Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Diy oder ein altes Schlachtschiff ?

+A -A
Autor
Beitrag
noreski67
Gesperrt
#1 erstellt: 25. Mai 2014, 12:06
Stehe vor der Wahl:
Achenbach Trinity
Echelon Maximum
Oder Heco Concerto Grosso.

Die Achenbach hab ich noch nicht gehört.
Die Echelon ist mein Favorit, da teilaktiv und Modular aufgebaut.
Die Heco gefällt mir gut weil sie geschlossen ist und so ein richtig schöner Kindersarg.
Die Achenbach wird hier im Forum angeboten und soll sehr gut sein.
WAS wäre da ein guter Preis?


[Beitrag von noreski67 am 25. Mai 2014, 12:11 bearbeitet]
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 26. Mai 2014, 06:49
Moin

Ich kenne weder die Heco noch die Echelon Maximum, dafür aber die Trinity und was die
Bass Performance der Achenbach Box betrifft, so spielt es überhaupt keine Rolle ob es
sich um ein CB oder BR handelt, die Wiedergabe ist beeindrucken und ultra präzise, ich
lehne mich sogar einfach mal aus dem Fenster und behaupte, das die große Heco nicht
den Hauch einer Chance hat, zu der Echelon habe ich nicht mal was im Internet gefunden,
so als ob dieser Lsp. nicht mal existieren würde, daher kann ich hierzu nichts schreiben.

Die Achenbach Lsp. gehören mit zu dem Besten was ich je gehört habe, selbst wenn man
sie mit deutlich teureren Fertigboxen vergleicht, an der Aussage des Verkäufers ist daher
durchaus etwas dran, aber letztendlich entscheiden der Raum, die Aufstellung und auch der
persönliche Geschmack wie der Lsp. letztendlich klingt bzw. ob er klanglich überhaupt gefällt.

Was sie kosten darf, das muss jeder für sich selbst entscheiden, aber alleine der Bausatz
schlägt mit rund 3.200€ zu Buche, wenn Du die Gehäuse für 800€ herstellen kannst, dann
lohnt sich der Neukauf, ansonsten sind die 3900€ des Verkäufers vertretbar, in wie weit er
noch bereit ist zu verhandeln und was die Box wirklich wert ist, musst Du selbst herausfinden.

Glenn
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Beresford DAC oder Denon Schlachtschiff
Saber-Rider am 28.08.2011  –  Letzte Antwort am 28.08.2011  –  2 Beiträge
Kleiner Fertig oder DIY Sub
machineskull am 26.08.2015  –  Letzte Antwort am 30.08.2015  –  41 Beiträge
Teufel oder Canton Boxen für altes Verstärkerschätzchen??
Dr.Zildjian am 25.11.2011  –  Letzte Antwort am 27.11.2011  –  16 Beiträge
Frage: DIY oder Fertiglautsprecher für Musik UND Film im Einstiegsbereich
Tynavis am 26.01.2015  –  Letzte Antwort am 29.01.2015  –  8 Beiträge
DragonAudio Sun- und Powerserie vs. DIY
Soundy_man am 15.06.2013  –  Letzte Antwort am 16.06.2013  –  5 Beiträge
Suche Röhrenverstärker, der klingt wie ein altes Röhrenradio
Watt-Ollie am 24.04.2014  –  Letzte Antwort am 25.04.2014  –  5 Beiträge
Welche Lautsprecher für altes Sony Radio?
P.Diddy am 23.02.2008  –  Letzte Antwort am 24.02.2008  –  3 Beiträge
"altes Teufel System" aufwerten - Kaufberatung Frontlautsprecher
mischiausmyk am 27.11.2014  –  Letzte Antwort am 27.11.2014  –  2 Beiträge
Pioneer A109 oder was altes.
braindump am 02.01.2012  –  Letzte Antwort am 04.01.2012  –  31 Beiträge
altes schätzchen, neu oder avr
Bum666 am 13.02.2016  –  Letzte Antwort am 14.02.2016  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitgliedfloh5668
  • Gesamtzahl an Themen1.345.191
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.725