gibt ja noch welche von JBL, diese benötigen allerdings Strom aus der Steckdose anstatt aus der Batterie / vom Akku. Am liebsten hätte ich also eine Kombination aus den oben genanten Pioneer und Hama Lautsprechern. Finden kann ich allerdings nichts, daher meine Frage an euch, gibts überhaupt etwas in dieser Art, oder sollte ich mich lieber auf z.B. die Pioneer beschänken, welche ich ins Wlan integrieren, dafür aber nicht als zusätzlichen Kanal laufen lassen kann?

Grüsse
flo
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Funklautsprecher
formicacid am 29.04.2006  –  Letzte Antwort am 01.05.2006  –  10 Beiträge
Funklautsprecher Outdoor
gixxa am 01.04.2016  –  Letzte Antwort am 05.04.2016  –  22 Beiträge
Welcher Funklautsprecher?
miriam.christ am 09.07.2007  –  Letzte Antwort am 09.07.2007  –  2 Beiträge
Vollverstärker mit externem Equalizer Anschluß
Asko am 26.01.2004  –  Letzte Antwort am 26.01.2004  –  4 Beiträge
Kaufberatung für Funklautsprecher o.ä.
lukewupi am 16.11.2011  –  Letzte Antwort am 18.11.2011  –  2 Beiträge
Funklautsprecher für Nebenräume?
Burli02 am 20.11.2012  –  Letzte Antwort am 21.01.2013  –  3 Beiträge
Funklautsprecher?
Nicky am 03.06.2005  –  Letzte Antwort am 03.06.2005  –  2 Beiträge
Funklautsprecher
yesjaa am 17.12.2008  –  Letzte Antwort am 18.12.2008  –  2 Beiträge
Funklautsprecher
naraesk am 17.08.2014  –  Letzte Antwort am 17.08.2014  –  9 Beiträge
Kaufberatung Funklautsprecher und Außen-Lautsprecher
-Titus- am 23.10.2012  –  Letzte Antwort am 20.12.2012  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 79 )
  • Neuestes Mitgliedkitamotua
  • Gesamtzahl an Themen1.345.425
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.665.255