Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Hilfe bei Marantz Reciever+ KEF Boxen

+A -A
Autor
Beitrag
sumpfbiberle
Neuling
#1 erstellt: 23. Mrz 2010, 18:49
Hallo,
Ich suche jetzt schon seit laengerem nach einem geeigneten Reciever+Lautsprecher fuer mein ca 25qm grosses Wohnzimmer.
Als Reciever habe ich den Marantz NR-1501 oder den Marantz Sr-5004 naeher ins Auge gefasst. hat hierzu jemand Erfahrung bzw. kann mit jemand einen von beiden empfehlen?
Als Lautsprecher kommt vor allem die KEF Q series in Frage. Macht es hierbei Sinn, zunaechst nur 2 Lautsprecher aus finanziellen Gruenden zu kaufen, um diese spaeter zu erweitern?
Passt eurer Meinung das Paket?

Vielen Dank
sumpfbiberle
jd17
Inventar
#2 erstellt: 24. Mrz 2010, 11:49

sumpfbiberle schrieb:
Passt eurer Meinung das Paket?

ja. marantz und kef harmonieren ausgezeichnet.


Macht es hierbei Sinn, zunaechst nur 2 Lautsprecher aus finanziellen Gruenden zu kaufen, um diese spaeter zu erweitern?

ja. wie hoch ist denn das budget überhaupt?


Als Reciever habe ich den Marantz NR-1501 oder den Marantz Sr-5004 naeher ins Auge gefasst. hat hierzu jemand Erfahrung bzw. kann mit jemand einen von beiden empfehlen?

wenn du den platz hast, solltest du den stark abgespeckten 1501 definitiv nicht nehmen. auch der SR4003 ist mE klar vorzuziehen - mehr ausstattung und viel bessere endstufenleistung.


wie wäre es denn mit folgender äußerst preiswerten kombination:

Marantz SR5003 = 495€
Kef iQ9 = 790€

alternativ:

Marantz SR4003 = ~390€
KEF iQ7 = 500€

mit beiden varianten machst du nichts falsch, wenn dir kef-lautsprecher klanglich gefallen. variante 1 bringt ein bisschen mehr bass und etwas mehr ausstattung. aber auch die günstige variante ist klanglich spitze und bietet extrem viel fürs geld. der SR4003 ist ein ausgezeichneter und oft unterschätzter av-receiver.

wenn noch mehr geld da ist, gibt es freilich noch den optisch schöneren und endstufen-stärkeren SR6003 mit der besten ausstattung. momentan ebenfalls sehr günstig zu haben (666€).

wenn du die (wenigen) extrafeatures der X004-modelle nicht brauchst, sollte man bei den preisen klar zu einem vorjahresmodell (X003) greifen!


falls noch mehr geld zur verfügung steht, würde ich wohl zu folgender kombination raten:

Marantz SR6003 = 666€
Monitor Audio RX8 = um 1100-1200€

die monitor audios sind klanglich mE durchaus mit den kef iq zu vergleichen, wenn auch in den höhen vielleicht etwas zurückhaltender. dafür sind die RX8 aber mE ganz klar den iQ9 vorzuziehen, wegen deutlich besserem bass und tollem gesamt-klangbild.


[Beitrag von jd17 am 24. Mrz 2010, 11:54 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Hilfe bei Kauf eines Verstärkers/Hifi-Reciever für Boxen
JenniHardcore am 05.11.2014  –  Letzte Antwort am 06.11.2014  –  52 Beiträge
Bitte schnelle Hilfe - KEF -Montarbo !
Hifi-Emi am 19.12.2006  –  Letzte Antwort am 19.12.2006  –  11 Beiträge
Suche Reciever und gute Boxen
Erazer am 22.09.2003  –  Letzte Antwort am 22.09.2003  –  5 Beiträge
Marantz SR4300 und KEF Q3/Coda 90
MarcelS am 09.11.2003  –  Letzte Antwort am 17.11.2003  –  14 Beiträge
Hilfe: Suche schöne (gebrauchte) Boxen für Telefunken RR200 Reciever
BlitzArt am 30.07.2015  –  Letzte Antwort am 02.08.2015  –  8 Beiträge
Kaufberatung: Reciever, Boxen, Subwoofer
Blub16 am 01.04.2005  –  Letzte Antwort am 02.04.2005  –  7 Beiträge
suche av reciever
stober7 am 22.02.2016  –  Letzte Antwort am 25.02.2016  –  5 Beiträge
!Brauche Hilfe bei Kaufentscheidung!
Ecam am 10.08.2004  –  Letzte Antwort am 27.08.2004  –  8 Beiträge
Hilfe bei Canton Boxen
Akira666 am 08.03.2004  –  Letzte Antwort am 15.03.2004  –  4 Beiträge
hilfe bei boxen?
Mabi35 am 26.12.2005  –  Letzte Antwort am 27.12.2005  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • KEF
  • Marantz
  • Chess

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 103 )
  • Neuestes MitgliedBenkabass
  • Gesamtzahl an Themen1.345.790
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.073