Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Verstärker für Infinity RS4000

+A -A
Autor
Beitrag
/ioan
Neuling
#1 erstellt: 09. Mrz 2015, 11:32
Hallo zusammen!
Ich hab mich jetzt nach vielem Lesen hier im Forum angemeldet, weil ich einen Verstärker für meine Infinity RS4000 suche. Die Infinitys hat ein Bekannter mit kaputten Sicken verschenkt. Ich hab die Sicken jetzt erneuert und nach ein paar Stunden laufen denke ich, dass es wohl geklappt hat - deswegen muss ein Verstärker dafür her Wie so oft ist das Budget knapp - 150 Euro ist ok, 200 Schmerzgrenze wenn da dann hörbar mehr drin ist.
Bisher habe ich gelesen, dass die alten Infinitys viel Leistung brauchen und kleinere Verstärker gerne auch mal ausknocken, weil die Impedanz so weit runter geht. Also hab ich nach min 2* 90 Watt sinus bei 8 Ohm 2 Ohm Laststabilität und guter Qualität und um die 150 Euro gesucht.
Meine ersten (Tage) Recherche haben mich auf folgende Kandidaten gebracht:

Denon 860 (favorit bisher, evtl sogar ein 1060, falls erschwinglich)
Onkyo 8780 8650 (etc) (Quellenwahlschalter sollen wohl oft kaputt gehen)
Pioneer 656 (gefallen mir nicht sonderlich)
Sony TA 550 ES (gefällt mir gut)
Yamaha ax-470
gerade die Laststabilität konnte ich aber nicht immer bestätigen.

Jetzt konnte ich mir von einem Bekannten einen Sony TA-F7 ausleihen und musste feststellen, dass mich der Klang nicht umhaut, aber die Lautstärke bis ins Bein reicht, obwohl der nur 50 Watt an 8 Ohm liefert. Ich versuche mal, das zu beschreiben: Vor allem beim leise hören habe ich das Gefühl, dass viele Deatils verloren gehen. Ich meine, mit meinen Kopfhörern (Sennheise eH350) da deutlich mehr rauszuhören (klar ist das ein unfairer Vergleich, aber doch die beste Referenz die ich habe). bei höheren Pegeln wird es besser, aber eigentlich erst ab Lautstärkeregeler auf 10 Uhr. Das ist bei 16qm Raum in einer Innenstadt WG fast schon zu laut - ausserdem wird der Verstärker da recht schnell gut warm.
Ich suche was, was mir auch in den unteren Pegeln schon ein besseres Bild bringt. Hier im Forum wird oft über NAD gesprochen, leider konnte ich so einen noch nie hören und finde auch nicht so viele Infos wie über die anderen Marken. Könnt jemand da eine konkrete Empfehlung aussprechen, oder auch Modelle ausschließen? Habt ihr vielleicht noch andere Tips oder Ideen? Ist es am Ende doch egal was ich kaufe, weil der Sound eben aus den Boxen kommt?
Vielen Dank schonmal für alle Antworten! Ich bin gespannt
Fanta4ever
Inventar
#2 erstellt: 10. Mrz 2015, 15:20
Hallo,

wenn dir der Sony TA 550 ES gut gefällt dann würde ich den kaufen, deine RS 4000 sind ja keine Kappa 9A, ich glaube nicht das der Sony Probleme bekommt.

LG
/ioan
Neuling
#3 erstellt: 14. Mrz 2015, 18:57
Vielen Dank für die Antwort!
Ich hab mich letzendlich für den PMA-860 entschieden. Kam heute an, bin sehr zufrieden!
Fanta4ever
Inventar
#4 erstellt: 14. Mrz 2015, 19:31
Viel Spaß damit
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Gebrauchte LS (Infinity RS4000 ?250,-)
v12_Vanquish am 14.01.2015  –  Letzte Antwort am 23.01.2015  –  2 Beiträge
Verstärker für Infinity Kappa7
bowy am 13.02.2010  –  Letzte Antwort am 14.02.2010  –  2 Beiträge
Verstärker für Infinity SM150
Stephan_T. am 19.11.2011  –  Letzte Antwort am 28.11.2011  –  7 Beiträge
Passender Verstärker für Infinity Boxen
sebi am 05.02.2003  –  Letzte Antwort am 06.02.2003  –  4 Beiträge
Verstärker für Infinity kappa 9.2i ?
hawaii17 am 03.04.2006  –  Letzte Antwort am 06.04.2006  –  6 Beiträge
Welchen Verstärker für Infinity Kappa?
Infamaha am 22.01.2008  –  Letzte Antwort am 23.01.2008  –  4 Beiträge
Verstärker für Infinity Kappa 9.2
Scriptum_06 am 29.09.2008  –  Letzte Antwort am 29.09.2008  –  2 Beiträge
Verstärker für Infinity sm 152
marci1636 am 03.04.2009  –  Letzte Antwort am 07.04.2009  –  2 Beiträge
Suche Verstärker für Infinity Boxen
ellende am 04.10.2013  –  Letzte Antwort am 05.10.2013  –  5 Beiträge
Suche Verstärker für Infinity RS3a
Toyo1337 am 06.09.2015  –  Letzte Antwort am 07.09.2015  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha
  • Sennheiser

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 96 )
  • Neuestes MitgliedMauriceOte
  • Gesamtzahl an Themen1.345.133
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.659.902