Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Infinity Kappa 9.2i oder was vergleichbares

+A -A
Autor
Beitrag
papierkorb8831
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 27. Nov 2014, 21:26
Moin,
ich habe derzeit einen Yamaha RX-770 als Verstärker zusammen mit zwei alten Kenwood LS-770 MKII. Nun bin ich auf der Suche nach neuen Lautsprechern auf die Infinity Kappa 9.2i gestoßen, da ich sie schon mal bei einem Bekannten gehört habe und sie für gut befunden habe
Ich höre meist House/Electro oder auch Pop und die Kappa haben echt Druck Auf der Suche nach Alternativen sind mir auch Canton Lautsprecher aufgefallen. Allerdings sollten die Lautsprecher nen guten Bass haben (geht das mit so kleinen Tieftönern wie denen der Cantons z.B. überhaupt auf Niveau der Infinitys?). Auch sollten sie auch "Laut gehen"
Ich hoffe mir kann jemand helfen
MfG
BlackH4wk
Stammgast
#2 erstellt: 27. Nov 2014, 21:29
Die Canton Ergo 102dc haben z.B. 2x 260mm tieftöner das kommt zumindest annähernd an die kappas.
musikfiffi
Stammgast
#3 erstellt: 27. Nov 2014, 21:41
Hallo allerseits

Ich habe mal die Canton RC-L gehabt,die waren Bassmässig ganz gut dabei aber nicht ganz so wie die Kappa 8.2i.
Die 9.2i sind ja noch einges Basslastiger.
Hm,vielleicht die Canton RC-A,die sind teilaktiv aber nicht leicht zu bekommen.
Alternativ eventuell Klipsch RF 7,machen auch Bass,kommt darauf an ob das Gesamtpaket gefällt.
Ansonsten könnte man auch Subwoofer einbinden wenn denn soviel Bass gewünscht ist.

gruss
onkel_böckes
Inventar
#4 erstellt: 27. Nov 2014, 21:42
Dann legt dir doch nen paar zu.
Allerdings kannst den Amp dafür nicht gebrauchen, da muss was her was den Namen AMP auch verdient.
Oder versuchs mal mit der kleineren 8.1/2.
Die Cantons kommen nicht auf den Spassfactor der stark gesoundeten Kappa.
Struntor
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 04. Mrz 2015, 13:06
In Kiel sind bald ein paar Kappas 9.2i zu verkaufen, so noch von Interesse.

Grüße
struntor
papierkorb8831
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 06. Mrz 2015, 20:05

Struntor (Beitrag #5) schrieb:
In Kiel sind bald ein paar Kappas 9.2i zu verkaufen, so noch von Interesse.

Grüße
struntor


Moin, ich habe mir schon Klipsch Lautsprecher zugelegt
Trotzdem danke!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Infinity Kappa 9.2i kaufen oder nicht?
rekal05 am 15.11.2008  –  Letzte Antwort am 16.11.2008  –  4 Beiträge
infinity kappa 9.2i erweiterung
niclaszimmer am 17.03.2004  –  Letzte Antwort am 28.09.2009  –  8 Beiträge
Infinity Kappa 9.2i 0der nicht ?
dascasi am 13.09.2007  –  Letzte Antwort am 15.09.2007  –  10 Beiträge
Verstärker für Infinity kappa 9.2i ?
hawaii17 am 03.04.2006  –  Letzte Antwort am 06.04.2006  –  6 Beiträge
Magnat Quantum 908 vs Kappa 9.2i
Kasperle2000 am 14.10.2005  –  Letzte Antwort am 02.11.2005  –  39 Beiträge
brauche neue lautsprecher infinity kappa 9.2i?
King_Karl am 30.10.2007  –  Letzte Antwort am 01.11.2007  –  8 Beiträge
Infinity Kappa 9.2i mit Denon POA-2800?
Griffins500 am 30.12.2015  –  Letzte Antwort am 01.01.2016  –  23 Beiträge
Infinity Kappa oder Nubert LS
tomorrows_music am 08.09.2011  –  Letzte Antwort am 14.09.2011  –  8 Beiträge
Welche B&W Nautilus 804 vs Infinity Kappa 9.2i vs Dynaudio Contour 3.3 ?
beumont2 am 04.12.2012  –  Letzte Antwort am 05.12.2012  –  4 Beiträge
Verstärker für Infinity Kappa 9.2
Scriptum_06 am 29.09.2008  –  Letzte Antwort am 29.09.2008  –  2 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha
  • Infinity
  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 128 )
  • Neuestes MitgliedIp0de
  • Gesamtzahl an Themen1.344.929
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.657.191