Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Bitte um Unterstützung beim Lautsprecher-Kauf

+A -A
Autor
Beitrag
ChriMi
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 22. Nov 2004, 12:37
Hallo,

auf der Suche nach den richtigen Lautsprechern für meine Zwecke bin ich auf dieses Forum hier gestoßen. Es wäre klasse, wenn Ihr mir helfen könntet.

Ich habe mir als Obergrenze 1000.- Euro gesetzt für ein Paar Lautsprecher. Zunächst möchte ich mich auf Stereo beschränken, mir aber die Option auf Erweiterung meiner Anlage in Richtung 5.1 offenhalten.

Es sollten Standboxen sein, die rechts und links neben meiner Regalwand aufgestellt werden sollen (Abstand der Boxen wäre dann ca. 3,5 Meter). Der Raum hat einen rechteckigen Grundriss und ca. 25 qm. Falls es noch von Interesse ist: der Raum hat Laminat-Boden, auf dem ein großer Teppich liegt.

Mein derzeitiger Verstärker (genauer: Receiver) ist ein Yamaha RX-495 RDS. Dieser wird aber bestimmt auch irgendwann ersetzt durch ein besseres Gerät. Ich will aber erst mal bei den Lautsprechern anfangen.

Mein Musik-Geschmack umfasst eine sehr breite Palette: Pop/Rock, Jazz, Klassik. An Interpreten wären bspw. zu nennen: Eric Clapton, Toto, Dire Straits, Katie Melua, Diana Krall, Till Brönner, ... aus dem Bereich Klassik höre ich vor allem Klavierkonzerte.

So, mehr fällt mir nicht ein. Es wäre klasse, wenn Ihr mir ein paar Tipps geben könntet.

Vielen Dank & schöne Grüße,
Christoph.
krad-chrischi
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 22. Nov 2004, 14:27
Moin und Willkommen im Club!
Ähnliches suche ich auch
Das Zielgebiet, welches Du umrissen hast ist schier gigantisch!
Ich wundere mich, das Dich noch niemand mit Vorschlägen zugebombt hat...
Naja, in meine engere Wahl sind unter anderen die KEF Q 5 und ASW Cantius V gekommen.
Viel Glück!
Caisa
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 22. Nov 2004, 14:38
Bis 1000€ gibt es viele gute Boxen!

Nubert (z.B. NuWave 85+ABL)
Monitor Audio (z.B. S6 /oder Bronce Serie)
Kef Q5 oder 7
Cabasse
Wharfedale...um nur einige zu nennen!

Am beseten mal einen Hifi Händler aufsuchen mit den lieblings CD's, ihm dein Budget und deine Vorlieben nennen und dann hören hören hören. Was dir gefällt ausleihen und nochmal zuhause hören (am besten mehrere LS gleichzeitig!)

PS Nubert ist ein vom Preis/Leistungsverhältnis sehr guter Direkt Vertrieb (100 seriös)
Da hast du aber 4 Wochen "Probezeit", wenn sie nicht gefallen werden die Boxen kostenlos abgeholt.

Gruß Caisa


[Beitrag von Caisa am 22. Nov 2004, 15:21 bearbeitet]
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 22. Nov 2004, 23:36
Hallo ChriMi,

woher kommst du denn?
Würde neben den von Caisa genannten noch die ALR Jordan Entry XL Jubilee in die engere Wahl nehmen dir anzuhören.

Und neben der Monitor Audio Silver S6 auch die S5 in akustischen Betracht ziehen.

Markus
ChriMi
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 23. Nov 2004, 09:34
Hallo,

vielen Dank für Eure zahlreichen Vorschläge. Über diese Lautsprecher werde ich mich jetzt erstmal informieren.


Markus_P. schrieb:
Hallo ChriMi,
woher kommst du denn?

Ich komme aus Darmstadt.

