Suche LS, ähnlich wie die JBL Northridge E 80

+A -A
Autor
Beitrag
Shi_Zon
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 25. Jun 2014, 17:58
Da mir die Northridge E 80 von JBL damals sehr gut gefallen haben und auch zu meinem Musikgeschmack passten Metal, Folk-Metal, schottische/gälische Folklore, Pagan, Pagan Metal, bin ich auf der Suche nach Boxen, die so spielfreudig wie die JBL es waren.

Da meine Assistenten ein Haus kaufen wollen und das so gegen Ende des Jahres (September oder Oktober könnte es werden), werde ich dort entweder ein einzelnes Zimmer kriegen, was eventuell 20 qm groß werden könnte oder es wird eine Einliegerwohnung von ca. 50 qm, von daher würde ich mich vorher informieren was da in Frage käme. Regalboxen auf Standfüßen fallen schon einmal weg, da ich im Rollstuhl sitze und ich nicht will das ich die Boxen aus versehen umsäbel.

Zur Zeit werkeln immer noch die Magnat Monitor Supreme 200 an dem Pioneer A-30-K, die Magnat befinden sich auf meinem Schreibtisch neben dem Monitor. Die sind dort völlig deplaziert, das ist mir schon klar, die Boxen kann ich aber nicht anders stellen, da der Platz nicht gegeben ist.

Mir ist wieder nach halbwegs gescheiten Stand LS und bin bereit 200 - 600 € für das Paar auf den Tisch zu legen.

Hab da Boxen von Audio Pro gehört, das waren Auslaufmodelle und der Stückpreis betrug 199 Euronen, habe mir das Modell leider nicht merken gekonnt. Vom Klangbild fand ich die nicht der Knaller, die B&W 686 haben mich fast aus dem Rolli befördert, so sehr haben mich die kleinen Racker beindruckt, es sind aber leider Regalboxen.

Den Pioneer wird vom PC gefüttert, mit dem System wird auch gezockt.

Hab mir auch schon die Mohr SL 15 und 20 angeschaut probehören ist leider nicht drin, da Herr Mohr seine LS nur über ebay verkauft und bei Amazon gibt es die SL 10, die SL 15 glaub ich auch, mir geht es auch darum passende Boxen zu finden für meinen Pioneer A-30-K.
Detektordeibel
Inventar
#2 erstellt: 26. Jun 2014, 01:52
Nimm halt die JBL ES 90...

ansonsten was gibts noch? Heco Metas 700... Yamaha NS 555 sind auch noch lieferbar...linerer als die JBL Partyboxen aber für das Budget beides gute Lautsprecher.
Tywin
Inventar
#3 erstellt: 26. Jun 2014, 10:11
Shi_Zon
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 26. Jun 2014, 15:56
Danke Jungs, werde die Boxen probehören, insofern ich einen Händler finde der diese LS führt.
ATC
Inventar
#5 erstellt: 26. Jun 2014, 20:19
Moin,

wenn dir die B&W 686 so gut gefallen haben,
hier die 684 fast im Budget:
http://www.hifi-prof...oducts/Frankfurt0371
Shi_Zon
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 27. Jun 2014, 08:09
Haaarrrrr, das schmerzt schon und geht stolz auf die 700 Euronen zu, selbst die JBL Studio 270/280 sind hart an der Grenze, ich wollte schon gerne unter meiner absoluten Schmerzgrenze bleiben. Die anderen drei JBL ES 90, Heco Metas 700 und die Yamaha NS 555 sagen mir schon eher zu.

Wie schaut es eigentlich mit den Heco Victa 701 aus und wieso bekommt man die im Paar für ca. 250 € hinterher geschmissen?
dharkkum
Inventar
#7 erstellt: 27. Jun 2014, 08:45

Shi_Zon (Beitrag #6) schrieb:


Wie schaut es eigentlich mit den Heco Victa 701 aus und wieso bekommt man die im Paar für ca. 250 € hinterher geschmissen?


Weil die Victa-Reihe nunmal nicht gerade das Prunkstück von Heco ist, das betrifft sowohl den Klang wie auch die Verarbeitung.

Ich würde dir eher die Metas- oder Celan-Reihe empfehlen.

Z.B. die Metas 500 für 360 € das Paar http://www.redcoon.d...z_Stand-Lautsprecher

Die Celan liegen neu über deinem Budget, ein Paar gebrauchte 500 sollten aber für 400-500 zu bekommen sein.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
JBL Northridge E 80
Dragon20 am 29.03.2009  –  Letzte Antwort am 29.03.2009  –  3 Beiträge
JBL Northridge E 60/80
born2drive am 11.06.2007  –  Letzte Antwort am 28.06.2007  –  8 Beiträge
JBL Northridge E 100
GuRU2TeK am 15.06.2004  –  Letzte Antwort am 26.10.2005  –  14 Beiträge
JBL Northridge E 80 3-Wege Stand-Lautsprecher
pwnger08 am 29.03.2009  –  Letzte Antwort am 26.12.2009  –  14 Beiträge
Verstärker für JBL Northridge 80 Standlautsprecher
nitpicker. am 02.09.2009  –  Letzte Antwort am 07.09.2009  –  4 Beiträge
Welche Lautsprecher JBL E80, JBL Northridge E 80 , Magnat Quantum 507 ?
pit63 am 25.09.2009  –  Letzte Antwort am 01.10.2009  –  6 Beiträge
JBL Northridge E 80 oder Magnat Monitor Supreme 1000?
ElHefe am 04.11.2008  –  Letzte Antwort am 20.01.2009  –  8 Beiträge
JBL Northridge E 80 oder HECO Victa 700?
G-Star23 am 05.07.2009  –  Letzte Antwort am 06.07.2009  –  2 Beiträge
Yamaha AX-497 und JBL NORTHRIDGE E 80
clubrocker am 27.07.2009  –  Letzte Antwort am 28.07.2009  –  2 Beiträge
JBL Northridge oder Balboa ?
watcher4711 am 22.05.2009  –  Letzte Antwort am 24.05.2009  –  23 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Magnat
  • Heco
  • JBL
  • Yamaha
  • Bowers&Wilkins

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.835 ( Heute: 23 )
  • Neuestes MitgliedPaule1983
  • Gesamtzahl an Themen1.376.759
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.223.003