Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Marantz pm7200+Kef Q7

+A -A
Autor
Beitrag
hoschna
Stammgast
#1 erstellt: 03. Jan 2004, 22:52
Hi,hört sich doch gut an oder? Zumindest auf dem Papier.Wie es in der Praxis ist möchte ich hier erfragen.Mir ist klar das ich selber hören und entscheiden muss,aber vieleicht hat jemand diese Kombination schon gehört und kann mir schon einen kleinen vorgeschmack geben. Pm7200,cd6000 habe ich.Die Kef noch nicht.Für andere Lautsp.(abgeschirmt)Tips bin ich natürlich dankbar.Ach ja mein Raum ist 5x5.Gruss Lars
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 03. Jan 2004, 22:54
Hallo Hoschna,

es gibt sehr viele Lautsprecheralternativen...z.B. B&, Nubert, Monitor Audio, Dynaudio....

Markus
hoschna
Stammgast
#3 erstellt: 03. Jan 2004, 23:01
Hallo Markus,so viele auch nicht. B&w ist z.B nicht abgeschirmt.Da ich aus raumtechnischen Gründen die Box relat. nah an meinen TV stellen muss,ist dies aber ein muss
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 03. Jan 2004, 23:42
OK. Aber Nubert, Dyaudio und Monitor Audio sind meiner Information nach geschirmt. (Die die sich parallel dazu anbieten)

Woher kommst du?
hoschna
Stammgast
#5 erstellt: 03. Jan 2004, 23:53
Ich komme aus Itzehoe bei Hamburg
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 03. Jan 2004, 23:54
Hast du schon einen Fachhändler deines Vertrauens? Oder noch kaum jemanden aufgesucht?
hoschna
Stammgast
#7 erstellt: 04. Jan 2004, 00:05
Also hir in IZ ist ein kleiner Laden,aber dort bringen die omas+opas eher ihre defekte fernbedienung hin,Müsste also schon nach HH
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 04. Jan 2004, 00:58
www.open-air.de für KEF
www.system-shop.de für Monitor Audio

sicherlich gibt es noch die ein oder andere interessante Alternative an Händler. Sie u.a. www.dynaudio.de
hoschna
Stammgast
#9 erstellt: 04. Jan 2004, 01:30
Hast Du die Dynaudio Audience 122 schon mal gehört? Und vielen Dank noch für die interessanten Seiten
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#10 erstellt: 04. Jan 2004, 11:13
Ja habe ich. Eine hervorragende Box mit einem Wermutstropfen für mich: Sie braucht Leistung. Das liebt sie und honoriert sie. Das heisst also Folgekosten könnten beim Receiver oder besser Vor-Endstufe höher ausfallen.

Wer aber mit der Box noch mehr Erfahrung hat: www.meinkino.com Wenn ich mich nicht Irre hat er lange Zeit damit gehört.
hoschna
Stammgast
#11 erstellt: 04. Jan 2004, 22:09
Hi Markus die Audience 122 schafft mein Marantz nicht
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#12 erstellt: 04. Jan 2004, 22:10
Wow...hätte ich -ohne Versuch- anders eingeschätzt. Aber naja das Budget bietet ja schon einige alternativen.
hoschna
Stammgast
#13 erstellt: 04. Jan 2004, 23:26
Das war auch erst die Teorie,laut AK Kennzahl in Audio und eines(angeblichen)Fachmanns.Da nir der Lautsprecher aber sehr zusagt,geb ich noch nicht auf.Werde Morgen den anfang bei unserem kleinen Händler starten.
hoschna
Stammgast
#14 erstellt: 08. Jan 2004, 18:43
hallo Markus,also bei meinem Händler geht gar nichts,er schwört auf Quadral und nix anderes.Also nichts für mich.Bin dann Heute nach Media gefahren,um mir die elac 207.2 anzuhören.Der erste Eindruck brachte mir ein leichtes Grinsen ins Gesicht,als der Verkäufer aber dann auf die Canton Karat M80 schaltete ging das Grinsen bis zu den Ohren.Mein Eindruck also die Canton wesentlich druckvoller und räumlicher.Obwohl sich die 207.2 auch gut anhört fehlt mir da irgend etwas.Die Frage ist natürlich wie sich die beiden Kandidaten in meinem 5x5 Raum anhören.Erstaunt war ich wie klein die elac im verh. zu meiner vector77 ist.Preiss Elac 599,Karat 999.Ob die canton abgeschirmt ist wusste der Verkäufer nicht,und meine Frage bezüglich der Raumgrösse beantwortete er mit :das ist egal! Bin dann gegangen,und war so schlau wie vorher.Naja wenigstens habe ich jetzt schon mal einen praktischen Vergleich.Gruss Lars
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
marantz pm4200 oder pm7200
moe am 10.08.2003  –  Letzte Antwort am 13.08.2003  –  8 Beiträge
(Suche) kopfhöhrer zu pm7200 marantz
indensiff am 09.07.2004  –  Letzte Antwort am 30.09.2004  –  12 Beiträge
KEF Q5 oder Q7 ?
xhaidi am 22.05.2008  –  Letzte Antwort am 01.06.2008  –  5 Beiträge
Marantz PM7200 VS. PM8000
Paddy_M am 18.05.2004  –  Letzte Antwort am 18.05.2004  –  2 Beiträge
NuWave105? Nuline102? ATM? An Marantz PM7200? Dachschräge?
ElDuderinoo am 11.09.2007  –  Letzte Antwort am 14.09.2007  –  11 Beiträge
LS für Marantz pm7200
helersen am 24.11.2004  –  Letzte Antwort am 09.01.2005  –  35 Beiträge
Beratung KEF und Marantz
kempfelbach am 06.02.2006  –  Letzte Antwort am 07.02.2006  –  8 Beiträge
Brauche Boxen für einen Marantz PM7200
Dhanawas am 10.06.2006  –  Letzte Antwort am 10.06.2006  –  6 Beiträge
KEF IQ 50 oder doch lieber KEF iQ7se
Giniball am 09.12.2010  –  Letzte Antwort am 14.12.2010  –  11 Beiträge
Kaufberatung KEF Q7
chris225 am 07.10.2003  –  Letzte Antwort am 08.10.2003  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • KEF
  • Elac

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 61 )
  • Neuestes Mitgliedimbecilic
  • Gesamtzahl an Themen1.345.056
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.659.061