H/K AVR 51 und Canton DC 509

+A -A
Autor
Beitrag
WarriorX
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 19. Jan 2015, 20:31
Hey ho!

Ich hab hier einen ziemlich treuen Harman Kardon AVR 51 im Stereobetrieb. Leider machen jetzt meine Lautsprecher die ebenso 18 Jahre auf dem Buckel haben die Grätsche.

Ich wollte diese jetzt gegen die o.g. DC 509 eintauschen. Jetzt hat der Receiver leider nur 65 Watt Sinusleistung (ggf. im Stereobetrieb mehr aber dazu finde ich nichts).

Und bei der Beschreibung der Canton Boxen steht was von erforderlichen 100-200 Watt.

Passt das trotzdem, oder ist die Kombi nicht zu empfehlen... einen neuen Receiver wollte ich mir zu diesem Zeitpunkt eigentlich nicht kaufen
basti__1990
Inventar
#2 erstellt: 19. Jan 2015, 20:45
Hi

1. Ja das passt. Da steht auch nichts von erforderlich, sondern von Belastbarkeiten. Mehr als 10 Watt brauchst du nicht für lautes hören

2. Du musst die Chrono 509 unbedingt vorher anhören. Die kannst du nicht einfach taub kaufen, die haben einen speziellen Hochtöner, den man mögen muss.
_Janine_
Inventar
#3 erstellt: 19. Jan 2015, 20:46
Mach dir um die Leistung des HK keine Sorgen für Zimmerlautstärke brauchst du ca.2Watt die Presse schreibt viel wenn der Tag lang.
Das passt schon.
basti war etwas schneller den Tipp mit dem anhören solltest du auf jeden Fall befolgen.


[Beitrag von _Janine_ am 19. Jan 2015, 20:47 bearbeitet]
WarriorX
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 19. Jan 2015, 21:46
Superduper. Ich danke euch .

Hatte schon Angst meinen besten Freund ersetzen zu müssen

Das Problem mit dem probehören... Hier (Magdeburg) gibt es nicht so viele Möglichkeiten. Und zweimal bin ich schon losgezogen und hab mich beim probehören entweder missverstanden, vollgetextet oder diskriminiert gefühlt

Da sich bei meinen Boxen jetzt die Sicken auflösen muss was neues ran. Ich werde online bestellen und dann bei Nichtgefallen zurück schicken.

Derzeit hängen zwei infinity 51 MK II dran. Oder habt ihr noch einen heißen Tipp?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
H/K mit CANTON?
Wavebird am 28.03.2007  –  Letzte Antwort am 30.03.2007  –  12 Beiträge
Canton Chrono 509 DC und Arcam A80
robku am 05.03.2015  –  Letzte Antwort am 11.03.2015  –  56 Beiträge
Denon AVR 2113 zu schwach für zwei Canton Chrono 509 DC?
Schnerrus am 28.11.2012  –  Letzte Antwort am 28.11.2012  –  4 Beiträge
Canton Chrono 509 DC, 509.2 DC oder 518 DC?
GrafDerUnterwelt am 31.10.2016  –  Letzte Antwort am 01.11.2016  –  7 Beiträge
Canton Chrono 509 DC oder Canton Chrono SL 590 DC ?
bert23467 am 21.07.2013  –  Letzte Antwort am 25.07.2013  –  57 Beiträge
Neue LS - evtl . Canton Chrono 509 DC?
Breaks am 14.01.2011  –  Letzte Antwort am 16.01.2011  –  3 Beiträge
Kaufberatung: Anlage zu Canton Chrono 509 dc
Decrayer am 10.01.2012  –  Letzte Antwort am 11.01.2012  –  9 Beiträge
Canton Chrono 509 DC + nuBox AW-441?
-JNK- am 25.08.2011  –  Letzte Antwort am 27.08.2011  –  11 Beiträge
Verstärker für Canton chrono 509 DC ?
Saarkater am 17.12.2009  –  Letzte Antwort am 31.12.2009  –  11 Beiträge
Suche Verstärker für Canton Chrono 509 DC
Schnitzelkrrr am 09.08.2011  –  Letzte Antwort am 22.08.2011  –  30 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder829.071 ( Heute: 7 )
  • Neuestes Mitgliedrudiapoll950
  • Gesamtzahl an Themen1.386.668
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.410.547

Hersteller in diesem Thread Widget schließen