Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Passender SUB für Chrono 509 DC

+A -A
Autor
Beitrag
heikinho1990
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 21. Mai 2015, 05:53
Hallo Zusammen,

ich habe mich vor ca. 4-5 Monaten mit neuen Boxen und neuem AV-Reciever ausgestattet (2x Canton Chrono 509 DC, 1x Chrono 505, Yamaha RX-V475).
Habe mir nach 1-2 Monaten einen Canton ASF 75 SC dazu gekauft und ihn mir unter mein Bett gelegt, allerdings bin ich nicht mehr so ganz zufrieden mit dieser Entscheidung, weil mir doch "ETWAS" im Tiefgang fehlt.

Kann mir jemand evtl. einen passenden SUB empfehlen zu meinem System ?
Vorzugsweiße würde ich natürlich einen Canton SUB nehmen.
Budget (~300,- €).


Danke für euere Antwort

PS: Falls möglich wären auch gleich ein paar Einstellungen zwecks Übergangsfrequenz, Boxen(groß,klein) etc sehr hilfreich.


[Beitrag von heikinho1990 am 21. Mai 2015, 06:24 bearbeitet]
luki92
Stammgast
#2 erstellt: 21. Mai 2015, 06:54
Hallo,

ich würde sagen kauf dir einen "richtigen" Sub, sorry die blöde Aussage, aber so ein flaches Teil ohne Volumen, dann noch unter das Bett gelegt... klar für das wurde er konstruiert (u.a.) aber ich persönlich halte das mehr für einen "Mode-Gag" die Leute wollen halt besseren Klang, aber nicht das ganze Wohnzimmer mit Equipment vollstellen, zumindest scheint es mir so dass das die Zielgruppe eines solchen Modells ist.
wenn du ordentlichen Klang willst, dann kauf dir einen normalen Subwoofer und stell den in die Front auf
deine Canton sind eh gute Lautsprecher, würde mal tippen du brauchst den Sub nur für Filme? für Musik müssten die Canton mehr als genug Bass produzieren können....

welche Einstellungen hast du denn gewählt? um das auch mal zu überprüfen, also sowohl AVR als auch am Sub selber.
und wie groß ist dein Hörraum bzw. welchen Verwendungszweck hast du jetzt wirklich?

Gruß
heikinho1990
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 21. Mai 2015, 07:37
Ja genau das ist jetzt auch mein Weg mir einen "ordentlichen" zu leisten, sollte aber <400 €.

Ich höre gemischte Musik (Metal, Klassik, Hip-Hop, Elektro) aber ich schaue schon sehr sehr viel Film.
Also würde ich den Focus schon auf Film setzen.

Hörraum ist mein Zimmer im Haus ^^ 22 qm Rechteck mit Sofa Bett etc.
Allerdings habe ich die Anlage auch schon dafür ausgelegt wenn ich demnächst ausziehe ^^.

am AVR (Frontlautsprecher: Groß, Sub: AN -> Modus Standard; Übergangsfrequenz: 90 Hz; Level: -1)
am SUB (Übergangsfrequenz: 200Hz da die Übergangsfrequenz am AVR eingestellt, Level +3)

Gruß
Zwuggel
Stammgast
#4 erstellt: 21. Mai 2015, 07:49
Stell die LS mal auf Small, dann läuft der Sub "immer" mit.

Sollte es wieder ein canton Sub werden eventuell den AS 85.2. der lauft bei mir im Wohnzimmer (ca 30qm).

Bin am überlegen ob ich nen zweiten hole oder nen größeren. Aber nur um die neugier zu befriedigen was denn der große besser macht. reichen tut der 85.2 allemal bei mir.

In der Front stehen GLE490.2 bei mir
luki92
Stammgast
#5 erstellt: 21. Mai 2015, 08:04
ich müsste jetzt noch wissen wie viel Priorität was hat (Musik und Film) und ob du Musik mit oder ohne Sub hörst?
wenn der Sub nur für Filme ist, dann ist die Wahl nicht so kritisch, für Musik aber schon, da die meisten Subwoofer zu langsam sind und dem schnellen Bass der Musik nicht nachkommen, und es dröhnt dann so und hört sich nach Blähbass an, dass können die Tieftöner deiner Stand LS weit besser, und mMn reichen die auch locker aus, höchstens für Elektro bedarf es manchmal einem Sub.

wenn du aber sagst du willst auch bei Musik volle Dröhnung, dann würde ich zb zu SVS greifen, das sind die Sub Spezialisten die gehen auch ganz gut bei Musik.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Canton Chrono 507 DC od. 509 DC 16qm
maxi9819 am 27.10.2013  –  Letzte Antwort am 31.10.2013  –  6 Beiträge
Verstärker für Canton chrono 509 DC ?
Saarkater am 17.12.2009  –  Letzte Antwort am 31.12.2009  –  11 Beiträge
Suche Verstärker für Canton Chrono 509 DC
Schnitzelkrrr am 09.08.2011  –  Letzte Antwort am 22.08.2011  –  30 Beiträge
subwoofer für canton chrono 509 dc gesucht
vascalo am 31.10.2011  –  Letzte Antwort am 10.12.2011  –  3 Beiträge
Canton Chrono 509 DC oder Canton Chrono SL 590 DC ?
bert23467 am 21.07.2013  –  Letzte Antwort am 25.07.2013  –  57 Beiträge
Neue LS - evtl . Canton Chrono 509 DC?
Breaks am 14.01.2011  –  Letzte Antwort am 16.01.2011  –  3 Beiträge
Canton Chrono 509 DC und Arcam A80
robku am 05.03.2015  –  Letzte Antwort am 11.03.2015  –  56 Beiträge
Canton Chrono 509 DC, 509.2 DC oder 518 DC?
GrafDerUnterwelt am 31.10.2016  –  Letzte Antwort am 01.11.2016  –  7 Beiträge
CANTON CHRONO 509 DC
Rene_Serato am 21.10.2007  –  Letzte Antwort am 21.10.2007  –  11 Beiträge
Stereo Verstärker für Canton Chrono 509 DC/507 DC
l00p!n6 am 04.05.2010  –  Letzte Antwort am 16.05.2010  –  46 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 45 )
  • Neuestes MitgliedFranz_Svoboda
  • Gesamtzahl an Themen1.345.850
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.673.255