Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kompakte Aktivboxen gesucht

+A -A
Autor
Beitrag
AnaBang
Neuling
#1 erstellt: 25. Mai 2015, 12:42
Hallo liebes Forum
Ich habe vor, mir ein paar kompakte Aktivlautsprecher zu kaufen, sie sollten auf meine Schreibtisch stehen können und mein Budget liegt bei bis zu 500€ pro Paar. Ich habe mir bis jetzt die KRK Rokit 6 und 8 (G3) genauer angeschaut, diese sind aber Monitore und ich bin nur Musikhörer und kein Produzent. Was ich höre: Hauptsächlich Dubstep und auch Deutschrap (letzteres wäre hier bei der Auswahl Nebensache). Ich lege viel Wert auf einen kräftigen Bass, der auch tief reicht und trotzdem punchen kann. Auf die Mitten und und Höhen möchte ich aber auch nicht verzichten, denn ich höre nicht nur Wubwubwub-Dubstep, sondern auch hochwertige Produktionen von bspw. Feed Me, Xilent und SKisM.
Ich weiß, im 450€-Bereich wird man keinen perfekten Allrounder finden, aber vielleicht wisst ihr von ein paar guten Aktivboxen Am besten auf Amazon erhältlich, jedenfalls sollte es per Lastschrift bestellbar sein.
Vielen Dank im Voraus
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kompakte Aktivboxen gesucht
maconaut am 05.01.2006  –  Letzte Antwort am 09.01.2006  –  7 Beiträge
Kompakte bis ca. 500
isc-mangusta am 09.04.2006  –  Letzte Antwort am 12.04.2006  –  47 Beiträge
Kompakte bis 400? gesucht
Peter.1997 am 02.07.2015  –  Letzte Antwort am 04.07.2015  –  10 Beiträge
Kompakte Aktivboxen statt passive Satndlautsprecher
Voper am 08.09.2013  –  Letzte Antwort am 09.09.2013  –  21 Beiträge
[Suche] Kompakte Lautsprecher bis 75?
erfolgsfan am 17.10.2013  –  Letzte Antwort am 22.10.2013  –  13 Beiträge
Kompakte, preiswerte Monitore gesucht
cynric am 28.10.2008  –  Letzte Antwort am 01.11.2008  –  18 Beiträge
Sub für KRK RP - 5 Rokit G3
snotch am 23.04.2015  –  Letzte Antwort am 23.04.2015  –  8 Beiträge
Endstufe und Boxen bis 500? ?
PlayaLE am 08.03.2007  –  Letzte Antwort am 08.03.2007  –  4 Beiträge
Suche sehr kompakte Aktivboxen.
Endorf am 22.11.2005  –  Letzte Antwort am 11.06.2015  –  42 Beiträge
Standlautsprecher bis max. 500?/Paar evtl. Kompakte besser!
Maxim2010 am 06.12.2013  –  Letzte Antwort am 28.12.2013  –  36 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 49 )
  • Neuestes MitgliedPu_der_Zucker
  • Gesamtzahl an Themen1.345.237
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.661.723