Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Hilfe: Suche schöne (gebrauchte) Boxen für Telefunken RR200 Reciever

+A -A
Autor
Beitrag
BlitzArt
Neuling
#1 erstellt: 30. Jul 2015, 16:18
Hallo alle zusammen,

nachdem meine über 30 Jahre alten Boxen (von meinem Vater vor Jahren übernommen) nun endgültig den Geist aufgegeben haben, möchte ich mir "neue" zulegen.
Leider ist mein Budget als Student sehr begrenzt, weshalb ich gern bei Ebay gebrauchte Boxen finden möchte, die ein Gesamtbudget von ca. 100 Euro nicht überschreiten.

Die kaputten Boxen gehörten zu meinem RR200 Telefunken Reciever, den ich auch sehr gerne weiter nutzen möchte, da ich mit dem Klang stets zufrieden war. Auch die Größe fand ich recht gut (hier einmal ein Link: http://www.radiomuseum.org/r/telefunken_hi_fi_box_l100.html )

Ich habe ein 22qm großes Wohnzimmer, die Anlage soll an TV und PC angeschlossen werden.

Nun wollte ich einmal Fragen, ob ihr mir Tipps oder gar Empfehlungen geben könntet, was zu meinem Receiver gut passen könnte, da ich zugeben muss, dass diverses Einlesen in Foren und anderen Internetseiten nicht so recht weitergebracht hat;-)
Ich weiß, solche Fragen sind immer recht allgemein und es kommt immer auf den klanglichen Geschmack an, aber ich hoffe aber einfach darauf, dass ihr ein paar Empfehlungen habt, da ich ja auch schon mit den recht "einfachen" L00 Boxen meiner alten Anlage immer sehr zufrieden war :-)

Ich bin für jede Hilfe dankbar!!

Liebe Grüße
tinnitusede
Inventar
#2 erstellt: 30. Jul 2015, 16:51
wohnst du in der Nähe?, dann hin und für´n glatten Schein abholen, der Preis ist sehr ok.

http://www.ebay-klei...r/345759037-172-6859

Hans
BlitzArt
Neuling
#3 erstellt: 30. Jul 2015, 17:06
Hey,

danke erstmal für die schnelle Antwort!
Leider Wohne ich in Braunschweig, das ist leider nicht um die Ecke ;-)

Grad habe ich mich mal bei den JBL One eingelesen. Gibt es dazu Meinungen? Könnten die für mein Zimmer zu wenig sein?

lg
Tywin
Inventar
#4 erstellt: 30. Jul 2015, 17:24
Hallo,


Grad habe ich mich mal bei den JBL One eingelesen. Gibt es dazu Meinungen?


Für Kneipe, Küche, Bad, WC und Garage sind die ok. Mit HiFi haben die nichts zu tun.

Mit etwa 50cm Freiraum zu allen Seiten aufgestellt, könntest Du diese hier z.B. probieren:

ASW Cantius ML IV

http://www.ebay-klei...v/344625625-172-3074

VG Tywin
Tywin
Inventar
#5 erstellt: 30. Jul 2015, 17:34
Hier noch ein Paar recht schön klingende Kompaktlautsprecher. Die brauchen - auf Ständern mit den Hochtönern auf Ohrhöhe im Stereodreieck - etwa 50cm Freiraum zu allen Seiten um brauchbar klingen zu können.

Bitte beachte das, sonst kannst Du guten Klang vergessen und brauchst nicht zu klagen wenn es wummert, dröhnt und sonst wie unschön klingt.

Yamaha Pianocraft NX-E800,

http://www.ebay-klei...p/342355610-172-3057

Hier Basics zur richtigen Lautsprecherpositionierung:

http://www.audiophysic.de/aufstellung/regeln.html
Fanta4ever
Inventar
#6 erstellt: 31. Jul 2015, 09:28
Hallo,

die könntest du dir mal anhören : Quadral Platin MK2

LG
BlitzArt
Neuling
#7 erstellt: 02. Aug 2015, 12:03
Hallo,

Danke erstmal für die ganzen Tipps!