Bei Nubert auf der Homepage habe ich schon mal rumgestöbert. Was haltet Ihr von der nuBox 580? Ohne Risiko die Boxen zu Hause testen zu können, finde ich schon sehr reizvoll.

Naja, wahrscheinlich werde ich aber erstmal hier einige Händler aufsuchen und probehören. Ich melde mich dann, wenn ich weitere Fragen habe.

Nochmals vielen Dank & schöne Grüße,

Christoph.
Gothic-Beast
Stammgast
#6 erstellt: 23. Nov 2004, 09:57
Richtiger Ansatz! erst bei den Händlern vergleichen, das beste ausleihen und dann die nubert dagegen hören.


[Beitrag von Gothic-Beast am 23. Nov 2004, 09:58 bearbeitet]
Caisa
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 23. Nov 2004, 10:35
Hallo

Richtiger Ansatz! erst bei den Händlern vergleichen, das beste ausleihen und dann die nubert dagegen hören.

das sehe ich genau so!


Was haltet Ihr von der nuBox 580

Ist sicher eine gute Box. Leichte Höhen Betonung und ein sehr imposanter Bass!
Mit persönlich gefällt da aber die NuWave 85 etwas besser. Sie löst die Musik noch etwas besser auf. Dafür nicht ganz so Bassgewaltig!
Wer einen etwas sanfteren Hochtonbereich mag und das Design der Wave Serie nicht mag, könnter auch mit der NuLine 80 glücklich werden!

Gruß Caisa
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 23. Nov 2004, 11:21
[quote="ChriMi"]
Ich komme aus Darmstadt.
[quote]

Hallo,

dann mal hier ein paar Händler: und am besten immer einen Termin ausmachen.
Darmstadt:
www.pulaudio.de (Vorsicht: "Komische Öffnungszeiten")
In-Concert A. Mischlich, Tel. 06151-998740
Eppertshausen:
www.imagecom.de (Auch mittlerweile eine sehr gute Stereoabteilung)
Worms:
Expert Radio Göbel, Tel. 06247-211 (Ansprechpartner: H. Schmidt)
www.fernseh-stolze.de

Für Antipathie und Sympathie keine Garantie

Markus
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Bitte um Hilfe bei Lautsprecher kauf!
Kossou am 07.06.2014  –  Letzte Antwort am 12.07.2014  –  54 Beiträge
Lautsprecher Kauf
klimm am 09.04.2008  –  Letzte Antwort am 10.04.2008  –  3 Beiträge
Bitte um Rat beim Kauf eines Stereo-Receivers
chris75 am 14.12.2003  –  Letzte Antwort am 16.12.2003  –  12 Beiträge
Bitte um Hilfe bezüglich Verstärker Kauf etc.
RAXOMETER am 11.06.2011  –  Letzte Antwort am 11.06.2011  –  8 Beiträge
BITTE UM EINEN RATSCHLAG FÜR LS-KAUF
daushagi am 05.06.2008  –  Letzte Antwort am 09.06.2008  –  6 Beiträge
Erster Stereoanlagen kauf! Bitte um Hilfe!
Benjamin2115 am 14.05.2012  –  Letzte Antwort am 16.05.2012  –  9 Beiträge
Hilfe beim Kauf von Standlautsprecher
ghsghs am 24.01.2016  –  Letzte Antwort am 26.01.2016  –  9 Beiträge
Lautsprecher Kauf
polo1982 am 09.10.2006  –  Letzte Antwort am 09.10.2006  –  6 Beiträge
Bitte um Rat beim Kauf von In-Ears und Flac-Player
lordofacid am 24.06.2013  –  Letzte Antwort am 25.06.2013  –  7 Beiträge
Anlage bis 1500? (bitte um Unterstützung)
svob am 08.08.2007  –  Letzte Antwort am 12.08.2007  –  19 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • ASW
  • KEF
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 74 )
  • Neuestes Mitgliedstevmaster126
  • Gesamtzahl an Themen1.345.422
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.665.162