Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Auto Standby LS oder Amp gesucht

+A -A
Autor
Beitrag
muscapee
Stammgast
#1 erstellt: 29. Dez 2014, 14:56
Hallo,

ich hätte im Schlafzimmer gerne meinen Tv mit etwas mehr Klang.
Dazu dachte ich mir ein paar PC Lautsprecher oder einen kleinen Verstärker mit Passiv LS anzuschließen.

Allerdings möchte ich die LS nicht immer vorher einschalten müssen und dann wieder aus, man schläft ja auch mal ein beim Filme gucken.

Gibt es Lautsprecher oder einen Amp der bei einer bestimmten Zeit ohne Eingangsignal automatisch in den Standby Modius geht und sich bei Eingangssignalen automatisch wieder einschaltet?

Preisbereich sollte so um die 50€ liegen, ich erwarte keine Klangwunder, nur das ich die blechernen TV Lautsprecher nicht mehr ertragen muss.

LG
muscapee
Soulbasta
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 29. Dez 2014, 15:19
für 50,- wird es nicht viel besser.
das einschalten kann man damit lösen, wenn dein tv an ist bekommen die boxen auch strom.
http://www.conrad.de/ce/de/product/610800/

das wäre was günstiges
http://www.thomann.de/de/neusonik_ne03.htm

das wäre jedoch besser
http://www.thomann.de/de/samson_mediaone_4a_bt.htm
muscapee
Stammgast
#3 erstellt: 29. Dez 2014, 15:50
Das mit der Steckdose wäre noch eine Idee.
Verstehe ich das richtig das ich den Fernseher dann noch normal einschalten kann ohne vorher die Steckdosenleiste selber zu aktivieren? Kannte ich so noch garnicht.

Die verlinkten LS haben ja auch einen Standby Schalter wie ich sehe, funktioniert dieser denn wie gewünscht auch bei geringen Eingangssignalen oder kann es passieren das die LS ausgehen wenn die Lautstärke niedrig und das Eigangssignal schwach ist?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Gesucht: AMP!
turbosnake am 08.10.2012  –  Letzte Antwort am 11.10.2012  –  14 Beiträge
LS gesucht
DIN-TEC am 05.04.2010  –  Letzte Antwort am 15.04.2010  –  15 Beiträge
LS + AMP (500-1000?) für 14qm gesucht!
eyeball am 25.12.2006  –  Letzte Antwort am 21.01.2007  –  47 Beiträge
Mission 753 amp gesucht
kutips am 02.05.2013  –  Letzte Antwort am 04.05.2013  –  6 Beiträge
Amp oder LS gesucht bis 200 EUR. Ehemals: Was sind das für Lautsprecher?
Towelie90 am 07.04.2014  –  Letzte Antwort am 08.04.2014  –  7 Beiträge
Evtl Amp für MB Quart 720 gesucht
Silence18 am 13.03.2007  –  Letzte Antwort am 14.03.2007  –  4 Beiträge
Sound statt reproduktion, neue LS+Amp gesucht
EisCaTTz am 07.08.2009  –  Letzte Antwort am 08.08.2009  –  9 Beiträge
AMP + LS + Sub (Update) für Arbeitsplatz gesucht
SirWesley am 31.07.2013  –  Letzte Antwort am 17.08.2013  –  26 Beiträge
DAC/AMP + DAC gesucht
zakazak am 24.06.2012  –  Letzte Antwort am 08.07.2012  –  18 Beiträge
Stand LS-Profis gesucht: Heco, Dali, Klipsch, oder Wharfedale?
*ChrisT* am 28.07.2014  –  Letzte Antwort am 08.08.2014  –  27 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Bose
  • Yamaha
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 15 )
  • Neuestes Mitgliedtilledienille
  • Gesamtzahl an Themen1.345.935
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.977