Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Blue-Ray-Player/ PC/ CD-Player/ aktiven Subwoofer wie verbinden?

+A -A
Autor
Beitrag
|rainbow|
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 01. Jan 2015, 17:33
Hey Leute,

ich bräuchte da mal euren Rat:
Ich möchte gerne folgende Komponenten:
- (1) Onkyo DX 7355
- (2) PC
- Mp3-Player
- (3) Blue Ray Player (wahrscheinlich Samsung BD-F5100/EN Smart)
an ein
- (4) Teufel Concept E Magnum Power Edition 5.1 mit aktivem Subwoofwer

anschließen. Unten die Bilder von den vorhandenen Anschlüsen. Eine bisherige abenteuerliche Konstruktion (5) soll endlich ersetzt werden.

Ich habe irgendwo mal gelesen das dafür die Teufel Decoderstation 3 (6) geeignet wäre.

Die gibts allerdings nur noch gebraucht. Die noch verfügbare Teufel Decoderstation 5 ist weit außerhalb des Budgets.

1) Ermöglicht die Teufel Decoderstation bei meinen vorhandenen Anschlüssen den gewünschten Zweck?
2) Muss ich beim Blue Ray Player auf einen bestimmten Anschluss achten?
3) Gibt es sonst noch Alternativen im Preisbereich bis 100 €?

Vielen Dank im Voraus für Hilfestellungen
(1) CD-Player(2) PC(3) Blue Ray Player(4) Subwoofer(5) bisheriges Umschaltsystem(6) Decoderstation 3


[Beitrag von |rainbow| am 01. Jan 2015, 17:34 bearbeitet]
Talley
Stammgast
#2 erstellt: 01. Jan 2015, 20:05
Warum geht denn nicht der nahe liegende weg eines normalen AV-Receivers? Da solltest du gebraucht für 100 Euro was passendes finden. Oder habe ich deine Problemstellung nicht verstanden?
|rainbow|
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 02. Jan 2015, 14:16
hm, sind AV-Receiver nicht nur für ein passives Lautsprechersystem geeignet?
Weil das Teufel System von mir ist doch vollaktiv...


[Beitrag von |rainbow| am 02. Jan 2015, 14:17 bearbeitet]
Talley
Stammgast
#4 erstellt: 02. Jan 2015, 15:06
Schon, aber viele Receiver haben Pre-Outs, um externe Endstufen ansteuern zu können. Das sind dann 6 Chinch-Ausgänge, die du an die 6 Chinch-Eingänge deines Subs anschließt. Sind ja auf deinem Foto gut zu sehen, oberhalb deiner LS-Klemmen.
Dann sind die Endstufen des Receivers zwar arbeitslos, aber was solls. Vielleicht suchst du sogar gezielt nach einem Receiver, bei dem eine Endstufe oder so kaputt ist, wenn du nur die Vorstufe nutzen willst. Dann kannst du mit Glück was gutes für kleines Geld bekommen.

Nachtrag: Wenn du den 5.1-Sound vom Bluray nutzen willst musst du zusätzlich darauf achten, dass der receiver neuer ist und HDMI hat. Oder einen Bluray kaufen, der per Chinch einen 5.1 Ausgang besitzt und der Receiver neben den Pre-outs auch einen analogen 5.1 Eingang.


[Beitrag von Talley am 02. Jan 2015, 15:28 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Klangverbesserung KEF Q900 mit Vorverstärker und Blue Ray Player
xternate79 am 01.11.2012  –  Letzte Antwort am 14.11.2012  –  14 Beiträge
CD-Player oder Blu-Ray Player!
acardi08 am 09.08.2010  –  Letzte Antwort am 09.08.2010  –  16 Beiträge
Purer CD-Player oder Blue-Ray/DVD für alles
UKE am 15.11.2009  –  Letzte Antwort am 16.11.2009  –  5 Beiträge
CD - DVD Player
sonicsymphony am 20.05.2012  –  Letzte Antwort am 20.05.2012  –  5 Beiträge
welchen blue ray player an Onkyo TX SR607
Spike01 am 11.12.2009  –  Letzte Antwort am 11.12.2009  –  2 Beiträge
CD und Blu Ray Player Yamaha gesucht
Thomas_Schröder am 17.06.2013  –  Letzte Antwort am 20.06.2013  –  2 Beiträge
DVD oder Blu ray Player ?
Mr.Oldschool am 15.09.2013  –  Letzte Antwort am 18.09.2013  –  10 Beiträge
"Klassischer" CD-Player oder Universalplayer
Jettabeifahrer am 03.04.2015  –  Letzte Antwort am 03.04.2015  –  11 Beiträge
Blu-Ray/ DVD Player als CD-Player
Luxfrau am 19.01.2010  –  Letzte Antwort am 27.01.2010  –  27 Beiträge
CD Player oder Blu Ray
dirk911 am 31.07.2008  –  Letzte Antwort am 01.08.2008  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Onkyo
  • Teufel
  • Samsung

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 15 )
  • Neuestes Mitgliedtilledienille
  • Gesamtzahl an Themen1.345.935
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.985