Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Netzwerkfähiger Stereo Receiver für nubox

+A -A
Autor
Beitrag
ehrhoro
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 04. Mrz 2015, 09:05
Hallo Zusammen,

ich bin auf der Suche nach einem Netzwerkfähigen Stereo-Receiver.
Meine Frau möchte unbedingt Internetradio haben
Als Lautsprecherpaar dienen nubox 381 mit ATM-Modul.
Zurzeit wird ein Technics SA-GX 180 verwendet.

Ich möchte eigentlich kein zusätzliches Gerät.
All-in-one ist gut....
Hatte schon an Yamaha R-N 500

Könnt ihr mir eine Empfehlung geben?

Ach so, Budget ist so um die 500€

Danke für Eure Hilfe.
dejavu1712
Inventar
#2 erstellt: 04. Mrz 2015, 09:41
Warum muss es ein All In One Gerät sein, das schränkt die Auswahl ein und hat auch Nachteile, daher wäre ein Verstärker
mit Pre-Out/Main-In Schleife sowie ein externer Netzwerkplayer auch wegen des Nubert ATM Moduls vielleicht sinniger.

Weitere Netzwerk Receiver in deiner Preisklasse wären z.B. der Yamaha RN 301, Onkyo TX 8050, Marantz MC R 510
ein AV Receiver wäre mMn aber auch eine Überlegung wert, welche Zuspieler sollen denn noch angeschlossen werden?
Amperlite
Inventar
#3 erstellt: 04. Mrz 2015, 11:54

All-in-one ist gut....

Dann kannst du die Benutzung des ATM-Moduls ziemlich vergessen. Mir ist kein All-In-One-Gerät mit Pre-Out und Main-In bekannt. Aber ich hab ja auch nicht 100% Marktüberblick...
ehrhoro
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 04. Mrz 2015, 12:39
Als Zuspieler sind Fernseher, Sky-Receiver, Blue-Ray-Player und Bluetooth Audio Empfänger gedacht.
Das ATM-Modul ist gerade über Tape-Monitor an den Technics angeschlossen.

Habt ihr eine Empfehlung?
Wenn 2 Geräte auch gehen, gerne auch diese empfehlen..
Gibt es aber was gescheites für ca. 500€???
dejavu1712
Inventar
#5 erstellt: 04. Mrz 2015, 13:16
Die neuen Geräte haben keinen Tape Monitor mehr, aber vielleicht kann man das ATM dennoch sinnvoll einbinden, einfach mal bei Nubert anrufen.

Bei den Zuspieler sind genügend digitale Schnittstellen sicherlich sinnvoll, oder haben alle Geräte noch analoge Ausgänge?

Ein AVR wäre da sicherlich eine Lösung, einziges Problem sehe ich wieder bei der Einbindung des ATM Moduls.

Ein Verstärker/Receiver der einen Pre-Out/Main-In und digitale Schnittstellen bietet dürfte nur schwer zu finden sein.
hifirocka
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 04. Mrz 2015, 14:27
Was genau war denn dein Problem mit dem Yamaha R-N 500?

"All- in- one- Lösungen" gibt es kaum, da die meisten Hifi- Hersteller lieber völlig überteuerte Streamer verkaufen möchten (ab 599 €).
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Netzwerkfähiger HD-Sat-Receiver gesucht
dirkv am 12.03.2010  –  Letzte Antwort am 23.03.2010  –  5 Beiträge
Welchen Stereo Receiver für Nubox 381?
zeppster am 10.02.2008  –  Letzte Antwort am 10.02.2008  –  3 Beiträge
Receiver für Nubox+ATM 681
iCiepie am 16.01.2012  –  Letzte Antwort am 16.01.2012  –  4 Beiträge
Stereo- /Surround-Receiver an Nubert NuBox 311
Blatsound am 26.09.2009  –  Letzte Antwort am 27.09.2009  –  5 Beiträge
stereo-Receiver neu 300,-
Fraglitter am 20.02.2007  –  Letzte Antwort am 21.02.2007  –  6 Beiträge
Welcher gebr. Stereo-Receiver und Plattenspieler für Nubert nuBox 381
kontextfrei am 09.04.2008  –  Letzte Antwort am 09.04.2008  –  3 Beiträge
Stereo Receiver/Vollverstärker für NuBox 383 - Soundsignal Mac Mini
F.T. am 29.02.2016  –  Letzte Antwort am 29.02.2016  –  12 Beiträge
Verstärker für Nubert nuBox 381 Stereo-Boxen
avax2891 am 08.11.2008  –  Letzte Antwort am 22.12.2010  –  18 Beiträge
Stereo Verstärker für Nubox 381 bis 150?
philiciousPhil am 08.10.2012  –  Letzte Antwort am 25.10.2012  –  10 Beiträge
Neue HiFi Anlage - Elac FS407 + Netzwerkfähiger Stereoreceiver!
E=FOX² am 21.08.2014  –  Letzte Antwort am 28.08.2014  –  32 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Onkyo
  • Technics
  • Nubert

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 101 )
  • Neuestes Mitgliedguke
  • Gesamtzahl an Themen1.346.010
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.419