Ich werde mir kommende Woche die pianocraft boxen einmal anhören!
Zudem habe ich noch ein wenig weiter im Forum recherchiert und bin dabei auf die denon sc m39 und die onkyo D 0 55 gestossen.

Könntet ihr mir was zum Vergleich der drei boxen sagen? Eine von denen soll es dann werden;-)

Vielen dank nochmal!
Tywin
Inventar
#8 erstellt: 02. Aug 2015, 12:20
Hallo,


Zudem habe ich noch ein wenig weiter im Forum recherchiert und bin dabei auf die denon sc m39 und die onkyo D 0 55 gestossen.
Könntet ihr mir was zum Vergleich der drei boxen sagen? Eine von denen soll es dann werden;-)


die Onkyo D-055 sind/waren für den damaligen Paarpreis von etwas über 50 Euro die günstigsten Lautsprecher die ich für ansatzweises HiFi empfehlen konnte, wenn Sie mit etwa 50cm Freiraum zu allen Seiten mit den Hochtönern auf Ohrhöhe auf Ständern im Stereodreieck bei zumindest brauchbarer Raumakustik betrieben werden.

Sie haben dann einen eher neutralen offenen Klang mit leichten qualitativen Schwächen (Unsauberkeiten) in den mittleren/höheren Tonlagen. Die Tieftonwiedergabe ist "normal" für Boxen dieser Größe.

Die Denon SC-M39 und die vergleichbare SC-F109 funktionieren unter den gleichen Bedingungen wie die Onkyo, die Yamaha, die ASW und nahezu alle anderen normalen HiFi-Lautsprecher mit einem mehr oder weniger vollständigen Tiefgang.

Sie spielen ähnlich neutral wie die Onkyo, aber ohne deren Schwächen. Vergleichsweise spielen die Yamaha wärmer und voller aber auf vergleichbarem Niveau wie die Denon.

Die ASW habe ich nie gehört, sollte aber hörbar besser auflösen und mehr Tiefgang und Fülle als die genannten Onkyo, Denon und Yamaha besitzen.

In meinen Ohren deutlich besser klingend als die Onkyo, Denon und Yamaha, kann ich Dir die Lautsprecher der JBL Studio 2X0 und Dynavoice Definition Baureihen empfehlen.

VG Tywin


[Beitrag von Tywin am 02. Aug 2015, 13:27 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Austausch Telefunken RR200 gegen Yamaha A-S500?
BDjohnson am 17.10.2011  –  Letzte Antwort am 18.10.2011  –  7 Beiträge
schöne gebrauchte ls?
Janky am 01.02.2008  –  Letzte Antwort am 03.02.2008  –  7 Beiträge
Suche gebrauchte Boxen um 500?
lorenz123 am 17.06.2011  –  Letzte Antwort am 17.06.2011  –  4 Beiträge
gebrauchte anlage zusammenstellen - hilfe :)
skel am 24.03.2006  –  Letzte Antwort am 24.03.2006  –  2 Beiträge
Einsteiger sucht Kaufberatung für (gebrauchte) Kompakt/-Standboxen und Reciever
Karamell am 29.04.2014  –  Letzte Antwort am 29.04.2014  –  4 Beiträge
Hilfe bei Kauf eines Verstärkers/Hifi-Reciever für Boxen
JenniHardcore am 05.11.2014  –  Letzte Antwort am 06.11.2014  –  52 Beiträge
Suche Reciever
Jos9 am 04.04.2010  –  Letzte Antwort am 04.04.2010  –  5 Beiträge
Suche Reciever und gute Boxen
Erazer am 22.09.2003  –  Letzte Antwort am 22.09.2003  –  5 Beiträge
Suche gute gebrauchte Boxen für ca 300 ?
Haiviecher am 24.01.2011  –  Letzte Antwort am 25.01.2011  –  5 Beiträge
Gebrauchte Stendboxen für max. 200euro
Vincent-84 am 20.08.2006  –  Letzte Antwort am 20.08.2006  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha
  • Onkyo
  • Quadral
  • Denon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 118 )
  • Neuestes MitgliedInyourears
  • Gesamtzahl an Themen1.346.028
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.663