Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Suche aktiven Subwoofer zur Unterstützung von KRK Rokit 5

+A -A
Autor
Beitrag
Ach
Neuling
#1 erstellt: 07. Sep 2014, 11:12
Guten Tag,
ich bin seit einiger Zeit auf der Suche nach einem Subwoofer zur Unterstützung meiner KRK Rokit 5. Die Monitore gefallen mir soweit sehr gut, aber in den Tiefen fehlt auf Dauer dann doch einiges.

Ich muss allerdings vorweg sagen, dass ich maximal 150 bis 200 Euro ausgeben. Das ist mir wichtig. Ich höre viel zu oft, dass sich das nicht lohnt und dass ich mindestens XXX Euro ausgeben muss. Solche Vorschläge helfen mir nicht. Ich weiß, dass ich keinen SUPER Subwoofer für das Geld kriege. Ich möchte einfach nur sicher gehen, dass ich zumindest den besten aus der angegebenen Preisregion kriege.

Da ich keinen Verstärker habe, bräuchte ich einen aktiven Sub.
Ich danke recht herzlich!
Donsiox
Moderator
#2 erstellt: 07. Sep 2014, 11:22
Hi Ach,

optimal wäre natürlich dieser hier:
http://www.thomann.de/de/krk_10s.htm vielleicht findest das Vorgängermodell irgendwo gebraucht.
Wenn der nicht drin ist, wäre der hier noch einen Versuch wert:
http://www.thomann.de/de/maudio_sbx10.htm
Im low-budget Bereich wäre dann der Mivoc Hype 10 G2 noch eine Überlegung wert.

Gruß-
Jan
Ach
Neuling
#3 erstellt: 07. Sep 2014, 11:55
Die sind halt beide total über meinem Preislimit von absolut maximal 200 Euro. Der "Mivoc Hype 10 G2" sieht ganz verlockend aus.


[Beitrag von Ach am 07. Sep 2014, 11:57 bearbeitet]
Janine01_
Inventar
#4 erstellt: 07. Sep 2014, 18:00

Ach (Beitrag #3) schrieb:
Die sind halt beide total über meinem Preislimit von absolut maximal 200 Euro. Der "Mivoc Hype 10 G2" sieht ganz verlockend aus.

Der ist auch für den Preiß sehr gut.
Ach
Neuling
#5 erstellt: 07. Sep 2014, 22:19
Jetzt habe ich leider noch eine total dämliche Frage:
Wie schließe ich die KRK dann an den Sub an? Die KRK haben ja nur Cinch und XLR Eingänge. Die kann ich ja sicherlich nicht an diese Lautsprecherkabel-Öffnungen "klemmen".
Donsiox
Moderator
#6 erstellt: 07. Sep 2014, 22:25
stimmt, das würde sehr schnell "puff" mit deinen rokits machen..
korrekt wäre das alles nur mit einer frequenzweiche, aber wenn du das signal einfach splittest sollte das auch gehen

bei den rokits kannst du ja auch noch den tiefton etwas rausnehmen, dann sollte es nicht zu sehr kritischen auslöschungen kommen
Hightone
Stammgast
#7 erstellt: 08. Sep 2014, 11:27
Oder den -> Jamo Sub 260

Der hat Line-in und Line-out
Erstper Cinch durch den sub dann weiter zu den KRK.

Für einen Downfire sehr kontuierter Bass
Soulbasta
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 08. Sep 2014, 12:02
der ist knapp über dein budget aber auch gut, alter uvp war bei knapp bei 500,-
http://www.amazon.de/dp/B002P8AWSA?m=A3JWKAKR8XB7XF
das signal kannst du wie bei dem jamo durchschleifen.

sonst wäre der auch noch was
http://www.thomann.de/de/samson_resolv_sub_120a_subwoofer.htm
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
KrK Rokit 5 vs Canton GLE 430
LSR am 26.07.2011  –  Letzte Antwort am 26.07.2011  –  2 Beiträge
KRK RP5 RoKit G3 an den Imac (Ende 2015)
Big_t am 13.04.2016  –  Letzte Antwort am 15.04.2016  –  7 Beiträge
Suche aktiv Subwoofer zur Unterstützung meiner Yamaha YAS 101 Soundbar
johann-008 am 21.02.2014  –  Letzte Antwort am 21.02.2014  –  2 Beiträge
Alternative zu KRK Rokit 5/6 G2
jpetitpierre am 12.12.2009  –  Letzte Antwort am 19.12.2009  –  7 Beiträge
Sub für KRK RP - 5 Rokit G3
snotch am 23.04.2015  –  Letzte Antwort am 23.04.2015  –  8 Beiträge
Verstärker für KRK Rokit 8
margsenjoo am 25.10.2016  –  Letzte Antwort am 09.11.2016  –  21 Beiträge
KRK RP5 RoKit G3+ focusrite scarlet 2i2 wie anschließen?
#nocturnus# am 17.11.2016  –  Letzte Antwort am 17.11.2016  –  2 Beiträge
Nahfeldmonitore: KRK RP8 G2 Rokit vs. M-Audio M3-8
97o0alexo0 am 27.12.2014  –  Letzte Antwort am 09.01.2015  –  18 Beiträge
KRK Rokit 5 G2 oder Teufel Motiv 2
macedes am 23.01.2009  –  Letzte Antwort am 23.01.2009  –  6 Beiträge
AKTIVEN SUBWOOFER
-GSF-JaEgErMeIsTeR am 17.07.2004  –  Letzte Antwort am 19.07.2004  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Jamo
  • Mivoc

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 5 )
  • Neuestes MitgliedkleineMax
  • Gesamtzahl an Themen1.344.994
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.038